League of Legends Worlds 2020 Song, "Take Over" veröffentlicht

Eine der beliebtesten und am meisten gehypten Traditionen in League of Legends esports kehrte am Donnerstag mit der Veröffentlichung der diesjährigen Worlds Anthem zurück, Übernehmen.

Jedes Jahr produziert und veröffentlicht Riot Games eine Worlds-Hymne, die in erster Linie darauf abzielt, den Hype für die League of Legends-Weltmeisterschaft anzuheizen, und 2020 markiert Take Over die siebte Ausgabe der jährlichen Tradition. Von Imagine Dragons' Warriors im Jahr 2014 über Legends Never Die im Jahr 2017 und RISE im Jahr 2018 bis hin zu Take Over im Jahr 2020 - die Popularität der Worlds Anthems hat sie in die Spielkultur eingebettet und sie zu einem bedeutenden Teil der esports-Lehre gemacht.

Take Over folgt der Reise eines jungen League of Legends-Spielers auf dem Weg nach oben. Nachdem er bei einer Fahrt mit seiner pinkfarbenen Freundin einen Fahrradunfall hat, trifft der Protagonist auf einen vermummten Lee "Faker" Sang-hyeok, der ihm aufhilft und ihm einen Edelstein mit dem Bild eines Mündels schenkt. Der Spieler nimmt den Edelstein an sich und betritt ein Gebäude mit dem treffenden Namen "Der Dämonenkönig" (Fakers Spitzname ist natürlich "Der unbesiegbare Dämonenkönig").

Siehe auch :  Evil Geniuses enthüllen neue Dota 2-Liste

Screengrab via League of Legends

Der Edelstein wird dann in einen Schlitz neben einem Computer gesteckt, und der Protagonist wird in eine andere Dimension transportiert, vermutlich in das Spiel, wo er gegen einen gepanzerten Enrique "xPeke" Cedeño Martínez antritt, der mit den Kräften seines Meisters Kassadin bewaffnet ist. Der Protagonist wird gründlich besiegt und in die reale Welt zurückgebracht, wo der Edelstein aus dem Schlitz herausspringt und zu Boden fällt. Der vermummte Faker taucht plötzlich hinter dem besiegten Protagonisten auf, nimmt seine Kapuze ab, um sich selbst zu enthüllen, und gibt dem Protagonisten aufmunternd den Edelstein zurück. Der Protagonist nimmt ihn und steckt ihn entschlossen zurück in den Schlitz, wo er wieder in das Spiel zurückkehrt, aber diesmal ist er bereit für die kommenden Kämpfe.

Mit der Unterstützung von Faker im Rücken besiegt der Protagonist xPeke, nimmt Kassadins Waffe an sich und macht sich auf den Weg zum nächsten Gegner. Der nächste, Cho "Mata" Se-hyeong von Samsung White, besiegt den Protagonisten mit den Kräften seines Meisters Thresh und schickt ihn in die Realität zurück. Aber wieder ist Faker da, und der Protagonist rennt ein weiteres Mal zurück.

Siehe auch :  Allianz, Evil Geniuses Top-Gruppen beim ONE Esports Dota 2 World Pro Invitational

Der Protagonist tritt dann gegen die verschiedenen Legenden des Spiels an, darunter Yu "JackeyLove" Wen-Bo von Invictus Gaming auf Xayah, Lee "Crown" Min-ho von Samsung Galaxy und sein Galio, Chang "BeBe" Bo-Wei von den Taipei Assassins auf Caitlyn und Gao "Tian" Tian-Liang von FunPlus Phoenix auf Lee Sin. Der Protagonist begibt sich auf eine Reise, auf der er gegen diese Spieler kämpft, aus seinen Fehlern lernt, sich ihre Waffen aneignet und ihre sprichwörtlichen Fackeln mitnimmt, während er jeden von ihnen besiegt. Am Ende erreicht er die Weltbühne, wo er seine rosahaarige Freundin vom Anfang trifft, die ihm ihren eigenen Edelstein zeigt.

Screengrab via League of Legends

Das Video, das vom Riot Music Team, Alex Seaver von Mako und Cal Scruby geschrieben wurde und an dem die Künstler Jeremy McKinnon, MAX und Henry mitgewirkt haben, wurde bereits wenige Minuten nach seiner Premiere auf YouTube hunderttausendfach aufgerufen und erreichte innerhalb weniger Stunden die Millionengrenze. Worlds soll am 25. September beginnen.

Siehe auch :  Pittsburgh Knights kooperieren mit Absolute Power Esports bei LCK Bid

Quelle: Liga der Legenden