Die fünf besten Esports-Spieler des Jahres 2019

Am Ende des Jahres 2019 werden E-Sport-Anhänger delegiert, um die besten Wettbewerbsmomente des vergangenen Jahres zu bewerten. Atemberaubende Spielzüge, unglaubliche Wettkampfläufe und auch ein atemberaubendes Maß an Gleichförmigkeit von den weltbesten Spielern. Bei 5 der bedeutendsten eSports-Titel kletterten ihre größten Fähigkeiten an die Spitze und nahmen ihren rechtmäßigen Platz als einige der besten Spieler weltweit ein.

Luka "PerkZ" Perković

Der langjährige G2 Esports-Mid-Laner Luka "PerkZ" Perković hat den Liga der Legenden globe by tornado im Jahr 2019. Vor dem diesjährigen Zeitraum enthüllte G2 die Aufnahme des früheren Fnatic-Mid-Laners Rasmus "Caps" Winther. Folglich zog PerkZ in die AD-Bring-Stelle um. Der riskante Schritt ließ viele sich fragen, wohin die Reise des Teams gehen soll, obwohl G2 auf der Gegenseite noch stärker als in der Vergangenheit erschien. Mit PerkZ als Lug gewann G2 die LEC Springtime, nachdem sie die Bestenliste der normalen Saison angeführt hatte. Als nächstes gingen sie zum Mid-Season Invitational, wo sie das koreanische Kraftpaket SK Telecom T1 entfernten und die nordamerikanische Seite Group Liquid ruinierten, um die Krone zu holen.

durch Riot Games

Zurück in der LEC gewann G2 die Sommerzeit, bevor es zur Globe-Meisterschaft ging. Sie erreichten die Play-offs der WM, traten gegen frühere DAMWON-Videospiele und auch SKT an, um das Große Finale zu erreichen. Obwohl FunPlus Phoenix Metro den WM-Titel eroberte, hatte G2 Esports ein beeindruckendes Jahr. PerkZ war ein wichtiger Bestandteil von G2s berühmtem Lauf, bei dem sie nur eine Sammlung weit entfernt von einem noch nie dagewesenen Grand Slam standen. Er passte gut zu der Rolle des Werbeträgers und behauptete sich im Vergleich zu den besten des Videospiels.

Siehe auch :  FaZe Sway entschuldigt sich nach Fortnite Cash Cup Teaming Vorfall

Mathieu "ZywOo" Herbaut

Gegenschlag Mathieu "ZywOo" Herbaut von 's Mathieu "ZywOo" Herbaut hat 2019 eine Streuung gemacht und Anzeigetafeln mit einer regelmäßigen Art beleuchtet, die mit den besten historischen Fähigkeiten des Videospiels mithalten kann. Der 19-jährige Star debütierte Ende 2018 mit Vitality und verwandelte sofort die Köpfe als neueste französische Berühmtheit. Nach den Schritten des epischen AWPer Kenny "kennyS" Schrub übernahm ZywOo die Kontrolle über jeden Webserver, auf dem er spielte. Allein im Jahr 2019 hat ZywOo Preise bei cs_summit 4, den ECS Season 7 Finals sowie EPICENTER 2019 gewonnen und bei jedem Event den MVP Award gewonnen. Vigor erreichte auch die Grand Finals von ESL One Fragrance und DreamHack Masters Malmö und wurde trotz Niederlagen zum MVP beider Turniere ernannt. ZywOo rühmt sich schockierender Daten, nachdem es tatsächlich einen Wert von 1,31 . beibehalten hatBewertung für große LAN-Events im Jahr 2019. Seine regelmäßigen Auftritte in diesem Jahr machen ihn zu den Gegenschlag ist der Größte, und dies ist erst der Anfang seiner Tätigkeit.

Jay "sinatraa" Won

San Francisco Shock-Star Jay "sinatraa" Won übernahm die Overwatch League im Jahr 2019. Der 19-jährige Schadensspieler blieb mit Meta- und Richtlinienanpassungen im Einklang und gewann seinen Bereich bei allen Overwatch Radar. Der San Francisco Shock erreichte in Staffel 2 das Große Finale jeder Overwatch League-Phase und gewann auch Phase 2 gegen die Vancouver Titans. Bereits in den Nachsaison-Playoffs erlitt der Shock eine unerwartete, sehr frühe Niederlage gegen Atlanta Regime. Angeführt von sinatraa ging das Team auf einen außergewöhnlich reduzierten Bracket-Run zum Grand Final. Ihre Vormachtstellung setzte sich im Finale fort, wo Shock mit einem 4:0-Ergebnis siegreich erschien. Zusammen mit Overwatch Liga verhalf sinatraa dem Team USA zu einem Sieg bei der Overwatch Weltmeisterschaft. Sinatraa wurde als MVP der beiden Overwatch Organisation und die Overwatch Globus-Becher. Die Anforderungen, die der 19-Jährige in diesem Jahr gestellt hat, werden überstehen Overwatch Esports-Hintergrund.

Siehe auch :  Zensor könnte Call of Duty League-Debüt mit New Yorker Sublinern geben

mit Schneesturm

Anathan "ana" Pham

Obwohl OG das ganze Jahr 2019 über keinen konstanten Dota 2-Erfolg erzielte, brachte sie ein Spieler in ihrer Rangliste zum Sieg beim größten Event des Jahres. Der damals 19-jährige Anathan "ana" Pham kehrte im März nach einer längeren Pause zu OG zurück. Mit Ana wieder im Lineup begannen OG ihren Aufstieg zurück zum Gipfel. Sie wurden für den MDL Disneyland Paris Major zugelassen und belegten auch den 5.-6. Platz beim Hauptevent. Anschließend absolvierten sie die ESL One Birmingham sowie das EPICENTER Major und belegten bei beiden Wettbewerben den 7. bis 8. Platz. The International 2019 tauchte auf, und OG übte sofort ihre Prominenz gegenüber ihren Herausforderern auf der Teamphase aus. Zu viel Betäubung spielte ana Io, traditionell ein Support-Held, in der Stollenposition. Mit diesem Out-of-the-Box-Pick war OG in der Lage, die Teamphase abzudecken und sich einen Play-off-Platz in der Spitzengruppe zu sichern. OG entfernte danach Evil Geniuses, PSG.LGD und Group Fluid, um das erste Team zu sein, das jemals zuvor zweimal The International gewonnen hat.

Siehe auch :  FACEIT nimmt mit maschinellem Lernen die Toxizität an

Arslan "Arslan Ash" Siddique

Tekken Der Profi Arslan "Arslan Ash" Siddique stieg 2019 an die Spitze der kämpfenden Videospielszene. Obwohl er im Jahr zuvor an extrem wenigen professionellen Veranstaltungen teilgenommen hatte, besiegelte Arslan Ash 2019 seinen Namen in der FGC-Geschichte. Der 24-Jährige begann das Jahr bei der Advancement Championship Series Japan, wo ein reduzierter Bracket-Lauf in einem Grand Final-Triumph über Alexandre "AK" Laverez endete. Als nächstes gewann er den TGU x SEA Thailand Major über den zweifachen EVO-Champion Jae-Min "Knee" Bae. Die Tekken 7 Star danach steigerte sich seinen EVO Japan-Titel und schlug Knee erneut, um den EVO Las Vegas-Titel zu erringen. Er war der erste Spieler, der EVO Japan sowie Las Vegas im selben Jahr gewann.

über EVO

Während seines beispiellosen Aufstiegs zum Ruhm kämpfte Arslan mit Hindernissen außerhalb von Tekken. Aus Pakistan kommend, machten Reisebeschränkungen seine Reisen zu weltweiten Veranstaltungen viel schwieriger, und bestimmte spirituelle Ernährungsrichtlinien führten zu Verdauungsstörungen auf Reisen und auch bei Wettkämpfen. Arslan Ash war in jeder Hinsicht erfolgreich und brachte Pakistan an die Spitze der Tekken esports.

Die idealen eSports-Spezialisten der Welt werden 2020 sicherlich zurückkehren und mehr von dem erschwinglichen Spirit bringen, den wir alle lieben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert