Mai war der schlechteste Monat seit zwei Jahren für Videospielverkäufe

Die Verkaufszahlen für Videospiele sind auf den niedrigsten Stand vor der Pandemie gesunken. Nach einem brandneuen Bericht des NPD-Teams sanken die Gewinne aus Videospielen im Mai um 19 Prozent auf nur noch 3,68 Milliarden Dollar.

Der Bericht verzeichnete Rückgänge in allen Bereichen, wobei die Hardware-Verkäufe um 11 Prozent (auf 216 Millionen Dollar) und die Geräteverkäufe um 7 Prozent (auf 131 Millionen Dollar) zurückgingen. Die Nintendo Change bleibt bis jetzt die meistverkaufte Konsole des Jahres 2022, obwohl die Xbox Collection X sie in Bezug auf die produzierten Dollar übertrifft. Die Verkaufszahlen der PlayStation 4 und 5 wurden nicht veröffentlicht. Der DualShock 4 war das meistverkaufte Zubehör im Mai, während der Xbox Elite Series 2 Controller das bisher meistverkaufte Zubehör im Jahr 2022 ist.

Bei den Computerspielen steht Elden Ring wieder an der Spitze der Verkaufsstatistik und wird von Lego Celebrity Wars: The Skywalker Legend überholt. Elden Ring ist außerdem das meistverkaufte Computerspiel des Jahres 2022, dessen Markteinführung im Februar wahrscheinlich zumindest teilweise für die Verlangsamung der Videospielverkäufe verantwortlich ist.

Siehe auch :  Tears of the Kingdom behebt das Schatztruhenproblem von Breath of the Wild

Die NPD Group macht jedoch die schleppende Markteinführung von Might für den aktuellen Abschwung verantwortlich. Das einzige brandneue Spiel, das im vergangenen Monat veröffentlicht wurde und in die Top 20 eindringen konnte, war Dead: The Video Game, das in Bezug auf die Verkaufszahlen den vierten Platz belegte. Nintendo Change Sports ist auf Platz 3 aufgestiegen, nachdem es den Vormonat auf Platz 5 verbracht hatte, obwohl Nintendo immer noch keine elektronischen Verkaufszahlen liefert, so dass es vielleicht auch besser positioniert ist.

Überraschenderweise ist The Senior Scrolls V: Skyrim zum allerersten Mal seit 2017 wieder in den Top 20 vertreten. Fast fünfzig Prozent aller Skyrim Verkäufe wurden auf Steam gemacht.

Mobile Videospiele haben im letzten Monat ebenfalls gelitten, wobei die Google Play-Käufe um 23 Prozent und die Apple-Verkäufe um 2,6 Prozent gesunken sind.

“ Während dies auf steigende Lebenshaltungskosten sowie verschiedene andere makroökonomische Faktoren hindeutet, die sich auf die Ausgaben bei Google Play auswirken, wo die Verbraucher in der Regel sehr viel kostenbewusster sind, war ein positiver Indikator für die Gewinne bei mobilen Videospielen insgesamt in Form eines kleinen, aber wahrnehmbaren Anstiegs der Ausgaben von 1,3 Prozent im Vergleich zum Vorjahr für die 10 umsatzstärksten Spiele in beiden Stores zusammen verfügbar“, so NPD.

Siehe auch :  Final Fantasy 7 Rebirth wird 40 Stunden zum Durchspielen brauchen

Hier sind die 20 meistverkauften Videospiele in den Vereinigten Staaten für Mai 2022:

  1. Elden Ring
  2. Lego Celebrity Wars: Die Skywalker-Saga
  3. Nintendo Switch über Sport *
  4. Wickedness Dead: Das Videospiel
  5. MLB Das Programm 22 ^
  6. Kirby sowie das Vergessene Land *
  7. Call of Obligation: Blei
  8. Mario Kart 8 *
  9. Großmutter Turismo 7
  10. Pokemon Legenden: Arceus *
  11. Minecraft
  12. Perspektive: Verbotener Westen
  13. Animal Crossing: New Horizons *
  14. Super Smash Bros. Ultimate *
  15. Call of Responsibility: Black Ops Cold Battle
  16. FIFA 22
  17. Mario Party Superstars *
  18. Pokemon: Schillernder Diamant/Schimmernde Perle *
  19. Call of Obligation: Modern Warfare (2019)
  20. The Senior Citizen Scrolls V: Skyrim