FaZe Clan tritt mit JasonR, Corey . in VALORANT ein

Der FaZe-Clan ist offiziell in den Wettbewerb eingetreten VALORANT Szene, gab die kalifornische Esport-Organisation heute bekannt. Die Organisation kündigte ehemalige Profis an CS:GO Spieler und Streamer Jason „JasonR“ Ruchelski und ehemaliger Overwatch Liga-Star Corey „Corey“ Nigra als die ersten beiden Mitglieder des Teams.

Jason "JasonR" Ruchelski wurde bekannt in CS:GO, schließlich im Dezember 2015 bei Splyce unterschrieben. Das Team schaffte Anfang 2016 einen unwahrscheinlichen Aufstieg in die Gruppenphase des MLG Columbus Major, schied jedoch schließlich auf dem 13.-16. Platz aus dem Turnier aus.

JasonR wurde im Juli desselben Jahres aus dem Team entlassen und spielte 2017 als Ersatz für OpTic Gaming. JasonR hat sich seitdem eine Anhängerschaft als beliebter aufgebaut CS:GO und VALORANT-Streamer, der sein Gameplay an seine 747.000 Twitch-Anhänger überträgt.

Schließe dich JasonR bei FaZe Clans an VALORANT Dienstplan ist 21-jährige ehemalige Overwatch Pro Corey „Corey“ Nigra. Corey trat im Februar 2018 Gladiators Legion, der Overwatch Contenders-Abteilung der Los Angeles Gladiators, bei. Das Team wurde im November desselben Jahres freigelassen und Corey unterzeichnete kurz darauf bei der Washington Justice. Der Star-DPS verließ Washington im Mai 2020 und enthüllte seinen Rücktritt von Overwatch und weitere Verfolgung von VALORANT Erfolg.

Siehe auch :  Das Online-Multiplayer-Radsportspiel Zwift könnte der nächste größte Esports-Titel sein

Das VALORANT-Team des FaZe-Clans benötigt immer noch drei Mitglieder, um ein vollständiges Team zu bilden. Das Team tritt im T1 x Nerd Street Gamers VALORANT . an Showdown mit Stellvertretern. Die Veranstaltung soll am Freitag, 26. Juni, beginnen.

Quelle: FaZe Clan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert