RTX-Serie und RX 6800 innerhalb von 10 Minuten nach Aufstockung ausverkauft

Jede Hoffnung, dass die Ankunft der neuen Big Navi-Grafikkarten von AMD dazu beitragen könnte, GPUs der nächsten Generation lange genug auf Lager zu halten, um sie tatsächlich kaufen zu können, schien gestern zumindest für Newegg-Kunden zu zerschlagen. Nachdem Newegg mit GeForce RTX 3070s, 3080s aufgefüllt und eine begrenzte Menge der neuen Radeon RX 6800s erhalten hatte, war Newegg etwa 10 Minuten nach den Ankündigungen ausverkauft.

Der beliebte Online-Händler für PC-Teile Newegg hat gestern Abend um 18:50 Uhr EST getwittert, dass er mit neuen Grafikkarten aufgefüllt werden würde, einschließlich der brandneuen RX 6800. Wie die Bewertungen gezeigt haben, ist die RX 6800 ein würdiger Konkurrent der RTX 3070, daher ist es wahrscheinlich, dass jeder auf dem Markt für eine neue Raytracing-fähige Grafikkarte entweder die 3070 oder die RX 6800 wählen würde.

Unglücklicherweise für Spieler, die auf der Suche nach einer neuen GPU waren, war Neweggs Nachschub ziemlich begrenzt. Wir haben ungefähr 10 Minuten gezählt, seit die Aufstockung letzte Nacht um 19:00 Uhr EST live ging, bevor wir auf Neweggs Website Warnungen „ausverkauft“ erhielten.

Obwohl der Vorrat nicht lange hielt, etwas Glücklich Seelen haben eine brandneue Grafikkarte in die Hände bekommen. Und oben drauf, Newegg hat uns auch alarmiert zur neuen RTX 3060 Ti, die heute Morgen überall in den Verkauf geht.

Die neueste Grafikkarte von Nvidia zielt darauf ab, den Markt für preisgünstige Gamer zu erobern, mit einem Ziel von Raytracing-fähigen Spielen, die mit 1440p angezeigt werden. Das Design des 3060Ti entspricht fast dem des 3070 und verfügt über die DLSS-, Reflex- und Broadcast-Technologien von Nvidia. Es kostet auch nur 399 US-Dollar, was ein sehr freundlicher Preis ist, um in Next-Gen-Gaming einzusteigen, wenn Sie nicht vorhaben, auf einen 4K-fähigen Bildschirm aufzurüsten.

Genau wie bei Next-Gen-Konsolen wird erwartet, dass die Lagerknappheit bei Next-Gen-Grafikkarten bis 2021 andauert und sich in den Ferien noch verschlimmert. Wenn Sie Ihre Tage nicht damit verbringen möchten, den Aktualisieren-Button für Online-Händler zu drücken, machen Sie vielleicht eine Pause bis Januar. Cyberpunk wird immer noch da sein und auf Sie warten.

Quelle: Twitter/Newegg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.