Was spielen die Mitarbeiter von TheGamer an diesem Wochenende?

Die Königin ist gestorben. Sie wurde 96 Jahre alt, was bedeutet, dass sie 46 Jahre alt war, als Pong auf den Markt kam, und dass sie noch genug Zeit hatte, um den Elden Ring in die Finger zu bekommen. Sie war wirklich ein Symbol für PC-Spiele.

Natürlich können wir nicht zulassen, dass so etwas Kleines wie der Tod einer Majestät, die über ein Reich herrschte, das einst den größten Teil der anerkannten Welt eroberte, unsere PC-Spielzeit behindert. Und an diesem Wochenende haben wir eine ganze Menge zu spielen. Splatoon 3 ist die große Neuveröffentlichung dieser Woche, also tauchen einige von uns in die Tinte ein. Außerdem spielt eine bestimmte Person immer noch Yakuza, ich tauche in ein neues Stealth-Spiel ein und das Edgerunners-Update von Cyberpunk 2077 bringt die Spieler zurück nach Night City.

Andrew King, Eingeschlossener Redakteur

Ich habe angefangen, Gloomwood zu spielen, die von Thief inspirierte Simulation von New Members Interactive, die heute in den Early Access übergegangen ist, und jetzt habe ich nur noch vor, noch mehr Gloomwood zu spielen. Ich warte schon seit Jahren auf dieses Spiel und habe mich WIRKLICH darauf gefreut, weil ich bereits 2020 eine Probeversion gespielt habe. Jetzt, wo es da ist, kann ich gar nicht genug davon bekommen, mein Schwert wieder hochzuhalten, bis die Spitze funkelt, und es direkt in den Rücken unachtsamer Wachen zu schleudern. Ich bin ein großer Fan der Dishonored-Videospiele von Arkane, und Gloomwood kommt dem am nächsten, was wir seit Fatality of the Outsider gebraucht haben. Vielleicht gefällt es mir auch viel besser?

James Troughton, Foto-/Nachrichtenredakteur

Ja, Yakuza 6. Schock und Staunen.

Ryan Bamsey, Evergreen-Redakteur

In einem Monat mit zahlreichen großartigen Neuerscheinungen habe ich mich dazu herabgelassen, zu einem wenig geliebten Klassiker zurückzukehren: Final Fantasy Strategies A2. Ja, es ist nicht wie Last Dream Strategies Development, das wiederum nicht ganz so gut war wie Last Dream Tactics. Trotzdem kann ich nicht anders, als jedes Mal, wenn ich dieses Videospiel wieder aufgreife, rund 50 Stunden darin zu versenken. Die Art und Weise, wie das Videospiel einem Inhalte liefert, hat etwas ungemein Fesselndes; seinen Clan zu fördern, noch mehr von der Karte zu entdecken, öffentliche Auktionen zu erobern – das ist alles so toll. Es ist ein Schatz von einem Spiel und etwas, das den Juckreiz vor dem Erscheinen von Tactics Ogre Reborn stillt.

Siehe auch :  Windranger Arcana offiziell in Dota 2 erhältlich

Rhiannon Bevan, Informationsredakteurin

Ein neues Cyberpunk 2077-Upgrade kann nur eines bedeuten – ich bin wieder auf dem Damm. Ich habe schon früher behauptet, dass Cyberpunk mein Skyrim ist, weil es ein Open-Globe-RPG ist, über das ich ständig jammere, in das ich aber trotzdem viele Stunden investiere. Ich habe gerade die brandneue Crossover-Mission mit dem Edgerunners-Anime begonnen, und das zeigt bis jetzt eine Menge Versprechen. Aber wenn ich ehrlich bin, bin ich eigentlich für die brandneuen Alternativen zur Personalisierung der Persönlichkeit. Wir haben derzeit sogar ein Transmog-System! Cyberpunk ist jetzt einfach eine Auffrischung für mich, und ich genieße es auch.

Ben Sledge, Feuilletonredakteur

Ich werde dieses Wochenende Splatoon 3 spielen. Wie ich bereits erwähnt habe, habe ich noch nie einen Zugang zu Nintendos Third-Person-Shooter-Reihe gespielt, aber ich freue mich unheimlich auf den dritten Teil und hoffe, dass er mich einfach überzeugen wird. Ich werde einige Einzelspielerpartien spielen müssen, um mich mit der Spielmechanik und dem dreifach feuernden Tintenfischbogen vertraut zu machen, aber am meisten freue ich mich darauf, ins Internet zu gehen und mein Leben in einer Kopffüßlerjagd zu verteidigen. Wenn ich eine Gruppe von Freunden dazu bringen kann, sich mir anzuschließen, wird es bestimmt lustig, und auch sonst läuft Temtem wirklich gut auf dem Steam-Deck, also werde ich darauf zurückgreifen.

Siehe auch :  Fortnites Schwarzes Loch hatte ein geheimes Minispiel

Justin Reeve, Nachrichtenredakteur

Das Videospiel ist ein bisschen wie eine Unzufriedenheit für mehrere, aber ich habe immer die Splatoon-Franchise-Geschäft, was bedeutet, dass für eine Menge von diesem Wochenende Pause ein Minimum, werde ich spielen die aktuellste Eintrag in der Sammlung, Splatoon 3. Die meisten Kritiken, die ich gesehen habe, lauteten, dass es wirklich nur noch mehr vom Gleichen ist. Um ehrlich zu sein, bin ich mit „noch mehr vom Gleichen“ vollkommen zufrieden, solange die Gesamtqualität stimmt, und das scheint auf jeden Fall der Fall zu sein. Ich freue mich darauf, einen Blick auf das Projekt zu werfen und mich natürlich gleich in den Multiplayer zu stürzen.

Amanda Hurych, Verantwortliche für Webinhalte bei Evergreen

Ich spiele immer noch über The Climb, aber erst kürzlich hatte mein Partner Lust, wieder in Sea of Burglars einzusteigen. Wir haben es vor ein paar Jahren eine Zeit lang gespielt, dann aber aufgegeben, nachdem es uns zu langweilig wurde, immer neue Kosmetika für unsere Angel zu öffnen. Dieses Wochenende werden wir vielleicht einen Blick darauf werfen und sehen, ob es etwas Neues gibt, das unsere Aufmerksamkeit erregt. Es hat schon damals Spaß gemacht, auf einer Yacht herumzufahren (und verdammt, der Ozean sieht in Sea of Burglars wunderbar aus), also sollte es für unseren Wochenendausflug amüsantes Stroh sein. Aber wenn es nichts gibt, was uns bei Laune hält, werden wir das Videospiel wahrscheinlich noch einmal auslassen, nachdem wir ein paar Mal zusammen gefischt haben.

Siehe auch :  Elden Ring Dataminer findet Beweise für geschnittenes Bestiarium

Jade King, leitender Attribute-Redakteur

Ich bin jetzt ein Tintenfisch, ich bin ein Youngster! Wir werden in dieser Schlampe ganz wuschig. Jep, ich spiele Splatoon 3. Erst als ich die Bewertung von George Foster gelesen habe, hat es mich gereizt, es vorzubestellen, und das hat gereicht, um den Reiz einer Neueinführung zu erleben und mit engen Freunden zu spielen. Außerdem bin ich kurz vor dem letzten Drittel von The Last of Us Component 1 und probiere weiterhin I Was A Teenage Exocolonist auf PS5 aus. Es ist also ein hektisches Wochenende für dich, Frau. Außerdem werde ich höchstwahrscheinlich damit beginnen, die Herr der Ringe-Trilogie zum ersten Mal seit 15 Jahren zu sehen. Ben Sledge würde sich geehrt fühlen.

Harry Alston, Leitender Fachjournalist

Ich bin zurück bei meinem Quatsch mit New Globe. Das Videospiel hat sich sehr verändert, wenn man bedenkt, dass ich das letzte Mal gespielt habe, und auch um Ihnen die Realität zu sagen, ich habe eine beeindruckende Zeit. Ich habe es versäumt, mich daran zu erinnern, wie großartig das Globus-Layout ist, und jetzt kann man es so genießen, wie es gemeint ist, mit Änderungen an der Lebensqualität auf der ganzen Linie – bestehend aus reduziertem Azoth für schnelles Reisen. Obwohl die Entwicklung ist besser bis jetzt (Gips und Know-how sind ziemlich awesome), Brust läuft sind immer noch ein Punkt, um sicherzustellen, dass das ist, was ich in der ungewöhnlichen freie Minute, die ich an diesem Wochenende durchführen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert