Disney Lorcana: Into The Inklands Ruby/Sapphire Starter Deck Guide

Disney Lorcana’s zweite Erweiterung, Into the Inklands, bietet zwei Starterdecks, die die Disney Afternoon-Themenkarten des Sets sowie die Kernmechanik, Locations, präsentieren. Das Rubin/Saphir-Deck, Plenty of Pluck, ist ein herausforderndes, synergetisches Showcase für eine der am meisten erwarteten Franchises der Erweiterung, Ducktales.

Wenn du Decks mit vielen coolen Kombos und Karteninteraktionen magst und es dir nichts ausmacht, dich auf dem Schlachtfeld mit deinen Gegnern zu messen, dann könnte dies das richtige Starterdeck für dich sein.

Rubin/Saphir-Deckliste

Disney Lorcanas Into The Inklands Rubin/Saphir-Starterdeckliste

Cogsworth – Sprechende Uhr (x2)

Della Duck – Unaufhaltsame Mutter (x3)

Dewey – Auffälliger Neffe (x2)

Duke Weaselton – Kleiner Gauner (x2)

Flintheart Glomgold – Einsamer Betrüger (x2)

Flunder – Stimme der Vernunft (x3)

Oma Tala – Hüterin der alten Geschichten (x3)

Düsentrieb – Gadget-Bastler (x1)

Heihei – Versehentlicher Entdecker (x3)

Huey – Kluger Neffe (x1)

Kakamora – Bedrohlicher Matrose (x3)

Louis – Kühler Neffe (x3)

Maid Marian – Angenehme Träumerin (x2)

Maui – Aufsteigender Halbgott (x3)

Minnie Mouse – Immer stilvoll (x2)

Moana – Geborene Anführerin (x1)

Moana – Undettered Voyager (x3)

Dagobert Duck – Die reichste Ente der Welt (x1)

Dagobert Duck – Onkel Geldsack (x2)

Simba – Scrappy Cub (x1)

Webby Vanderquack – Enthusiastische Ente (x3)

Drache Feuer (x2)

Voyage (x2)

Mauis Fischhaken (x1)

Sumerischer Talisman (x2)

Gewölbetür (x2)

Agrabah – Marktplatz (x3)

Motunui – Inselparadies (x2)

Insgesamt hat dieses Deck:

  • 46 Charaktere, vier Aktionen, fünf Gegenstände und fünf Orte.
  • 47 einfärbbare Karten, 13 nicht einfärbbare.

Schlüsselkarten

Sumerischer Talisman

Dieses Deck ist gefüllt mit Rücksichtslosen, Unterstützern und Anti-Evasions-Charakteren, was bedeutet es ist so konzipiert, dass es sich auf Brettkontrolle durch effiziente Herausforderungen konzentriert. Immer wenn du deine Charaktere opferst, um das gegnerische Spielbrett zu kontrollieren, gibt dir der Sumerische Talisman eine kostenlose Karte und sorgt dafür, dass du immer mehr Munition hast, um auf deine Feinde zu feuern.

Es gibt 18 Drei-Kosten-Karten in diesem Deck, aber die Sumerischer Talisman ist wohl die wichtigste. Wenn du ihn früh ins Spiel bringen kannst, ist es wahrscheinlich, dass du deinen Gegnern ein Unentschieden abnimmst, indem du einfach clevere Tauschaktionen durchführst. Es ist eine gute Idee, diese Karte in deiner Eröffnungshand zu bevorzugen und dich darauf vorzubereiten, sie auch zu spielen, wenn du sie spät ziehst. Sowohl Dagobert Duck, Onkel Geldsack, als auch Dagobert Duck, reichste Ente der Welt, können dir dabei helfen, Gegenstände zu einem Preisnachlass oder sogar umsonst zu spielen, und wenn dein Gegner es schafft, sie zu zerstören, kannst du sie mit Düsentrieb, Gadget-Experte, wieder oben auf dein Deck legen, um sie erneut zu spielen. Dieser Gegenstand ist so wichtig für die Überlebensfähigkeit dieses Decks, dass du ihn vorrangig spielen musst, wenn du kannst.

Wenn du nicht in der Lage bist, den Sumerischen Talisman ins Spiel zu bringen, hast du praktisch keine Möglichkeit, deine Hand wieder aufzufüllen. Gramma Tala, Hüterin der alten Geschichten, ersetzt sich selbst, aber darüber hinaus kommt der einzige Kartendraw, den du in diesem Deck finden wirst, von Huey, Savvy Nephew – ein One-of, das außerdem erfordert, dass du sowohl Louie als auch Dewey im Spiel hast. Es ist sehr unwahrscheinlich, dass du die Bedingungen erfüllst, um Karten von Huey zu ziehen, also stelle sicher, dass du Sumerian Talisman spielst, wenn du kannst.

Maid Marian – Entzückende Träumerin

Maid Marian, Delightful Dreamer mag unscheinbar sein, aber wenn sie richtig gespielt wird kann sie einen Wendepunkt für die Kernstrategie dieses Decks darstellen und ermöglicht es dir, dich von der Brettkontrolle abzuwenden und zu beginnen, die Macht zu erlangen. Ähnlich wie Scar, Mastermind – eine unterschätzte Amethyst-Karte aus The First Chapter – hat Maid Marian einen On-Play-Effekt, der deinen Gegner überrumpeln kann und dir die Chance gibt, kostenlos mit seinem Board zu handeln und einen gut ausgestatteten Charakter zu etablieren, der schon in der nächsten Runde mit Quests beginnen kann.

Siehe auch :  D&Ds Deck der vielen Dinge wurde auf Januar 2024 verschoben

Maid Marian funktioniert, weil sie die gegnerischen Berechnungen durcheinanderbringt. Wenn sie denken, dass ihr ausgepowerter Charakter einen gleichwertigen Tausch mit einem deiner Charaktere erzwingt, kannst du Maid Marians Fähigkeit „Hochgeborene Dame“ einsetzen, um sie herauszufordern und deinen Charakter am Leben zu halten. Das bedeutet natürlich, dass du einen Charakter an Bord haben musst, der die Herausforderung auslösen kann, bevor Maid Marian einen Wert erhält, aber es gibt 11 4-Kosten-Charaktere, die alle anständige Stärkewerte haben, so dass es nicht schwer ist, in der vorherigen Runde etwas zu bekommen, das die Herausforderung annehmen kann.

Du kannst auch versuchen, einen Unterstützungs-Charakter wie Huey oder Dewey in Runde zwei oder drei ins Spiel zu bringen, um sicherzustellen, dass dein Vier-Kosten-Charakter das verbannen kann, was auch immer Maid Marian anvisiert, aber ein Maui, Soaring Demigod wird fast immer den Trick tun. Maui synergiert gut mit Maid Marian weil sie ihm erlaubt, alles mit drei oder weniger Stärke zu verbannen und zu überleben, um wieder zu kämpfen.

Gewölbetür/ Das Location-Paket

Die Gewölbetür ist ein weiterer wirkungsvoller Gegenstand, aber anders als der Sumerische Talisman ist er auf einige spezielle Karten angewiesen, um sein volles Potenzial zu entfalten. Erstens brauchst du einen Ort. Es gibt fünf in diesem Deck, zwei Motunui, Inselparadies und drei Agrabah, Marktplatz. Du willst so viele Charaktere wie möglich zu diesem Ort bewegen. Bevorzuge dabei Charaktere mit Rücksichtslosen Herausforderern, Quester mit geringer Willenskraft wie Simba, Kratzbürste, und, wenn du sie finden kannst, Moana, Geborene Anführerin, die alle deine anderen an den Ort gebundenen Charaktere jedes Mal bereit macht, wenn sie questet.

Die Reise ist eine hervorragende, kostengünstige Aktionskarte, mit der du zwei Charaktere kostenlos an denselben Ort bringen kannst. Dies ist von unschätzbarem Wert, sobald Vault Door im Spiel ist. Idealerweise solltest du Gewölbetür einsetzen, nachdem deine Charaktere Quests machen können, aber bevor du einen Ort spielst spielen, um sicherzustellen, dass der Ort nicht verbannt wird, bevor die Tresortür ihn schützen kann. Eine gute Spielweise wäre, Gewölbetür in Runde vier zu spielen, nachdem du dein Spielbrett mit einigen Charakteren aufgebaut hast, gefolgt von einem der Orte plus Reise in Runde fünf, um deinen Charakter dorthin zu bewegen. Du hast ein zusätzliches Feld, um eine dritte Figur zu bewegen, wenn du noch drei im Spiel hast. Vergiss nicht, dass beide Scrooges dir helfen können, die Tresortür zu einem Preisnachlass oder sogar kostenlos zu bekommen.

Es ist eine große Herausforderung, aber wenn du beide Gewölbetüren ins Spiel bringst, haben alle deine Orte und Charaktere +2 Widerstand, und das wäre für deinen Gegner unglaublich schwer zu überwinden. Selbst wenn du nur eine hast, würde das Agrabah 5 Willenskraft und +1 Widerstand geben, was bedeutet, dass dein Gegner eine Menge Ressourcen einsetzen müsste, um sie zu entfernen. In der Zwischenzeit können deine Charaktere die Charaktere deiner Gegner mit dem Vorteil von +1 Widerstand herausfordern. Für ein Deck mit dem Schwerpunkt Herausforderung wie dieses, Widerstand einen großen Unterschied machen.

Drachenfeuer

Ich sage es nur ungern, aber die Aufnahme des guten alten Drachenfeuers in diese Deckliste bringt sie eine ganze Stufe höher in der Power-Chart. Auch wenn es nicht sehr aufregend ist, ungewöhnliche Karten aus dem ersten Kapitel in das neue Starter-Deck aufzunehmen, ist dies ein unglaublich nützliches Werkzeug für den Spielstil. Du willst das Spielbrett kontrollieren, indem du jede Karte eliminierst, die dein Gegner spielt, und Drachenfeuer ermöglicht es dir, ein hochwertiges Ziel loszuwerden, das sonst nur schwer herausgefordert werden könnte. Wenn du in Runde fünf bereits die Kontrolle über das Spielbrett erlangt hast, kannst du mit Drachenfeuer automatisch alles eliminieren, was dein Gegner ausspielt, und mit deinen Charakteren ungehindert Wissen sammeln.

Siehe auch :  Magic: The Gathering und Yu-Gi-Oh! stehen sich in einem YouTube-Crossover-Match gegenüber

Scheuen Sie sich nicht, ein Drachenfeuer in Ihrer Eröffnungshand zu behalten, wenn Ihre Kurve gut aussieht und Sie viele Karten haben, die Sie in Ihr Tintenfass legen können. Es ist ein einfaches, fragloses Removal-Tool, das sich irgendwann immer als nützlich erweisen wird.

Ihre Eröffnungshand und wann Sie mulligan sollten

Wenn du deine Eröffnungshand für dieses Deck beurteilst, solltest du diese Dinge im Hinterkopf behalten:

