Coldzera, zweimaliger Spieler des Jahres, tritt offiziell dem CS:GO-Team des FaZe-Clans bei

Counter-Strike-Promi Marcelo "coldzera" David hat sich offiziell der CS:GO-Seite des FaZe-Clans angeschlossen. Dieser Wechsel kommt nur ein paar Monate, nachdem Coldzera sich vom ehemaligen Team MIBR auf die Bank gesetzt hat. Der neue Zeitplan wird dieses Wochenende bei ESL One New York debütieren.

Marcelo "coldzera" David ist ein professioneller CS:GO-Star, der ursprünglich unter dem Banner von Brightness weit für sich selbst ging. Da Coldzera bei großen Anlässen konstante Spitzenpositionen einnahm, wurde sie 2016 und 2017 schnell als der beste CS: GO-Spieler der Welt bekannt. Seine mechanischen Fähigkeiten und sein intelligentes Gameplay halfen seinem Team, sowohl die MLG Columbus als auch die ESL One Fragrance Majors in zu gewinnen 2016. Coldzera wurde als MVP von . bezeichnet beide Turniere , und war damit der allererste Spieler, dem zwei Major MVPs zuerkannt wurden. Der jetzige MIBR-Kader hat 2019 nicht denselben Blendungstyp enthüllt, wobei seine idealen Platzierungen Halbfinalflächen beim IEM Katowice Major und auch beim IEM Sydney sind. Dieser Kern hat viele Jahre lang zusammengehalten, obwohl Coldzera im Juli die Entscheidung getroffen hat, sich aufgrund unzureichender Ergebnisse aus dem Kader zu streichen. Der brasilianische Star war teamlos, weil er die StarLadder Berlin Major verpasste. Dies war sein anfänglicher Mangel bei einem Major angesichts der ESL One Katowice 2015. Zahlreiche Berichte darüber, wo Coldzera mit Sicherheit spielen würden, flogen herum, wobei der FaZe-Clan normalerweise ganz oben auf dieser Checkliste steht.

Siehe auch :  Auto Chess' erstes Einladungsturnier kommt bald

Die eigenen Ergebnisse des FaZe-Clans haben in den letzten Monaten gefehlt, da sie tatsächlich darum gekämpft haben, einen festen Kader zu finden. Eine Reihe von Spielern wurde tatsächlich in das Team aufgenommen, obwohl sie keinen konstanten Erfolg hatten. Nach dem Ausscheiden der Teamphase aus dem Berliner Major entschied sich FaZe, den In-Game-Leader Filip "NEO" Kubski sowie AWPer Ladislav "GuardiaN" Kovács zu entfernen. Diese Jobs wurden nun tatsächlich von dem jungen Nachwuchs Helvijs "broky" Saukants sowie Coldzera selbst besetzt. Der entmutigte Promi Nikola "NiKo" Kovač und auch Coldzera haben in der Vergangenheit ihr Bedürfnis, zusammen zu spielen, geteilt. Die beiden haben in erster Linie als Gegner gespielt, wobei FaZe und dann SK Video Gaming in den Grand Final-Matches im Jahr 2017 häufig erfüllt wurden.

Das aktualisierte FaZe-Lineup wird dieses Wochenende bei der ESL One New York City debütieren. In ihrem Eröffnungsspiel werden sie sicherlich die Ex-NRG-Aufstellung übernehmen, die jetzt unter dem Namen Evil Geniuses spielt.

Siehe auch :  League of Legends Worlds 2020 Song, "Take Over" veröffentlicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.