PlayStations VP of UX Design erklärt, warum die PS5 so groß sein wird

Obwohl PlayStation seine PS5-Konsole der nächsten Generation enthüllt, haben sich zahlreiche Fans gefragt, wie viel es kosten wird und wie groß es genau sein wird. Obwohl PlayStation-CEO Jim Ryan einen Einblick gab, warum während des Exposés keine Rate aufgeführt wurde, wurde kein Wort über die Größe oder Abmessungen der Konsole diskutiert, was eine Reihe von Followern zum Nachdenken und sogar zum Entwickeln von Modellen veranlasste, die die PS5 mit anderen PS- und Xbox-Spielen vergleichen Konsolen. Aktuell können sich Follower dennoch einen offiziellen, aber noch vagen Vorschlag machen, wie groß die Next-Generation-Konsole absolut ist.

Während er auf LinkedIn über die PS5 sprach, nahm sich Matt MacLaurin, Vizepräsident von PlayStation für UX Design, die Zeit, noch mehr über die Dimension der Konsole zu sprechen und zu diskutieren, warum die Ingenieure die Konsole so groß gemacht haben, wie manche denken. Als ein Kommentator MacLaurin fragte, warum die PS5 größer als die PS4 sei, antwortete MacLaurin, dass dies an der Technologie der Konsole liege und wie viel Wärme sie beim Laufen erzeugt. „Thermals“, stellte der Vizepräsident von UX Design klar. „Während das 7-nm-Verfahren eine hervorragende Wärmeeffizienz für die Leistung liefert, ist die Leistung sehr extrem […] es strahlt viel Wärme ab, daher brauchen wir Platz, um sich abzuleiten.“

durch: GameSpot

Basierend auf dem, was MacLaurin erwähnt hat, wird die Konsole aufgrund der Intensität der Effizienz der Konsole, insbesondere wenn man bedenkt, dass sie sicherlich darauf abzielt, zukünftige Spiele mit maximalen Einstellungen auszuführen, eine große Hitze entwickeln. Um das System abzukühlen und auch die heiße Luft schnell abfließen zu lassen, anstatt sich in der Konsole aufzubauen, musste das Team so viel Freiraum wie möglich schaffen, was die PS5 schließlich so groß aussehen ließ.

Obwohl MacLaurin die genauen Abmessungen der Konsole nicht wirklich angegeben hat, muss seine Antwort auf die Kommentare eher einen Vorschlag machen, insbesondere wenn man bedenkt, dass er die Rede davon, dass die PS5 größer als die PS4 ist, nicht wirklich ablehnte. Für Follower, die planen, die PS5 beim Start oder irgendwann in der Zukunft zu kaufen, wäre es sicherlich am besten, eine Methode zu finden, um Platz dafür zu schaffen, egal ob sie die PS5 auf die Seite legen oder aufstellen möchten .

Ein interessanter Kommentar, den MacLaurin während seines gesamten Vortrags machte, blieb in Bezug auf das Aussehen der PS5 bestehen. Bei der Auflösung des Stils und der Diskussion, warum das Team sich entschieden hat, der Konsole ein so fortschrittliches Erscheinungsbild zu verleihen, und auch, wie viele der Anhänger es nicht übertrieben mochten, behauptete MacLaurin: „Die Personalisierung mit Skandalblättern wird alles übertreffen, was zuvor gesehen wurde zu.“ Die Bemerkung könnte möglicherweise darauf hindeuten, dass die PS5 ähnlich wie die PS4 in Zukunft sicherlich auch Skandalblätter erhalten wird, die ihr Aussehen sicherlich irgendwie ändern werden.

Ressource: VG247

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.