The Witcher 3 hat über 50 Millionen Exemplare verkauft

Jeder Spieleentwickler hofft, ein Spiel zu entwickeln, das sich großer Beliebtheit erfreut und zum Verkaufsschlager wird, aber es ist nicht immer leicht vorherzusagen, wie gut sich ein Spiel auf dem Markt verkaufen wird. Eine gute Möglichkeit, viele Exemplare zu verkaufen, besteht darin, ein weithin anerkanntes Meisterwerk zu schaffen, obwohl selbst dann nicht immer sichergestellt ist, dass sich ein solches Spiel so viele Millionen Mal verkauft, wie andere es getan haben. Aber CD Projekt Reds The Witcher 3 hat genau den richtigen Weg eingeschlagen, und heute gab der polnische Entwickler bekannt, dass der dritte Teil der Serie einen großen Meilenstein erreicht hat.

Auf Twitter, dem eher geschäftlich orientierten Account von CD Projekt angekündigt. dass The Witcher 3: Wild Hunt mehr als 50 Millionen verkaufte Exemplare erreicht hat. Das ist eine sehr große Zahl, die nur wenige Titel erreichen. Es schließt sich Rockstars Meisterwerk Red Dead Redemption 2 in der 50-Millionen-Kategorie an, während nur wenige andere Titel mehr verkauft haben. Dazu gehören Mario Kart 8 Deluxe mit über 62 Millionen Exemplaren, Rockstars anderes Epos Grand Theft Auto 5 mit atemberaubenden 175 Millionen Exemplaren und Minecraft, das die 200-Millionen-Marke überschritten hat und einige mehr.

Siehe auch :  Monster Energy hat es angeblich auch auf Pokemon und Monster Hunter abgesehen

The Witcher 3 wurde im Mai 2015 auf den Markt gebracht und hat acht Jahre gebraucht, um die Marke von 50 Millionen verkauften Exemplaren zu überschreiten, während das Spiel mehrere Versionen und Portierungen erlebt hat. Das Spiel kam 2015 für PlayStation 4, PC und Xbox One auf den Markt, während eine Nintendo Switch-Portierung, die viele angesichts des Umfangs des Spiels für ein Wunder hielten, vier Jahre später erschien. Aber erst kürzlich hat CDPR das Spiel auf der PS5 und der Xbox Series X/S veröffentlicht, mit entsprechenden Verbesserungen für die Current-Gen-Konsolen, um Geralt und seine Welt besser aussehen zu lassen als je zuvor. Zweifellos haben diese modernen Versionen CDPR geholfen, noch mehr Exemplare zu verkaufen.

Marcin Momot, Global Community Director von CD Projekt Red, gab außerdem bekannt, dass die Witcher-Reihe insgesamt mehr als 75 Millionen Exemplare verkauft hat, wobei The Witcher 3 für den Großteil dieser Zahl verantwortlich ist. „Was für ein Meilenstein! Danke!“, schrieb er. Es war eine lange Reise für die Serie.

Siehe auch :  Spider-Man 2 Spieler fragen sich, wo zum Teufel Taskmaster ist

Das erste Spiel, The Witcher, erschien 2007 und ist nur für PC und Mac erhältlich. Basierend auf der Fantasy-Romanreihe des polnischen Autors Andrzej Sapkowski hat sich The Witcher seitdem zu einem weltweiten Phänomen und Franchise entwickelt, das eine beliebte Netflix-Verfilmung mit Henry Cavill in der Hauptrolle sowie einen Anime-Film und eine Spin-Off-Serie hervorgebracht hat, während CDPR derzeit weitere Witcher-Spiele in Entwicklung hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert