Vambrace: Cold Soul Switch Review: Zu kalt zum Festhalten

Ursprünglich für den Computer bereits in diesem Jahr eingeführt, Vambrace: Kalte Seele hat sein erzählerisches Gameplay auf die Spielkonsolen gebracht. Das Spiel – beeinflusst von Spielen wie Castlevania , Die Schriftrollen der Senioren , und auch FTL: Viel schneller als das Licht – ist ästhetisch sensationell auf der Switch und auch mit einer Geschichte, die könnte. fesselnd sein, schafft es aber letztendlich nicht, genug Interesse zu wecken, um den Weg durch die uninspirierten Verliese zu respektieren.

Rezension Meine (eisigen) Lippen

Vambrace: Kalte Seele spielt in der eisigen Weite von Icenaire, die vom König der Schatten mit einem Fluch belegt wurde, der es ehemals Verstorbenen erlaubt, als wahnsinnige Wraiths in die Welt der Lebenden zurückzukehren. Während sich die Armee der Untoten über der Erde sammelt, suchen die Lebenden Zuflucht in der unterirdischen Stadt Dalearch. Eines Tages wird eine Frau namens Evelia Verse in die Stadt gebracht, die es dank eines magischen Armbands, das sie am Arm trägt, durch die Kälte des Königs der Töne geschafft hat. Die Spieler schlüpfen in die Rolle von Lyric, die versucht, Lösungen für den Tod ihres Vaters zu finden, und schließlich den Kampf gegen den bösen König anführt.

über Devespresso Games

Unmittelbar nach dem Start eines brandneuen Spiels werden die Spieler mit Unmengen von Nachrichten über die Steuerung und die Spielmechanik überschwemmt, die sie durchlesen müssen, sowie mit Gesprächen zwischen den Charakteren, um die Geschichte zu erzählen. Alles, was man während des Tutorials liest, ist eine ganze Menge, und ehrlich gesagt war das alles ziemlich vergesslich, bis ich die Möglichkeit hatte, die Automechanik auf eigene Faust zu erkunden (was auf der Switch immer noch ziemlich schwierig ist).

Vambrace: Cold Spirit’s Gameplay lässt insgesamt einiges zu wünschen übrig. Die Natur des Videospiels sieht aus wie die eines Videospiels von Dungeons & & Dragons mit seiner Gruppenstruktur, der Berücksichtigung von Werten und Fähigkeiten und auch dem Glück, Ergebnisse zu erzielen. Die Dungeons selbst sind jedoch eher enttäuschend, ohne ein echtes Gefühl der Zufriedenheit, wenn man siegreich aus einem der verschiedenen Kämpfe hervorgeht (wenn man überhaupt die Möglichkeit hat, erfolgreich zu sein).

Das Videospiel beinhaltet ebenfalls einen JPRG-Aspekt, während man die Stadt Dalearch erkundet, was zwar fesselnd ist, aber mit dem Rest der visuellen Gestaltung des Spiels ein wenig fehl am Platz wirkt.

„Einzigartige Ästhetik“ und „Chill“?

durch Devespresso Gamings

Die allgemeine Geschichte und auch Interaktionen mit anderen Persönlichkeiten, auf der anderen Seite, sind gut gemacht, wenn auch nicht auch extrem anfängliche. Zum Beispiel erlebt Verse sexuelle Fuchs-Humanoiden-Charaktere, zusammen mit den meisten weiblichen Persönlichkeiten, die wirklich … ablenkende … körperliche Funktionen ausüben. Wäre dies jedoch ein Videospiel mit einer noch immersiveren offenen Welt, anstatt ein seitwärts scrollender, roguelite-esker Dungeon Crawler zu sein, wäre die Geschichte möglicherweise noch interessanter. In der Tat, vielen Dank an das spektakuläre Art-Layout, Vambrace: Cold Heart wäre höchstwahrscheinlich ein größerer Erfolg, wenn es nur ein animiertes ästhetisches Buch wäre.

Wenn es einen Grund gibt, zu spielen Vambrace: Kalter Geist wäre es auf jeden Fall für die Grafik des Spiels. Der Kunststil ist, kurz gesagt, wunderschön. Die Grafik lässt sich überraschend gut auf die Switch übertragen und bietet ein großartiges, mitreißendes musikalisches Arrangement, das die ansonsten düstere, eisige Umgebung noch auflockert.

Es gibt definitiv einen Zielmarkt für Vambrace: Cold Soul. Es trifft nicht ganz den gleichen Punkt wie Videospiele wie Darkest Dungeon Wenn Sie jedoch rundenbasierte, seitwärts scrollende Dungeon-Rollenspiele mögen, können Sie vielleicht etwas entdecken, das Sie an diesem Spiel mögen. Als selbstbeschriebenes „narrativ-getriebenes Videospiel,“ Vambrace: Cold Heart ist mit seiner Geschichte und seiner Optik erfolgreich. Das ist nur unzureichend, um ein Feuer für den Rest der Nachteile des Spiels zu halten.

2,5 von 5 Sternen

A Change evaluation duplicate of Vambrace: Kaltes Herz wurde gamebizz.de für diesen Erfahrungsbericht zur Verfügung gestellt. Vambrace: Kalte Seele ist für Nintendo Switch, PlayStation 4, Xbox One und auch für PC erhältlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.