WWE 2K20 Review: Leider ist es Zeit, das Spiel zu spielen

WWE 2K20 ist endlich aufgetaucht und bietet kämpfenden Spielern auf der ganzen Welt die Möglichkeit, endlich herauszufinden, ob die ganze schlechte Presse, die das Videospiel während des gesamten Konstrukts bis zu seiner Veröffentlichung erhalten hat, tatsächlich erforderlich ist. Die Titel von WWE 2K werden normalerweise dafür kritisiert, dass sie sich jedes Jahr wie genau das gleiche Videospiel mit einem verschiedenen Coverstar anfühlen. Nichtsdestotrotz hat sich 2K20 gezeigt, dass das Videospiel noch schlimmer geworden ist. Wenn 2K versuchte, WWE 2K19 zu verbessern und ein fummeliges Videospiel zu produzieren, das 12 Monate besser war als sein letztes – was in Bezug auf die Erwartungen der Follower das absolute Minimum sein muss – dann ist es tatsächlich zu kurz gekommen.

WWE 2K20 wurde während der Vorbereitung auf seine Veröffentlichung tatsächlich für viele Punkte zugeschlagen. Unterdurchschnittliche Grafik, abgefahrene Probleme sowie eine totale Regression im Gegensatz zu den Vorjahren. Nachdem wir derzeit ausgiebig gespielt haben, können wir bestätigen, dass all das und noch viel mehr tatsächlich stimmt. Schlechte Grafik kann man verzeihen, wenn das Gameplay und auch die Aktivität ausreichen, aber im Fall von 2K20 ist dies nicht der Fall.

über Computer Gamer

Aktualisiertes Line-up: Großartig. Abgewertete Videos: Schlecht.

WWE 2K fällt in die gleiche Gruppe wie Titel wie FIFA und Madden, da jedes Jahr ein aktualisiertes Spiel veröffentlicht wird. Dies weist darauf hin, dass mindestens ein aktualisierter Dienstplan erforderlich ist. Neben dem Geldverdienen ist das der Hauptgrund, warum Spiele wie diese jährlich veröffentlicht werden. Hier bekommt WWE 2K20 einen Daumen nach oben. Der Kader wurde tatsächlich aktualisiert, und auch die ständige Offenlegung in den Wochen vor dem Start des Videospiels war der einzige Punkt, der die Follower neugierig machte, was das Spiel liefern musste.

Siehe auch :  Cadence of Hyrule Review: Ein harmonisches Crossover

WWE 2K20 muss jedoch mit neueren Superstars größer sein als nur WWE 2K19. Das sollte ohne Angabe sein. Es muss ein insgesamt besseres Videospiel sein als im Jahr zuvor, was auch nicht erwähnt werden sollte. 2K20 ist es einfach nicht, und es fühlt sich an, als ob es nicht auch versucht, es zu sein. WWE 2K20 sollte Wrestling-Fans die Möglichkeit bieten, so tief in die riesige Welt der WWE einzutauchen wie nie zuvor. Wenn es versucht, eine minimale Variation von dem zu sein, was zuvor gekommen ist, ist dieses Ziel dennoch erreicht.

mittels Reddit

Wenn es nicht kaputt ist, warum es reparieren?

Wie bereits besprochen, sind die Grafik und die Probleme vielleicht die wichtigsten Bedenken. Wie Sie aus den obigen Vergleichsaufnahmen sehen können, scheint sich die Grafik über 12 Monate hinweg tatsächlich verschlechtert zu haben. Was würde sicherlich dazu führen, dass dies geschieht, ist die Vermutung einer Person? Die normalen Sorgen, die die Kampfbereitschaft so lange geplagt haben, wie wir uns erinnern können, erheben auch weiterhin ihre abscheulichen Köpfe. Die Haare der Wrestler sehen trotz der Fortschritte in anderen Videospielen immer noch extrem seltsam aus, und die Champions sind flacher als eine Lance Storm-Promotion.

Siehe auch :  Ancestors: The Humankind Odyssey PS4 Review: Was? Early Human entwickelt sich LANGSAM!

Obwohl die WWE 2K-Videospiele jedes Jahr gleich bleiben oder im Fall von 2K20 schlechter werden, kaufen die meisten von uns sie weiterhin. Spieler werden sicherlich seit vielen Jahren mit dem Controller-Format vertraut sein, das jetzt schon sehr lange im Raum ist. Warum sollte 2K jetzt nicht entscheiden, die Dinge umzustellen? Spieler müssen derzeit Dreieck auf PS4, Y auf Xbox One drücken, um einen Zug rückgängig zu machen, und umständlich Quadrat sowie X (An und auch X auf Xbox One) drücken, um Signaturen und endgültige Umzüge durchzuführen, die von Jahren abweichen Vergangenheit.

Schaufenster-Einstellung konserviert den Tag

So schockierend das jetzt auch erscheinen mag, es ist nicht alles negativ. Das Showcase Setting von WWE 2K ist tatsächlich zurückgekehrt und dieses Mal erinnert es an WWEs Women’s Change. Die Spieler werden sicherlich die Möglichkeit erhalten, in einigen der berühmtesten und branchenverändernden Anzüge zu spielen, die die Four Horsewomen der WWE tatsächlich mehr als in den letzten fünf Jahren absolviert haben. Der Modus beginnt mit dem NXT-Titelmatch von Charlotte Style gegen Natalya, einem Kampf, der The Queen auf die Karte brachte. Es enthält auch Zwischensequenzen, in denen Flair und die anderen Reiterinnen mit den Spielern darüber sprechen, was passiert ist und wie es ihre Jobs gestaltet hat. WWE 2K bekommt dafür zumindest ein großes Plus.

Siehe auch :  Shredders Review - Braucht mehr Tricky

über DualShockers

Wenn Sie mit der Steuerung nicht vertraut sind, die sicherlich allen Spielern aufgrund der Anpassungen ein Stück weit geläufig sein wird, ist der Showcase-Modus wirklich ein wunderbarer Ausgangspunkt. Es bietet den Spielern detaillierte Aufgaben, und die Spieler können genau überprüfen, wie sie in der Pausen-Essensauswahl ausgeführt werden, um so beim neuen Controller-Format zu helfen. MyCareer Setting ist auch ein hervorragendes Mittel, um dies zu tun, eine weitere Facette des Spiels, die tatsächlich richtig gemacht wurde. Möglicherweise lag der Schwerpunkt des Programmierers in diesem Jahr darauf. Es würde definitiv den Rest des Videospiels besprechen.

Wenn Sie in den letzten 24 Stunden oder zwei in irgendeiner Weise in sozialen Netzwerken waren, werden Sie verstehen, dass das oben Gesagte nur der Vorschlag des Eisbergs ist. Spieler finden bei WWE 2K20 praktisch so schnell, wie wir darüber schreiben können, viel mehr Bedenken. Zeitgenössisches Videospiel ermöglicht es Programmierern, Probleme in Echtzeit zu patchen, und WWE 2K wird in den kommenden Tagen schrecklich viel Patchen. Patches oder sonstiges, ein Videospiel, das sich wirklich so unfertig anfühlt wie dieses, ist unhaltbar. 2K hat viel zu verantworten und hatte zwischendurch derzeit rund um die Uhr viel bessere Arbeit sowie den Start von WWE 2K21, um dies auszugleichen.

Für diese Evaluierung wurde von gamebizz.de ein PlayStation 4-Duplikat von WWE 2K20 erworben. WWE 2K20 wird derzeit für PC, Xbox One und auch PlayStation 4 angeboten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert