Helldivers 2 will Updates verlangsamen

Highlights

  • Helldivers 2 ist seit seinem Start im Februar nicht langsamer geworden und hat neue Großaufträge, Waffen, Strategeme, Mech-Anzüge, Warbonds und vieles mehr veröffentlicht.
  • Allerdings will Entwickler Arrowhead die Kadenz dieser Updates verlangsamen, um sicherzustellen, dass die gewünschte Qualität erreicht wird.
  • Kürzlich wurde enthüllt, dass die Möglichkeit diskutiert wird, PTS-Server hinzuzufügen, was diesem Ziel sicherlich zuträglich wäre.

Helldivers 2 wurde bereits im Februar veröffentlicht und hat sich seitdem nicht verlangsamt, seit es seine Starship Troopers-großen Stiefel in den Boden gesteckt hat.

Wir haben unzählige Großaufträge, Warbonds und alles von Mech-Anzügen über Strategeme bis hin zu völlig neuen Waffen gesehen. Die letzten drei Monate waren vollgepackt, und die Dataminer haben noch viel mehr aufgedeckt, aber Arrowhead sagt, dass es vielleicht an der Zeit ist, langsamer zu werden.

Arrowhead hat diskutiert, endlich
PTS-Server hinzufügen
zum Spiel hinzuzufügen, was den Prozess sicherlich verlangsamen würde.

„Wenn es fertig ist“, sagte Thomas ‚Twinbeard‘ Petersson im offiziellen Discord des Spiels, nachdem ein Fan gefragt hatte, wann wir den nächsten Patch erwarten können (wie berichtet von PC Gamer). „Wir wollen uns für diesen und möglicherweise auch für zukünftige Patches etwas mehr Zeit nehmen, da wir das Gefühl haben, dass die Kadenz wahrscheinlich ein bisschen zu hoch war, um den Qualitätsstandard zu halten, den wir wollen und den ihr verdient.

Siehe auch :  Burning Shores wird mich dazu bringen, Horizon Forbidden West zu beenden

„Viele Patches können leicht den Arbeitsablauf stören und mehr Ressourcen beanspruchen, als man denkt; sie müssen geplant, implementiert, überwacht und möglicherweise in Hotfixes optimiert werden. In diesem Fall ziehen wir es vor, es ein wenig in die Länge zu ziehen, hoffentlich mit einem guten Ergebnis.“

Arrowhead hat noch nicht über den Zeitplan für das neue Helldivers 2 Update entschieden

Petersson ging in einer separaten Nachricht näher darauf ein, was wir von zukünftigen Updates erwarten können: „Ich würde sagen, es ist etwas, das wir ausprobieren und ein Gefühl dafür bekommen müssen. Wir haben das Gefühl, dass eine etwas geringere Kadenz insgesamt für uns, für euch und für das Spiel von Vorteil sein wird.“

Im Subreddit sind die Fans ziemlich zwiegespalten über diesen Ansatz – viele stimmen zu, dass eine Verlangsamung des Tempos zu besseren Updates mit weniger Problemen führen wird, aber andere sind mit dem derzeitigen Zustand des Spiels nicht zufrieden und wollen, dass die Nerfs so schnell wie möglich zurückgenommen werden.

Siehe auch :  Fan des Resident Evil 4-Remakes fügt dem Original eine Parier-Mechanik hinzu

„Mein Problem ist, dass wir in einem der unangenehmsten Patches des Spiels bisher schmoren müssen“, kommentierte ein Nutzer. „Wenn wir ein paar Patches zurück wären, würde ich das Spiel gerne spielen.“

„Ich denke, das größte Problem ist, dass niemand das Spiel haben wollte. [the] Mehrheit der Balance-Patches“, sagte ein anderer. „Sie kamen ziemlich schnell und jetzt, wo sie da sind, sind sie eine Weile da, ohne dass man weiß, wann es einen neuen Patch geben wird.“

Es gibt keinen Zeitrahmen, wann wir das nächste Update erwarten können, aber viele hoffen, dass Arrowhead sich darauf konzentrieren wird, die Liste der bekannten Probleme abzuarbeiten, bevor neue Inhalte hinzugefügt werden.

Helldivers 2

Helldivers 2 ist die Fortsetzung des Third-Person-Shooters von Arrowhead Game Studios. Diesmal sind die Helldivers tief in den Galaktischen Krieg verwickelt, und es liegt an dir, Managed Democracy unter die Massen zu bringen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert