NBA 2K: Die 10 besten Point Guard-Karten in MyTeam, Rangliste

Im MyTeam-Modus von NBA 2K20 haben Spieler die Möglichkeit, ein Team ihrer bevorzugten Spieler aus jedem Jahrzehnt, jeder Gruppe oder jedem Umfeld zusammenzustellen. Point-Spieler werden normalerweise übersehen, da die Position nie so auffällig erscheint wie Shooting Guards oder winzige Stürmer, aber ein guter Point Guard ist normalerweise der Grundstein für Champion-Teams.

Großartige Spieler finden bei der Platzierung zusätzlich in zahlreichen Formen, Größen und Spielstilen statt. Werfen wir einen Blick auf die 10 besten Point Guard-Karten in MyTeam von NBA 2K20 und bewerten sie auch.

10 Magischer Johnson (95 )

Magic Johnson ist nicht nur einer der beliebtesten NBA-Spieler aller Zeiten, seine Wellness-Bedenken und seine Championdominanz haben ihn in vielerlei Hinsicht zu einer Ikone der Populärkultur gemacht.

Der 6' 9" Point Guard hat die Form und den Schimmel dessen, wie ein NBA-Point Guard aussehen muss, durchbrochen und auch LeBron James als großen Kerl mit unglaublichen Runden- und Passfähigkeiten maßgeblich inspiriert. Seine Karte aus der Saison 1991 zeigt, wie fantastisch, er war bei fast allem, was außerhalb der Langstrecken-Scoring- und Dunking-Kapazität lag.

9 Steve Francis (95 )

Bevor James Harden die NBA in einer Houston Firecrackers-Uniform formte, hatte das Franchise-Geschäft einen exzellenten All-Star-Swing Guard, der auf dem Platz glänzen konnte.

Steve Francis hat für die Rockets Wunder vollbracht und auch für seinen 2008Meine Mannschaft Karte unterstreicht das. Francis war oft ein Beispiel für pure Athletik, die mit beeindruckenden Methoden die Phase einnahm. Er war ein großartiger Taschendieb, der es schaffte, viele Basketbälle zu stehlen und auch die Verteidigung mit exzellentem Tod sowie Aktivität beim Wechseln des Schlags bezahlen konnte.

Siehe auch :  Pokémon: Die 10 besten regionalen Vögel, sortiert nach Niedlichkeit

8 Jo Weiß (95 )

Jo White ist wahrscheinlich ein Name, den sogar Boston Celtics-Anhänger nach dem Lesen dieses Beitrags nach Google suchen müssen. Die 1981-Variante dieses Celtics-Punktespielers ermöglicht es den Spielern, ihn bei jeder Wachposition zu verwenden, was immer ein Plus ist, da Vielseitigkeit ständig einen eingebauten Wert beinhaltet.

Wie bei vielen konventionellen Point-Spielern ist der Rückstoß und auch das Nachzählen von Weiß nicht das Beste, aber er ist wunderbar, wenn es passiert und auch mit der Runde umgeht. Suchen Sie einfach nicht nach einem Knockdown-Shooter hinter der 3-Punkte-Linie.

7 Damian Lillard (96 )

Damian Lillards 96 allgemeine Karte in MyTeam ist die höchstmögliche aller derzeit spielenden Punktespieler, ist jedoch wirklich eine Vorteilskarte und nicht seine Basisvariante. Ungeachtet dessen, dass er mit seinem Schuss eine endlose Reichweite hat, hat dieser Wachmann einen 3-Punkte-Schusswert von nur 88, was ziemlich beunruhigend ist.

Wenn Sie nur ein offensives Ergebnis von Ihrem Point Guard suchen, ist dies möglicherweise die richtige Karte für Sie, wenn man bedenkt, dass alle seine schützenden Werte unter 80 aufgeführt sind, wobei seine Innenverteidigung auf einem atemberaubenden Rang von 25 landet .

6 John Stockton (96 )

Viele Leute würden John Stockton sicherlich als 1/2 des effektivsten Pick & & Roll-Duos aller Zeiten betrachten und wahrscheinlich auch als den effektivsten Point Guard, der jemals über den Platz gegangen ist. Die Utah Jazz-Geschichte hatte einen so groben Schuss aus der Distanz, dass die Paarung von ihm und Karl Malone praktisch unaufhaltsam war.

Wenn Michael Jordan nicht gewesen wäre, wäre das Duo wahrscheinlich Meister. Die 96 allgemeine Stockton-Karte in MyTeam eignet sich im Wesentlichen für alles außer Rückstoß und Nachwertung, weshalb sie mit Malone kombiniert werden sollte.

Siehe auch :  Persona 5 Royal: Die 15 besten Mitwisser im Spiel

5 Jesaja Thomas (96 )

Derzeit war Isiah Thomas nicht dafür bekannt, eine Anzeigetafel zu beleuchten, aber es ist unbestreitbar, dass er ein Generationenführer und auch einer der besten Schutzspieler auf der Position des Point Guard im Hintergrund der NBA war.

Das Fehlen eines echten 3-Punkte-Schusses oder innerhalb der Farbbewertung macht diese Karte zu einer etwas spezifischeren Nische. Er ist eine großartige Karte, wenn er zu Ihrem Spielstil passt und / oder wenn Sie einen Shooting Guard oder einen kleinen Stürmer haben, der ständig Zahlen auf der anstößigen Seite des Feldes platzieren kann.

4 Baron Davis (96 )

Obwohl die Golden State Warriors einen starken Hintergrund mit einigen großartigen Spielern hatten, glauben viele Leute, dass Baron Davis sowie die Firma dafür verantwortlich sind, ein Franchise, das bis in die Neuzeit kämpfte, in der Organisation wieder nach vorne zu bringen.

Seine 96-Generalkarte aus dem Zeitraum 2012 ist ein Hauptbeweis dafür, wie seine Initiativen zur Bekanntheit der Sprinkle Brothers führten. Die Karte zeigt, wie viel Initiative er für seinen Schutz ergriffen hat, zusammen mit den Übergangsspielen, die er gemacht hat, die diesen hektischen Kriminaljob gemacht haben.

3 Jerry West (96 )

Es wäre nicht das Beste, wenn der Mann, der das buchstäbliche Gesicht der NBA ist, als der Mann, der auf dem Logo-Design selbst stattfindet, nicht zu den am höchsten bewerteten Karten in MyTeam gehört.

Siehe auch :  Sims 4: 5 Gründe, warum Kunsthandwerk die beste Wahl für das Thema ist (und 5 warum es Happy Haunts hätte sein sollen)

Jerry West wird häufig ignoriert, weil die Leute denken, dass er das Spiel zu einer Zeit gespielt hat, als es auf dem Platz nicht viel Sportlichkeit gab. Seine Karte spiegelt wider, dass er vielleicht nie der beste Athlet auf dem Platz war, aber er war ein starker, abgerundeter Initiativspieler, dessen Karte gegnerische Point Guards defensiv ersticken kann.

2 Mark Preis (97 )

Die 97 Mark Price-Karte mit dem Spieler aus seiner Zeit von 1998 ist ziemlich beeindruckend. Die Spieler können nicht nur wählen, ob sie ihn entweder auf der 1 oder 2 auf dem Platz spielen möchten, sondern er kann auch auf beiden Positionen ein echter Game-Changer sein.

Die sportlichen Aktivitäten der Karte, ein wahnsinniger 3-Punkte-Shooting-Score von 98, und auch sein Passspiel und sein Ballhandling kommen mit Scores über 94. Da LeBron James die Kontrolle über die Organisation übernahm, vergaßen zahlreiche Anhänger einige der klassischen Cavaliers-Klassiker, doch zum Glück Mark Cost hat eine außergewöhnliche Karte in MyTeam erhalten.

1 Cent Hardaway (99 )

Dime Hardaway gilt in der Regel als einer der besten Spieler, an die viele informelle NBA-Anhänger nicht denken oder die sie nicht verstehen. Er war zufällig ein wunderbarer, abgerundeter Spieler und wird normalerweise als der beste Orlando Magic-Spieler aller Zeiten angesehen, wenn man darüber nachdenkt, dass Shaquille O'Neal nicht übermäßig viel Zeit in das Unternehmen investiert hat.

Seine 99 Gesamtkarte in MyTeam gilt als die effektivste für einen Punktspieler und ist einer der besten Pass-First-Spieler, die in der Umgebung angeboten werden. Möchten Sie diese Karte nutzen, um im Wandel zu dominieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.