Sagebrush Switch Rückblick: Ein beunruhigendes Zuhause auf dem Land

Ursprünglich für Computer und auch Mac im Jahr 2018 veröffentlicht, sowie jetzt für die PlayStation 4, Xbox One, sowie Nintendo Switch über verfügbar, Sagebrush hat durch das besorgte Gefühl, das der Trailer des Videospiels vermittelt, die Aufmerksamkeit zahlreicher Spieler auf sich gezogen. Von Anfang an ist klar – sowohl aus dem Trailer als auch aus der eigentlichen Beschreibung des Videospiels – dass der Spieler die Aufgabe hat, das Geheimnis hinter einem Massenselbstmord aus dem Jahr 1993 zu lüften, der auf dem Gelände eines apokalyptischen Millenialistenkults in der Wüste von New Mexico namens Perfect Paradise stattfand. Der Lo-Fi 3D-Charakter von Sagebrush’s kleines, aber offenes Expeditionsgebiet trägt nur zur Unruhe der Geschichte des Videospiels bei, da die Spieler Hinweise aufdecken und auch Herausforderungen lösen müssen, um zu verstehen, was mit den Bewohnern der Black Sage Ranch passiert ist.

Willkommens-Haus

mit Redact Gamings

Beim Start eines neuen Videospiels, Sagebrush’s Gesamtambiente ist sehr vergleichbar mit Outlast, wenn auch grafisch anders. Die Spieler beginnen am Rande eines weitläufigen Geländes mit Gebäuden, Anhängern und Arealen und haben die Aufgabe, sich einen Weg in das Gelände zu bahnen. Es ist sofort klar, dass es sich hier nicht um ein unschuldiges Sommercamp handelt, da einige der Türen zu den Gebäuden gesichert sind (einige sind mit Blutflecken durchsetzt). Die Spieler können Tricks zu diesen Türen entdecken, doch um sie zu finden, müssen sie in der Regel nach Hinweisen suchen, die sie auf den richtigen Weg führen. Tatsache ist, dass Sie lesen werden. Und zwar eine ganze Menge.

Hinweise können auf Zetteln gelesen werden, die überall im Raum verteilt sind, entweder direkt an die Wand gepinnt oder in Notizbüchern entdeckt, die wichtige Stellen angeben. Kassetten- und Videorekorder-Aufnahmen können zusätzlich Hinweise liefern, wie z. B. Schlossmischungen. Wie auch immer, Sagebrush’s Sprecher lässt ein wenig zu wünschen übrig. Allen Persönlichkeiten, die man hört, scheint es an Gefühl zu mangeln, einschließlich des Anführers der Sekte, der bemerkenswert leise spricht und nicht so lebendig oder charismatisch ist, wie man es von einer solchen Person erwarten würde. Natürlich könnte dies beabsichtigt sein und tut dem Spiel insgesamt keinen Abbruch.

Punkte, die im Kult auffallen

durch Redact Games

Neben den Tonbandaufnahmen gibt es eigentlich nicht viel an In-Game-Sound, abgesehen von Spieleraktivitäten wie dem Öffnen von Türen und dem Einschalten von Lichtern und Lichtknöpfen. Es gibt keine Hintergrundmusik, die die Umgebung untermalt, aber das Spiel kommt auch ohne sie aus. In der Tat trägt das Fehlen von Liedern zur Spannung und zur allgemeinen Besorgnis bei, die bei der Erkundung des Stoffes aufkommt. Ist es wahrscheinlich, dass etwas hinter der Tür hervorspringt, die man gerade öffnen will? Verschiedene andere Titel könnten diesen Hinweis mit einem Anstieg der Musik geben, Sagebrush erlaubt es, den Atem anzuhalten, wenn Sie es selbst herausfinden.

Die Probleme in Sagebrush sind gut ausgeführt, auch wenn manche Spieler länger brauchen, um sie zu identifizieren als andere. Sagebrush spielt sich wie ein zeitloses Point-and-Click-Spiel, allerdings aus der Ich-Perspektive und in 3D. Ein guter Ansatz zu erinnern, während die Bewegung über die Substanz ist zu überprüfen, alles, was Sie begegnen. Auch Erdhügel könnten etwas sein, das Sie später untersuchen müssen.

mit Redact Games

Kult der Individualität

Es gab ein unglaubliches Gefühl des Grauens, das ich während des gesamten Durchspielens verspürte, als ob jemand jede meiner Bewegungen auf dem Gelände beobachtete. Das trug zu meiner Beklemmung und Besorgnis bei, die ich mit dem Gedanken an den Folk-Horrorfilm verband, Midsommar , während ich auch gespielt habe. Entwickler Redact Games rühmt für Sagebrush „beträchtliche Studien über populäre und seltsame, große und kleine Kultgruppen“. Diese Aussage strahlt in der Darstellung von Perfect Paradise durch und zeigt genau, wie es in der Lage war, seine Teilnehmer zu manipulieren und in Richtung auf ihr vorzeitiges Ende zu lenken.

4 von 5 Sternen

Eine Nintendo Switch-Kopie von Sagebrush wurde von gamebizz.de für diese Auswertung erworben. Sagebrush wird ab sofort für PC, Mac, PlayStation 4, Xbox One, sowie Nintendo Switch über angeboten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.