  • Kannst du dein Tintenfass aufbauen? Mit 13 nicht einfärbbaren Karten, läuft dieses Deck Gefahr, früh zu scheitern. wenn man eine unglückliche Ziehung hat. Du willst keine Hand voller nicht-einfärbbarer Karten und nichts zum Spielen haben, also musst du vorsichtig sein, was du wegwirfst und was du in deiner Eröffnungshand behältst. Es ist in Ordnung, einige nicht einfärbbare Karten zu behalten, wie Drachenfeuer oder Della Duck, Unaufhaltsame Mutter, aber eine Hand mit zu vielen nicht einfärbbaren Karten wird im frühen Spiel Probleme bekommen.
  • Werden deine Karten synergetisch wirken? Dieses Deck besteht aus vielen kleinen Gruppen von Karten, die alle zusammenarbeiten. Wenn du zufällig zwei der Enten-Neffen in deiner Starthand hast, besonders wenn einer davon Huey ist, könnte es sich lohnen, alles andere wegzuwerfen, um nach der dritten Ente zu suchen. Wenn du mit Maui und Mauis Fischhaken beginnst, lohnt es sich wahrscheinlich, nach einem Heihei zu suchen. Moana, die geborene Anführerin, passt zu Orten, Cogsworth passt zu rücksichtslosen Charakteren und Dagobert passt zu Gegenständen. Suchen Sie nach diesen Gelegenheiten, um in Ihrer Eröffnungshand Synergien zu erzielen.
  • Priorisiere Pakete über die Kurve. Nach dem gleichen Prinzip sollte deine Eröffnungshand um die Karten herum gebildet werden, die zusammen funktionieren, anstatt einer linearen Kurve. Die teuerste Karte im Deck kostet fünf Tinte. also wirst du nie ein Problem damit haben, eine Karte zu finden, um die Kurve zu spielen, oder deine Hand mit zu vielen teuren Karten zu überladen. Anstatt sicherzustellen, dass du in jedem Zug eine Karte in deiner Eröffnungshand hast, die du spielen kannst, solltest du sicherstellen, dass du Karten hast, die gut zusammen funktionieren.

Rubin/Saphir Spielstil

Plenty of Pluck setzt voll und ganz auf Charaktere, Orte und Gegenstände aus Ducktales und Moana, aber du brauchst ein gutes Auge und etwas Glück, um mit diesem bodennahen, auf Herausforderungen fokussierten Value-Deck eine erfolgreiche Spiellinie zu finden. Um deinen Gegner zu besiegen, musst du sich darauf konzentrieren, günstige Tauschgeschäfte zu machen und jeden letzten Tropfen Wert aus deinen Interaktionen herauszuquetschen. Das bedeutet, die richtigen Karten zusammen zu spielen und sich manchmal zurückzuhalten, bis man die richtigen Synergien zur Verfügung hat.

Die drei Gegenstände in diesem Deck, Mauis Angelhaken, die Tresortür und der sumerische Talisman, sind die Eckpfeiler deiner Strategie. Welche davon du in deiner Eröffnungshand hast, sollte einen großen Einfluss darauf haben, wie du das Match spielst. Der Talisman ermöglicht es dir, dein Tintenfass aggressiver herauszufordern und aufzubauen, was bedeutet, dass du das Spielbrett kontrollieren und mehr Ressourcen als dein Gegner entwickeln kannst. Rücksichtslose Karten mit hohen Angriffswerten sind mit dem Sumerischen Talisman im Spiel mächtiger, während deine flinken Questoren wie Simba und Duke Weaselton, Small-Time Crook, für den Abschluss des Spiels reserviert sein sollten.

Siehe auch :  Magic: The Gathering's Secretversary 2023 Superdrop enthält Tomb Raider, Jeff Goldblum und Synthwave-Roboter

Auf einer Gewölbetür zu landen bedeutet, dass ihr Orte entwickeln und eure Charaktere dorthin bewegen müsst, indem ihr entweder die Kosten für die Bewegung bezahlt oder die Reise benutzt, um sie zu befördern. Abgesehen von Heihei, der einen Teil der gegnerischen Macht abziehen kann, wenn er sich zwischen den Orten bewegt, sind Moana und die Tresortür die einzigen Karten in diesem Deck, die sich um Orte kümmern. Aber, wenn eine dieser Karten gleichzeitig mit einem Ort im Spiel ist, alles kümmert sich um Orte. Nutze diesen Vorteil, wenn er sich bei der Auslosung ergibt, und du wirst deine Gegner in eine sehr schwierige Lage bringen.

