Madden Tournament Shooting Survivor feiert Karriere-Comeback im Esports-Team von Cleveland Cavs

Weit weniger als ein Jahr nachdem er im vergangenen August bei einem Madden-Wettbewerb in Jacksonville, FL eSports-Gruppe. Unter den Kugeln traf Anselimo in seiner Hand. Die Ärzte stellten die Möglichkeit in Frage, dass er in der Lage sein würde, sein Ansehen als Pro-Gamer zu behaupten, aber durch eine unglaubliche Menge an Entschlossenheit und Mut hatte er die Fähigkeit, ein bemerkenswertes Comeback zu schaffen und zu dem zurückzukehren, was ihm Spaß macht.

Der 26. August 2018 war ein herzzerreißender Tag in Jacksonville, FL, als ein Typ mit einer Reihe von Handfeuerwaffen zu einem Madden-Wettbewerb zurückkehrte, nachdem er an diesem Tag aus dem Wettbewerb ausgeschieden war. Der Mann tötete 2 Personen und verletzte 10 weitere, bevor er sich das Leben nahm. Anselimo war eines der verletzten Ziele und hinterließ ein paar Türen zu einem benachbarten Hooters, wo die Arbeiter des Restaurants seine Wunden versorgten.

über ESPNFrontRow.com

In einem (n Interview mit Cavaliers Beat-Autor Joe Gabriele stellte Anselimo klar, dass er ohne einen Mann namens Jordan, der bei den benachbarten Hooters operierte, nicht klar ist, ob er das Ereignis sicherlich ertragen hätte. "Er nahm sein Hemd und wickelte es auch um meine Hand, um die Blutung zu verringern, und übte auch etwas Druck auf meine Brust- und Hüftwunden aus", erklärte Anselimo. Bald darauf wurde er in eine medizinische Einrichtung gebracht, wo medizinische Fachleute ihn informierten, dass er sicherlich sehr wenig Empfindungen in seinem Daumen zurückbekommen würde, wenn überhaupt. Nachdem er sich anfangs wirklich hoffnungslos gefühlt hatte, begann Anselimo eine Entwicklung in seiner Genesung zu sehen, die es ihm ermöglichte, mit der Zeit langsam Hoffnung und Nerven aufzubauen, um seine Karriere fortsetzen zu können.

Siehe auch :  Kaufen Sie ausgewählte EPOS-Headsets und erhalten Sie kostenlose Esport-Lektionen

Nachdem er eine Platte und ein Dutzend Schrauben in die Hand genommen hatte, wies Anselimo sich an, sich auf eine völlig neue Art der Pflege eines Controllers einzustellen, um seinen Job fortzusetzen. Da er nicht mehr in der Lage war, seinen Daumen zu benutzen, legte er einen Controller auf seinen Schoß und bildete sich nach und nach genau aus, wie er seinen Zeigefinger einsetzen musste, um die Kontrolle über diese Aktivitäten zu übernehmen, wenn er von seinem Daumen kam. Nach etwa 3 oder 4 Monaten Methode schien Anselimo das brandneue Verständnis tatsächlich begriffen zu haben und auch bereit, in seinen Profi-Job zurückzukehren.

Während er dieses Jahr auf der Anlage spielte, absolvierte Anselimo die Periode mit durchschnittlich 10 Punkten und 6 Rebounds. Cavs Myriad hat die Playoffs nur knapp verpasst, doch Anselimos Comeback-Initiative wurde sowohl von PC-Spielen als auch von Sportvierteln gleichermaßen anerkannt. Der Senior Director of eSports der Cavs, Jonathon Sumers, sagte laut: „Tim definiert sowohl Härte als auch Nerven auch ein uneinnehmbares Selbstwertgefühl." Der mutige Spieler wurde außerdem mit dem ESPY 2019 für die "Ideale eSports-Minute" ausgezeichnet. Anselimos Geschichte ist ein großartiger Hinweis darauf, wie mächtig der menschliche Geist sein kann, wenn er sein muss, und wie unser Enthusiasmus uns dabei helfen kann, Dinge zu vollenden, die anderen schwierig erscheinen könnten.

Siehe auch :  VkLiooon gewinnt die Hearthstone-Weltmeisterschaft auf der Blizzcon 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.