Turtle Beachs Stealth 600 Headsets sind jetzt noch besser, kosten aber immer noch $99.99

Highlights

  • Turtle Beach hat eine neue Produktlinie vorgestellt, die ab sofort erhältlich ist und von seinem Stealth 600 Headset der dritten Generation angeführt wird.
  • Das neue Stealth 600 hat eine längere Akkulaufzeit und eine bessere Klangqualität, kostet aber immer noch nur 99,99 Dollar.
  • Turtle Beach hat außerdem ein preiswerteres Stealth 500 in sein Angebot aufgenommen, neben einem etwas bahnbrechenden Atlas Air Headset.

Turtle Beach ist ein führender Hersteller von Gaming-Zubehör und Peripheriegeräten, weshalb die Zeit für Fans der Marke gerade jetzt besonders spannend ist. Turtle Beach hat eine neue Reihe von Headsets, Tastaturen und Mäusen vorgestellt, und alles, was vorgestellt wurde, wird bereits erhältlich sein, wenn du dies liest. Dazu gehört auch die neueste Version des Stealth 600 Headsets, das noch einmal verbessert wurde, aber immer noch zum gleichen Preis wie bisher erhältlich ist.

Das Stealth 600 ist nicht nur eines der beliebtesten Produkte von Turtle Beach, sondern auch eines der beliebtesten Gaming-Headsets schlechthin. Die dritte Generation des Stealth 600-Headsets ist mit allen wichtigen Plattformen kompatibel und kann problemlos zwischen einer kabellosen und einer Bluetooth-Verbindung umgeschaltet werden. Es bietet eine Akkulaufzeit von bis zu 80 Stunden und verfügt über 50-mm-Nanoclear-Treiber für kristallklare Klangqualität. Obwohl das Stealth 600 seine dritte Generation mit einer Reihe von beeindruckenden Upgrades einleitet, ist es immer noch zum gleichen Preis wie bisher erhältlich.

Siehe auch :  Turtle Beach Stealth Pro Wireless Review - Ist es den Premium-Preis wert?

Das Stealth 600 Headset der nächsten Generation

Turtle Beach Stealth 600 Headset (Gen 3)

Die dritte Generation des Stealth 600 Headsets von Turtle Beach kann drahtlos oder über BlueTooth verbunden werden, hat 50mm Nanoclear-Treiber, um eine hohe Klangqualität zu gewährleisten, und der Akku hält bis zu 80 Stunden.

$100 bei Turtle Beach

Turtle Beach hat außerdem enthüllt eine etwas günstigere Alternative mit dem Namen Stealth 500 vorgestellt. Das neue Headset kostet 20 Dollar weniger als sein älterer Bruder und ist außerdem mit so ziemlich allem kompatibel, mit dem man spielt. Die Akkulaufzeit ist nur halb so lang wie die des verbesserten Stealth 600, aber es verfügt über die gleichen drahtlosen und Bluetooth-Verbindungsoptionen. Im Gegensatz zum Stealth 600, das in Schwarz oder Weiß erhältlich ist, wird das Stealth 500 nur in Schwarz verkauft.

Das Atlas Air rundet die jüngsten Headset-Enthüllungen von Turtle Beach ab. Das Atlas Air ist ein kabelloses PC-Gaming-Headset mit offener Rückseite, das laut Turtle Beach eine Weltneuheit darstellt. Es ist ab sofort erhältlich und kostet 179,99 US-Dollar. Obwohl das Headset für den PC gedacht ist, ist es auch mit PlayStation-Konsolen und Nintendo Switch kompatibel. Das revolutionäre Headset zielt darauf ab, Komfort mit hochwertigem Audio zu kombinieren, ein Gewicht von nur 301g kombiniert mit 24-Bit-High-Fidelity-Audio macht das möglich.

Siehe auch :  Flip Grip Review – Ein tolles Zubehör für vertikale Spiele

Turtle Beach Atlas Air Headset

Das Atlas Air-Headset von Turtle Beach ist das erste Headset für PC-Spiele. Das Atlas Air ist das erste kabellose PC-Gaming-Headset mit offener Rückwand, dessen Ziel es ist, Komfort und Audioqualität in Einklang zu bringen. Sein leichtes Design und seine innovativen Ohrmuscheln in Kombination mit 24-Bit-Audio heben es von anderen Wettbewerbern auf dem Markt ab.

$180 bei Turtle Beach

Abgerundet wird die Liste der neuen Produkte von Turtle Beach mit Blick auf den Sommer 2024 durch ein paar Zubehörteile für alle, die kein neues Headset kaufen wollen. Die Vulcan II TKL Pro Magnetische Mechanische RGB Gaming Tastatur, und die Burst II Air Ultra-Lightweight Wireless PC Gaming Mouse. Die Tastatur ist ab sofort über Turtle Beach für 149,99 $ erhältlich, ebenso wie die Maus, die mit 99,99 $ etwas weniger kostet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert