Stormland Review: Der erste AAA-VR-Shooter (und er regiert)

Als ich dieses Jahr zum ersten Mal Stormland auf der PAX West spielte, hatte ich wirklich wenig VR-Erfahrung und war auch absolut hin und weg von der Freiheit des Rollstuhls, den Insomniac Games für ihren neuen Ego-Shooter Oculus Break entwickelt hatten. Es ist wirklich keine Überraschung, wenn jemand am ehesten herausfinden wollte, wie man den Umzug in VR angenehm macht, waren es zweifellos die Entwickler von Sunset Overdrive sowie Wonders Spider-Man.

Nachdem ich mehr als 20 Stunden in das Videospiel investiert habe, habe ich immer noch eine regelrechte Explosionswolkensuche, Wandoberflächenschleudern sowie das Herumfliegen im Spiel. Obwohl Stormland die Ketten der heutigen Virtual Reality nicht vollständig durchbricht, bietet das Videospiel das absolut beste Erlebnis beim Umziehen und Schießen in VR, das von mehr als ein paar hochmodernen Technikern erreicht wird, die eine grenzenlose Wiederspielbarkeit fördern.

Die Wolken erobern

Stormland hat eine ziemlich hohe Verständniskontur. Als ich es auf der PAX gespielt habe (wieder als Virtual Reality Noobie), konnte ich mich kaum von Punkt A nach Punkt B bewegen, mitgeschleppt von meinem Designer-Koop-Begleiter, der mir sagte, dass sich fast nichts anderes wirklich um etwas gekümmert hatte Beenden Sie die Demo innerhalb der Zeitbeschränkung. Obwohl ich denke, dass die Kontrollpläne so intuitiv wie möglich sind, machten die Einstellungen, die verwendet wurden, um die Reisekrankheit wie das Abbiegen im Wind zu reduzieren, sowie die Vignettierung das Navigieren für mich wirklich schwierig.

Glücklicherweise können Sie jedes dieser Dinge umwandeln und den Aufenthalt mit Relocate frei nutzen, wie Sie es in jedem anderen FPS-Spiel tun würden. Nachdem ich ein paar Dutzend Stunden im Spiel verbracht habe, bin ich jetzt zuversichtlich, mit der Luft aufzusteigen, Feinde anzugreifen, sie niederzuschießen und meine Waffen im laufenden Betrieb auszutauschen. Mit Bewegung und Kampf in einen Flow-Zustand zu gelangen, ist definitiv aufregend, und auch bis tief ins Endspiel verbessere ich mich immer noch.

Siehe auch :  Mein Freund Pedro Review: Bananen über dem Broadway

Theoretisch klingt es gar nicht so kompliziert: Holen Sie sich Flächen zum Klettern oder stürzen Sie sich von Wänden. Strecken Sie in der Luft die Arme gerade aus, um zu gleiten. Sie können Ihre Arme nach innen bringen, um sie in einen Schwebeflug zu bringen, oder mit ihnen nach unten zeigen. Wenn Sie Ihre Arme wieder nach außen zeigen, wird dies sicherlich zu einem Sturz führen, wodurch Sie auf Kosten der Geschwindigkeit zusätzliche Höhe erhalten. Die Welt besteht aus verstreuten Inseln, die durch ein Wolkenmeer getrennt sind. Während Sie sich auf den Wolken befinden, „blättern“ Sie und Sie können auch die Grab-Taste drücken, um sie zu verbessern. Letztendlich erhalten Sie die Möglichkeit, sich von den Wolken zu lösen und mit unglaublicher Geschwindigkeit zu fliegen, was nützlich ist, um Lücken im Cloud-Schutz zu beseitigen und Inseln aus einer höheren Perspektive anzugreifen.

Den ganzen Rollstuhl mit Illustrationen zu kombinieren sowie Waffen zu beabsichtigen, eine Wache zu projizieren und die Schusskapazitäten aus Ihren Armkanonen zu schießen, ist am Anfang ziemlich frustrierend, aber diese hohe Fähigkeitsgrenze zahlt sich sehr aus, wenn Sie anfangen, den Dreh raus zu haben. Die Kapazitäten und auch Werkzeug-Upgrades, die Sie öffnen können, bieten passive Upgrades, aber das Herausfinden der Besonderheiten der Bewegung im Kampf ist Stormlands wahrer Machttraum.

Robo-Blastin‘ wird nie alt

Abgesehen von der Flexibilität ist das Gunplay in Stormland äußerst zufriedenstellend. Jedes der sechs Werkzeuge kann für zusätzliche Sicherheit und verbesserte Qualitäten duell oder beidhändig geführt werden. Die Schrotflinte ist bei Zweihand ein Doppellauf und auch der Granatwerfer verwandelt sich zum Beispiel in Nahminen. Das Gewehr und das Scharfschützengewehr, meine Lieblingswerkzeuge, erhalten in der beidhändigen Einstellung eine Sicht, die Ihnen ein präzises Zielen ermöglicht.

