Geerdet: Hot And Hazey Vorschau

Ich habe erst vor kurzem eine Xbox Series S erhalten, also war Based tatsächlich unter meinem Radar gerutscht, bis ich zu einer Vorschau auf das neue Hot- und Hazey-Upgrade eingeladen wurde. Es ist, als ob Honey I Shrunk The Children und auch An Insect’s Life ein verdrehtes kleines Kind hätten – verdreht, da du das wiederverwendete Chitin deiner getöteten Pestfeinde benutzt und die verbleibenden Überlebenden lächerlich macht, während du dich mit Rüstungen aus ihren gefallenen Brüdern schmückst.

Das sind jedoch alle alten Nachrichten – das können Sie derzeit natürlich in Grounded tun. Ich habe vielleicht den vorläufigen Start für den sehr frühen Zugriff verpasst, aber ich bin unten für das neueste Update, das sich als echter Scorcher herausstellt. Hot und Hazey enthalten – wie der Name schon sagt – eine brandneue Brutmechanik, die deinen geschrumpften Avatar kocht, während er eine kürzlich gefundene Sandbox erforscht. Es hat Sandburgen, Heiligtümer und Sonnenlicht, das so extrem ist, dass es Sie kochen wird, wenn Sie keine Farbe entdecken oder keine geeignete Ausrüstung verwenden. Ich bin ein ziemlicher Anhänger von Wettereffekten in Überlebenssimulationen sowie in RPGs, und Based setzt sie bemerkenswert um.

Der Ort der Farbänderungen hängt dynamisch vom Tageszeitpunkt und auch vom Sonnenuntergang ab, so dass Sie jedes Mal, wenn Sie sich direkt in die Box wagen, ein brandneues Programm über kartieren müssen. Dies wird auch den Hauptfaktor für den Weg dorthin – den Versuch, vergrabene Schätze zu finden – schwieriger und zusätzlich interessanter machen. Ich fragte, ob dieser Techniker alle oberirdischen Ebenen beeinflussen würde, aber es wird in der Zwischenzeit nur im Sandkasten energisch sein. Nichtsdestotrotz sagt Programmierer Obsidian, dass er in zukünftigen Updates noch mehr Bereiche aufbauen möchte, die davon profitieren. Ermächtige mich.

Als ich mir diese Vorschau für ein Spiel ansah, das ich eigentlich noch nie gespielt habe, war ich begeistert von der Vielfalt an Atmosphären, die ich noch entdecken musste. Es gibt eine Menge zu sehen in einem Hinterhof, wenn Sie die Größe einer Ameise haben, und Obsidian hat mehrere brandneue Orte hervorgebracht, an denen es eine Freude zu sein scheint, darin herumzuschlurfen. Zusammen mit der brandneuen Sandbox – geformt wie eine bezaubernde Krabbe – darunter befindet sich ein Ameisenhaufen, der allererste Dungeon im Videospiel. Sie können es wagen, neue Beute zu finden und auch mit den Insassen umzugehen. Es gibt auch einen Ausflugstisch und auch einen Müllhaufen.

Der ‚hazey‘-Teil des Upgrades kommt in Form eines verbesserten Haze. Obsidian hat auf Kommentare aus der Nachbarschaft geantwortet, dass dieser Ort unfruchtbar sei, und sie haben sich vorgenommen, ihn noch unfruchtbarer zu machen, aber auf eine Weise, die Sie tatsächlich dazu verleitet, dorthin zu gehen und ihn zu inspizieren. Jetzt gibt es pilzbefallene Insekten – eklig – die sicherlich versuchen werden, Ihre winzigen Gehirne zu fressen. Es gibt auch ein Labor, das unter einem dichten Nebel verborgen ist. Scheiß auf den alten Haze, ich habe gehört, es sei sowieso Müll. Nicht der Shooter von 2008 – der eine zweite Möglichkeit verdient -, aber die verstärkte, düstere infizierte Version von Grounded’s Haze sieht aus, um viel faszinierender und immer noch genauso unfruchtbar zu sein.

Zusätzlich zu bestimmten Updates wird Grounded höchstwahrscheinlich schnell eine Vielzahl brandneuer RPG-Techniker sehen. Ich liebe Rollenspiele – auch wenn ich sie kaum abschließe – daher macht es mich begeistert, wenn ich sehe, dass einige weitere Systeme angewendet werden, sie auszuprobieren. Rüstungen haben jetzt unterschiedliche Gewichtsklassen, die das Nachwachsen der Ausdauer beeinflussen, und Werkzeuge können mit unterschiedlichen Qualitäten aktualisiert werden, was bedeutet, dass Ihre bevorzugten frühen Videospielwaffen sicherlich länger nützlich sein werden. Es gibt auch gummiartige Vitamine, die die Statistiken deines Charakters verbessern, zusammen mit einer Verbesserung der Methode, mit der du Upgrades freischaltest.

Ich bin froh, dass Obsidian seine Zeit gleichmäßig auf mehrere verschiedene Aspekte des Spiels aufteilen kann. Das Aktualisieren zahlreicher Teile von Based scheint der beste Weg zu sein, um den Fortschritt konstant zu halten, anstatt ein laserfokussiertes Update auf nur einen Bereich. Von der Umgestaltung alter Orte, an denen ich sicherlich nie gewesen wäre, über die Aufrüstung von Spielmechaniken, die ich nicht genutzt hatte, bis hin zum Erstellen ganz neuer Atmosphären, die ich noch ausprobieren muss, es gibt viele brandneue und auch neue Sachen, die man behalten kann Spieler engagiert – Ich für meinen Teil freue mich, Based endlich einen Versuch anbieten zu können, wenn dieses neue Upgrade am 20. Oktober überleben wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.