Es ist ein Deck, das viel Übung und einige glückliche Ziehungen braucht, um effektiv zu spielen, aber je mehr Zeit man damit verbringt, desto mehr Gelegenheiten findet man für clevere Spielweisen. Eine relativ kostengünstige Strategie, die ich verwendet habe, ist die Kombination von Simba, Maui und Mauis Fischsack. Solange Maui überlebt, kann man den Fischhaken benutzen, um Simba jede Runde kostenlos Ausweichmanöver zu geben. Du kannst diese Machtmaschine bereits in Runde vier einsetzen und dann den Rest deiner Ressourcen darauf verwenden, das Spielbrett zu kontrollieren, während Simba die Anzeigetafel stürmt.

Synergien sind wichtig für dieses Deck, aber bleibe nicht so sehr auf eine coole Kombination fixiert, dass du am Ende das Spiel dafür aufgibst. Moana an einem Ort mit einem anderen Charakter und einer Tresortür im Spiel zu haben, kann sich enorm auszahlen, aber wenn du den Gegner mit dem Spiel davonlaufen lässt, während du versuchst, all diese Figuren aufzustellen, ist es das einfach nicht wert.

Beide Versionen von Dagobert Duck können helfen, die teuren Gegenstände dieses Decks ins Spiel zu bringen Daher ist es in der Regel eine gute Idee, diesen Charakter so schnell wie möglich auf das Spielbrett zu bringen. Selbst wenn du nicht viel Standort-Synergie findest, ist Agrabah eine 3-Kosten-Karte, die jede Runde an Macht gewinnt und fünf Willenskraft hat. Sie kann deinen Gegner allein durch ihre Existenz verlangsamen, da er Ressourcen aufwenden muss, um sie zu entfernen, was normalerweise bedeutet, dass seine Charaktere herausgefordert werden können. Standort-Synergien sind großartig, aber sie sind auch nur eine kostengünstige Möglichkeit, eine Interaktion mit deinem Gegner zu erzwingen.

Schwächen

Plenty of Pluck ist auf 5-Kosten-Karten begrenzt und die große Mehrheit der Charaktere hat drei oder weniger Stärke, also jedes Deck, das für lange Hin- und Her-Kämpfe gebaut wurde, wird dieses Deck letztendlich überwerten. Gegen Karten mit hoher Willenskraft, die sechs, sieben oder acht Punkte kosten, hat dieses Deck nur sehr wenige Antworten. Es ist auch nicht für einen Aggro-Spielstil gerüstet, da die meisten seiner Charaktere nur einen oder gar keinen Überlieferungswert haben, also wird es auch nicht in der Lage sein, sich unter die mehr auf Action fokussierten Kontrolldecks zu schleichen.

Die größte Schwäche dieses Decks ist seine eigene Varianz. Bei so vielen unterschiedlichen kleinen Synergiepaketen ist es schwierig, eine Strategie zu finden, die konsequent und zuverlässig funktioniert. Manchmal gelingt es dir, das Brett deines Gegners abzuräumen und dabei viele Karten zu ziehen, aber manchmal gerätst du sofort ins Hintertreffen und findest nie die Mittel, um wieder aufzuholen. Das ist bei allen TCGs so, aber mit begrenzten Kopien jeder Karte und so vielen Strategien, die sich darauf verlassen, mehrere Teile eines Puzzles zu finden, neigt dieses Deck dazu, an seinem eigenen Mangel an Fokus zu scheitern.

Wenn du deine Into the Inklands-Starterdecks aufrüsten möchtest, haben wir für dich das Richtige. Klicke hier für den Rubin/Saphir-Upgrade-Guide.

NEXT: TCG Veröffentlichungstermine 2023

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert