Baldur’s Gate 3 erhält eine zweistündige PlayStation-Demo

Baldur’s Gate 3 ist das neueste Spiel, das eine kostenlose PlayStation-Demo erhält. Eine zweistündige Demo ist jetzt für PS Plus Premium-Abonnenten verfügbar. Diese Zeitspanne ist zwar großzügiger als bei anderen Demos, reicht aber für Baldur’s Gate 3 nicht ganz aus, so dass du den Charakterersteller vielleicht schneller durchspielen solltest, wenn du das Beste daraus machen willst.

Baldur’s Gate 3 ist auch bei den Preisverleihungen sehr erfolgreich. Nachdem das Spiel gerade erst sieben Preise bei den Golden Joystick Awards abgeräumt hat, geht es nun mit acht Nominierungen in die The Game Awards, wo es zusammen mit Alan Wake 2 den ersten Platz belegt. Die PlayStation scheint das Beste daraus zu machen, vor allem, weil ihre Konsolenexklusivität bald zu Ende geht und das Spiel noch vor Ende des Jahres für die Xbox erscheint.

Selbst wenn du dich nur an die Hauptgeschichte hältst, wirst du mehr als 50 Stunden brauchen, um Baldur’s Gate 3 durchzuspielen. Wenn man noch ein paar Nebenquests erledigt, kann man die 100-Stunden-Marke überschreiten. Für meine erste Kampagne habe ich weit über 120 Stunden gebraucht, diese zweistündige Demo ist also nur ein Tropfen auf den heißen Stein.

Siehe auch :  Genshin Impact Update 3.2 fügt die Charaktere Nahida und Layla, neue Gegner und Ereignisse hinzu

Um auf die Demo zurückzukommen, die gute Nachricht ist, dass es nicht so aussieht, als ob irgendetwas blockiert wird. Die PlayStation-Store-Seite beschreibt es als eine „vollständige Spieldemo“, aber um ehrlich zu sein, ist es nicht so, dass man das Spiel in dieser Zeit durchspielen könnte. Nun, man könnte es, wenn man es im Schnelldurchlauf spielt, denn der Weltrekord liegt derzeit bei drei Minuten und 31 Sekunden, aber das ist wohl kaum die optimale Erfahrung beim ersten Durchspielen.

Solange du dich nicht zu lange mit der Erstellung deines Tavs aufhältst oder stattdessen einen Original-Charakter spielst, kannst du in den wenigen Stunden, die du im Spiel hast, viel erleben. Selbst wenn du normal spielst und die Nebeninhalte genießt, könntest du den Tieflingen helfen und eine lustige Partyszene erleben. Oder, du weißt schon, sie auslöschen und eine coole Drow-Dame auf deine Seite holen. Die Möglichkeiten sind endlos.

Aber wenn du nicht bereits ein Liebhaber von rundenbasierten Kämpfen bist, bin ich mir nicht sicher, ob dies lang genug ist, um dich zu bekehren. Ich meine, du hast vielleicht noch nicht einmal eine Liebesszene gehabt, und das ist für viele der Wendepunkt. Zumindest wirst du schnell herausfinden, ob das Kampfsystem ein absolutes No-Go für dich ist und du dich komplett von dem RPG abwenden wirst.

Siehe auch :  LEGO Star Wars Battles Mobile-Spiel angekündigt

Diejenigen unter euch, die keine PS5 oder einen High-End-PC haben, können jedenfalls bald in den Spaß einsteigen. Baldur’s Gate 3 wird voraussichtlich nächsten Monat für die Xbox erscheinen und damit auf allen wichtigen Plattformen außer der Switch verfügbar sein. Ich würde nicht auf diese Portierung warten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert