Willy Morgan und der Fluch von Bone Town - Rezension: Sie wollen mehr

Point-and-Click-Adventures gehörten zu den allerersten Spielen, die ich jemals auf dem PC gespielt habe. Wenn ich es mir recht überlege, waren es auch einige der ersten Spiele, die ich selbst beendet habe, ohne auf Anleitungen oder Cheats zurückgreifen zu müssen. Ich erinnere mich vor allem an die Spiele der Leisure Suit Larry-Reihe, wobei Love for Sail! der Titel war, der mir das größte Erfolgserlebnis bescherte, da die meisten Lösungen und Kombinationen von Gegenständen in diesem Spiel absolut keinen Sinn ergaben.

Es ist zugegebenermaßen schon eine Weile her, dass ich persönlich etwas aus dem Point-and-Click-Genre gespielt habe, aber ich bin froh, dass ich Willy Morgan and the Curse of Bone Town ausprobieren konnte. Trotz der überraschend kurzen Spieldauer, die mir Lust auf mehr gemacht hat, ist Willy Morgan and the Curse of Bone Town mit seiner atemberaubenden Grafik, dem bezaubernden Audiodesign und den herausfordernden, aber zugänglichen Rätseln ein absoluter Genuss.

Sind Sie neu in der Stadt?

über Steam

Willy Morgan und der Fluch von Bone Town erzählt die Geschichte von (natürlich) Willy Morgan, einem jungen Mann, der sich in das schäbige Dorf Bone Town begibt, um das Geheimnis um das Verschwinden seines Vaters zehn Jahre zuvor aufzudecken. Auf seinem Weg trifft Willy auf exzentrische und manchmal zwielichtige Gestalten, die alle in irgendeiner Weise dazu beitragen, Willy bei seiner Suche zu "helfen".

Nach der Vorschau auf Willy Morgan und der Fluch von Bone Town hatte ich eine ziemlich gute Vorstellung davon, worauf ich mich einlassen würde. Aber selbst wenn Sie noch nie etwas aus dem Point-and-Click-Genre gespielt haben, werden Sie keine Probleme haben, sich kopfüber in das Spiel zu stürzen. Das Spiel überlässt es dir nicht, alles selbst herauszufinden, sondern bietet dir die Möglichkeit, alle anklickbaren Dinge in jedem Bereich anzuzeigen. Einige dieser Dinge sind Gegenstände, die später verwendet und/oder mit anderen Gegenständen kombiniert werden können, um Rätsel zu lösen, während einige der anklickbaren Objekte überhaupt keinen Zweck erfüllen, wie z. B. Stapel von Kisten und anderem Gerümpel. Während sich viele Point-and-Click-Adventures oft in allzu komplizierten Klick- und Gegenstandskombinationen verzetteln, hat Willy Morgan and the Curse of Bone Town eine perfekte Balance gefunden, die dafür sorgt, dass sich die Welt immersiv anfühlt, mit behelfsmäßigen Rätsellösungen, die MacGyver neidisch machen würden.

Siehe auch :  Decay Of Logos Review: A Beauty Marred

Bleib eine Weile

über Steam

Die gesamte Welt von Willy Morgan und der Fluch von Bone Town ist unglaublich charmant (und wäre ein Ort, den ich gerne besuchen würde, wenn er real wäre). Die Gebäude und Straßen der Stadt haben einen skurrilen Stil, der einladend wirkt, selbst wenn es sich um eines der schattigeren Etablissements der Stadt Bone Town handelt. Obwohl die Animationen insgesamt begrenzt sind, sehen alle Charaktere des Spiels toll aus und klingen auch so (obwohl ich auf das ständige Süßigkeitenknirschen des Apothekers in der Drogerie hätte verzichten können).

Ich glaube, was mir am meisten geholfen hat, die Grafik zu schätzen, war die Tatsache, dass Willy sich schnell zu bestimmten Gebieten und Geschäften auf seiner Karte transportieren kann. Das war eine phänomenale Designentscheidung. Bei dieser Art von Spielen frage ich mich viel zu oft: "Wie komme ich noch einmal in dieses Gebiet?", und dann muss ich mich durch mehrere falsche Routen durchfummeln, bis ich schließlich frustriert aufhöre zu spielen. Die Karte, mit der man sich schnell durch die Stadt bewegen kann, hat das Spieltempo hochgehalten und, was noch wichtiger ist, mein Interesse am Spiel geweckt.

Siehe auch :  Nuclear Throne Review: Fantastische Action, die jeder genießen kann

Ehrlich gesagt, wenn Willy Morgan und der Fluch von Bone Town ein Animationsfilm wäre, würde ich ihn mir ansehen. Ich denke sogar, dass es ein großartiges Spiel für Streamer ist, da die Geschichte und das gesamte Abenteuer Spaß machen würden, wenn man es sich einfach anschaut (und dabei vielleicht Ratschläge für Streamer gibt, die nicht weiterkommen). Das liegt vor allem daran, dass die Musik und das Audiodesign des Spiels perfekt zu den Bildern und Situationen passen, wie zum Beispiel die baufällige Orgel, die auf dem heruntergekommenen Rummelplatz gespielt wird, oder das gesteigerte Gefühl der Dringlichkeit, wenn die Musik einsetzt, während Willy einem wichtigen Fund auf der Spur ist.

über Steam

Ich lasse mir die Hand für die Wiedereinreise nach Bone Town (oder anderswo) abstempeln

Willy Morgan und der Fluch von Bone Town ist fast perfekt, aber es gab ein paar Dinge, die das Spiel auf die nächste Stufe gehoben hätten. Es gibt einige Momente der Bequemlichkeit, die ein wenig augenrollend sind, aber ich denke, dass dies bei Point-and-Click-Adventures zum Standard gehört. Ich denke jedoch, dass dies auch die Gesamtlänge des Spiels ein wenig beeinträchtigt hat, das je nach Ihren Fähigkeiten als Detektiv und Rätsellöser zwischen zwei und fünf Stunden dauern kann. Aber auch das ist kein großes Problem und trägt zur Attraktivität des Spiels bei. Ich hatte nur das Gefühl, dass das Spiel mich nicht zufrieden stellt. Es ist also nicht unvernünftig zu denken, dass irgendwann eine Fortsetzung auf uns zukommen könnte.

Siehe auch :  Lost Ark Review - Ein wahrhaft ausgefeiltes MMO-Erlebnis

Willy Morgan und der Fluch von Bone Town ist sowohl für Neulinge in diesem Bereich als auch für eingefleischte Veteranen geeignet. Unabhängig davon, in welche Kategorie Sie fallen, werden Sie das Spiel wahrscheinlich an einem Abend beenden können. Mit seiner charmanten Grafik, der fesselnden Geschichte und den einladenden Rätseln hat Willy Morgan and the Curse of Bone Town viel zu bieten.

Ein PC-Exemplar von Willy Morgan und der Fluch von Bone Town wurde gamebizz.de für diesen Test zur Verfügung gestellt. Willy Morgan und der Fluch der Knochenstadt ist ab sofort für PC erhältlich.