Zu meinen bevorzugten Infiltrationsstrategien gehört es, Geschwindigkeiten in den Wolken zu sammeln und mich zum höchsten Punkt einer Insel zu starten, dann Gegner aus der Ferne zu beschießen, bevor sie mit einem AOE-Power-Angriff abstürzen und sie auch mit SMGs und Schrotflinten vervollständigen . Sie haben in Stormland eine außergewöhnliche Freiheit bei der Technikschlachten und können auch die Waffen aufrüsten, um sie an Ihr Spieldesign anzupassen.

Siehe auch :  Wasteland 3 Review: Ein Rollenspiel, bei dem Entscheidungen wirklich wichtig sind

Entwicklung ist genial, aber eher eingeschränkt

Das Upgrade-System ist ein grundlegender direkter Fortschritt: Sammle weltweit Quellen, um Schaltpläne für jede einzelne Waffe zu kaufen, die sie von Variante 1 auf Version 5 aufrüstet. Jedes Upgrade, das du erhältst, erhöht den Schaden sowie die Munitionskapazität für alle Waffen dieser Art, auch für solche Sie schöpfen aus Gegnern.

Außerdem sammelst du natürliche Quellen, um deine Persönlichkeit mit zusätzlichen passiven Eigenschaften zu aktualisieren, wie der Fähigkeit, höher zu fliegen oder elektrische Brüche zu entwickeln, wenn du kritische Treffer landest. Diese Quelle gibt es in zwei Arten, Samen, die sich selten auf der Welt befinden und auch durch das Sammeln einer bestimmten Obstsorte erzeugt werden, und Entwicklung, die durch das Scannen von Gegenständen auf dem Planeten erzeugt wird, ähnlich wie bei Metroid Prime.

Nachdem Sie das achtstündige Projekt abgeschlossen haben, treten Sie in den Endspielstil namens Zyklen ein. In einem Zyklus müssen Sie in jedem der 3 Bereiche vorrücken und eine Substanz angreifen. Zyklen werden jede Woche zurückgesetzt, wobei zu diesem Zeitpunkt jeder Ihrer Schaltpläne und auch Upgrades sicherlich in die Entwicklung umgewandelt werden, sodass Sie Ihren Charakter für die Probleme des brandneuen Zyklus respektieren können. Jede Art von Woche kann einen Modifikator haben, wie z. B. erhöhten elektrischen Schaden. Sie können sowohl entsprechend spezifizieren als auch Ihre Methode durch eine neue Variation des Globus mit ersetzten Inseln, neuen Zielen und brandneuen Überlieferungen kämpfen.

Als Destiny-Spieler grabe ich tatsächlich wöchentliche Resets und einen Grund zurück und spiele wöchentlich. Während ich die einmal wöchentlichen Modifikatoren und auch das Ausprobieren verschiedener Builds für trendy halte, hemmen der winzige Waffenpool sowie die fehlende Anpassung meinen Wunsch, wöchentlich nachzumahlen. Sie werden die gleichen sechs Waffen wöchentlich von V1 auf V5 aktualisieren, und es wäre cool, wenn Sie einen Waffen-Mod oder einen Upgrade-Pfad für die Waffen auswählen könnten, um etwas Abwechslung hinzuzufügen.

Siehe auch :  OlliOlli World Review - Makelloses Fingerboarding

Nähern sich der wahren Perspektive von VR

Stormland macht den Rollstuhl in der virtuellen Realität wirklich aufregend, aber es ist viel von einer ganz natürlichen Eins-zu-Eins-Erfahrung. Zum Beispiel hilft der Greifmagnetismus, die Ablösung zu glätten, die auftritt, wenn Sie sich mit physischen Dingen beschäftigen, die Sie nicht wirklich berühren und in der realen Welt wirklich fühlen können, aber der Nachteil ist, dass ich regelmäßig Sprengstoff von meiner Brust bekomme wenn ich andeute, meine Waffen zu demontieren oder eine Waffe aus meinem Holster zu nehmen, wenn ich andeute, dass ich eine über dem Boden auswählen soll. In der Hitze des Gefechts können diese Fehlklicks ziemlich ärgerlich sein, bis Sie feststellen, dass Sie Ihre Reichweite und die Position Ihrer Hände bei der Kommunikation mit Dingen übertreiben. Ich wünschte praktisch, es gäbe verschiedene Greiftasten für verschiedene Situationen, je nachdem, was Sie zu erreichen versuchen.

Ich kann jedoch nicht anders, als dass Stormland durch die Innovation eingeschränkt wird, anstatt sie zu maximieren. Insomniac trägt zu ihrer Schuld dazu bei, das Medium voranzutreiben, und ich verstehe, dass sie ins Zentrum gehen werden, wenn Virtual Reality weiter expandiert. Stormland macht so viel Spaß zu spielen, dass ich mir wünschte, es gäbe ein fortschrittliches System, auf dem man es spielen kann. Allerdings werden Sie keinen Schützen mit einer besseren Mobilität als Stormland finden. Wenn Sie auf einen AAA-FPS in Virtual Reality gewartet haben, ist er hier.

Für diesen Test wurde gamebizz.de ein Oculus Break Review-Code für Stormland zur Verfügung gestellt. Stormland ist jetzt für Oculus Break verfügbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert