Animal Crossing: New Horizons - 15 Tipps, um Terraforming zu meistern

In Pet Crossing können Sie in erster Linie tun, was Sie wollen: New Horizons" tun, sei es, sich mit den Bürgern anzufreunden, die Galerie zu beenden, sich die Nächte um die Ohren zu schlagen oder was auch immer Sie sich vorstellen können. Aber die wahre Flexibilität kommt, wenn du Terraforming freischaltest - eine brandneue Funktion, die es dir erlaubt, die Klippen, Gewässer sowie den Verlauf deiner Insel nach Herzenslust zu verändern.

Sobald du die kurze Questline abgeschlossen hast, schaltest du die Inselentwickler-App frei und kannst praktisch alles terraformen. Wenn Sie auf der Suche nach ein paar Tipps für den Anfang sind, finden Sie hier ein paar Techniken und Details, die Ihnen helfen können.

Aktualisiert am 3. August 2020 von Hayley Mullen: New Horizons ist ein Spiel, das entwickelt wurde, um die innovativsten Pet Crossing-Spieler zu erfreuen, und bietet grenzenlose Möglichkeiten zum Bauen und Gestalten wie kein anderer Titel zuvor. Von denjenigen, die ihr Fantasieheim in eine digitale Tatsache verwandeln wollen, bis hin zu denjenigen, die ihre bevorzugten fiktiven und realen Orte neu erschaffen wollen, bietet New Horizons alles über Terraforming, und auch die Spieler sind seit der Veröffentlichung des Spiels immer versierter in der Steuerung geworden. Wir haben einige zusätzliche Vorschläge aufgenommen, um die Effizienz Ihrer fleißigen Bürger in ihrem Streben nach einer Fünf-Sterne-Bewertung optimal zu nutzen.

15 Strategie im Voraus

Terraforming bietet Ihnen eine Menge Freiheiten, aber Sie können sich versehentlich auf ein Format festlegen, mit dem Sie nicht zufrieden sind. Oder Sie können Häuser und verschiedene andere Gebäude errichten, um die hohen Klippen und Flüsse zu schaffen, die Sie sich beim Tauchgang vorgestellt haben.

Um sicherzugehen, dass Sie keine Punkte durcheinander bringen, planen Sie voraus! Machen Sie eine Skizze auf einem Block Kartenpapier oder verwenden Sie einen der zahlreichen frei erhältlichen Organizer im Internet. Eine ungefähre Vorstellung zu haben, kann Ihnen helfen, die Dinge nach Ihren Vorstellungen vorzubereiten.

14 Pfade verwenden

Die neuen Inselentwickler-Parcours tauchen tatsächlich auf der Minikarte auf, im Gegensatz zu vielen benutzerdefinierten Designpfaden in früheren Spielen. Das können Sie beim Auslegen von Punkten durchaus zu Ihrem Vorteil nutzen.

Markieren Sie die Quadrate des Inselrasters, um Ihr Diagrammpapier-Layout direkt in das Videospiel zu übertragen, oder markieren Sie die Formen, an denen Sie Strukturen und andere Attribute letztendlich platzieren möchten. Es ist sehr hilfreich, wenn du deinen Plan vor Beginn der Arbeit sehen kannst. Denken Sie einfach daran, sie danach zu entfernen. Wenn du dir immer noch unsicher bist, ist es keine Schande, externe Hilfe in Anspruch zu nehmen, wie z. B. Websites für Inselplaner.

13 Platz für Schrägen lassen

Schrägen eröffnen ganz neue Möglichkeiten (im wahrsten Sinne des Wortes), und vielleicht nutzen Sie selbst alle acht Schrägen, um Ihre Insel so zugänglich wie möglich zu machen. Schrägen können auch aneinandergereiht werden, um einen doppelten Treppenaufgang zu schaffen, falls gewünscht. Allerdings beanspruchen sie in der Regel etwas Platz, in manchen Fällen sogar mehr als erwartet, da der davor liegende Weg frei sein muss, um zugänglich zu sein. Die gute Nachricht ist, dass alle Projekte und auch Rahmen im Voraus vorgestellt/visualisiert werden können, um die Gewissensbisse nach dem Bau zu verringern, aber stellen Sie sicher, dass es keine Kurse oder Strategien stört, die Sie für die Zukunft wünschen.

Siehe auch :  5 Wege, wie Dark Souls fair mit dem Schwierigkeitsgrad umgeht (und 5 Wege, wie es das nicht tut)

12 ... oder installieren Sie sie

Wenn Sie feststellen, dass eine Steigung ungünstig aus einer hohen Klippe herausragt oder viel zu viel Platz auf der unteren Ebene einnimmt, ist es möglich, eine Steigung einzubetten oder zu verschachteln, um sicherzustellen, dass sie bequem in der Seite einer hohen Klippe sitzt. Dies kann einen viel natürlicheren und vernünftigeren Rahmenstil bieten und außerdem mehrere gewundene Steigungen auf einer hohen Klippe ermöglichen.

Die Spieler können ein Gefälle vor oder nach seinem Bau einbetten, indem sie entweder vor dem Bau einen Raum in die gewählte hohe Klippe einbauen oder hohe Klippen um einen bestehenden Abhang herum bauen.

11 Vernachlässigen Sie nicht die Leiter

Viele Terraforming-Träume sind durch eine verlorene Klippe oder ein nicht finanziertes Hangprojekt kurzzeitig unterbrochen worden. Sie können den Rettungsdienst oder die Aufräumfunktion in der Insel-Designer-App in Anspruch nehmen, um sich unter Umständen zu befreien, aber warum sollten Sie sich die Mühe machen, wenn es nicht nötig ist? Es ist Verschwendung, 100 Nook Miles für eine Rettung zu verbrauchen.

Vermeiden Sie einige dieser Unfälle, indem Sie sicherstellen, dass Sie Ihr Haus nicht verlassen oder eine Terraforming-Aufgabe ohne eine Leiter und einen Kletterpfosten beginnen. Sie werden dich in vielen Situationen davor bewahren, eingebettet zu werden.

10 Halten Sie den Bereich frei

Flora wie Bäume und Blüten können eine Insel absolut wunderschön machen, aber sie können auch beim Bauen und Konstruieren im Weg sein. Es gibt nichts Entmutigenderes, als wenn deine gesamte Strategie durch Bäume und Unkraut behindert wird, aber hohe Klippen können nicht ruiniert werden, wenn sich irgendetwas auf ihnen befindet. Besonders ärgerlich ist dies an schwer zugänglichen Stellen, wo man sich zurückziehen und die ganze Mühe wieder umkehren muss, nur um ein paar Unkräuter zu zupfen, also sollte man vorher aufräumen.

9 Wissen, was man nicht ändern kann

Wenn Sie Ihre Terraforming-Wünsche planen, sollten Sie bedenken, dass es einige Inselmerkmale gibt, die nicht umgestaltet werden können. Es ist zermürbend, einen attraktiven Fluss zu planen, ohne zu wissen, dass er keine Abflussmöglichkeit ins Meer hat, an die er anschließen kann.

Das Gebäude der Einwohnerdienste und auch die beiden Priele (der Bereich, in dem der Fluss direkt ins Meer mündet) können nicht verschoben werden. Außerdem kann die Küstenlinie nicht bearbeitet oder terraformt werden. Dies gilt auch für die Linie der Kacheln, die den Rasen mit dem Sand verbinden. Auch die rauen Abschnitte, die den Strand säumen, lassen sich nicht bearbeiten oder verbessern.

Siehe auch :  Destiny 2: Jedes Spurengewehr (und wie man es erhält)

8 Baue deine eigene Brücke

u/TrulyUnplayable

Brücken sind teuer und es dauert sehr lange, sie zu bauen, vor allem, wenn es eine Weile dauert, sie zu finanzieren. Der Sprungstab ist eine großartige Verbesserung, mit der man mühelos über Flüsse und kleine Gewässer springen kann, aber es kann ärgerlich sein, zu ihm zu wechseln, wenn man gerade mit einer anderen Sache beschäftigt ist, die ein anderes Gerät erfordert.

Glücklicherweise können Sie mit dem Terraforming-Werkzeug Ihre eigenen Landbrücken erschaffen. Die Persönlichkeit ist in der Lage, über Wasser zu springen, das 1 oder 2 Bodenkacheln breit ist, was bedeutet, dass du kleine Landstücke ins Wasser legen kannst, um einen kurzen Sprung von einer Seite eines Flusses zur anderen zu schaffen. Dies kann kurzzeitig sein, wenn es um eine Aufgabe geht, oder dauerhaft.

7 Nahrung tragen

Wenn du dich über hohe Klippen und durch Wasser bewegst, wirst du sicherlich Bäume und Felsen auf deinem Weg finden. Anstatt diese Bäume zu fällen, kannst du sie auch einfach ausgraben, wenn du etwas Nahrung wie Früchte zu dir genommen hast. Der kleine Zähler oben links zeigt an, wie viele "Nahrungspunkte" Sie haben, um Aktionen durchzuführen, die einen Energieschub erfordern.

Mit diesem Zuwachs kannst du Felsen zerstören (sie tauchen nach und nach in der Liste unter Tage an einem weiteren Ort auf) und auch reife Bäume einstecken. Vergewissern Sie sich, dass Sie einige Früchte - oder einige dieser lästigen Kaninchen-Tag-Eier - in Ihrem Vorrat für diese Umstände mit sich führen.

6 Entdecke die Regeln der Fälle

Viele Spieler haben sich der Physik widersetzt und absolute Meisterwerke entwickelt, indem sie die Waterscaping-Berechtigung genutzt haben, und Sie können das auch! Wenn Sie wissen, wie Wasserfälle verlaufen, wird es viel einfacher sein, das Wasserlandschaftsdesign zu entwickeln und zu implementieren, das am besten zu Ihrer Insel passt. Wasserfälle entstehen, wenn die Lizenz auf einer Klippe verwendet wird, die mindestens einen Platz auf beiden Seiten einnimmt, und können auf dem zweiten und dritten Grad der Insel gebaut werden (da der Spieler nicht höher klettern kann). Doppelte Wasserfälle können nur auf der untersten Ebene der Insel gebaut werden, da sie zwei hohe Klippen benötigen, um zu funktionieren, aber das macht sie hervorragend für Inseleintritte.

5 Kurvenreiche Strecken

Wie zahlreiche vergleichbare Spiele, Pet Crossing ist auf einer Sammlung von Kacheln aufgebaut, was darauf hindeutet, dass ein Großteil der Oberfläche und alle Strukturen quadratisch oder rechteckig sind. Dennoch sind Quadrate nicht die einzige Wahl beim Terraforming.

Siehe auch :  Pikmin 3 Deluxe: 10 Dinge, die du tun musst, nachdem du das Spiel beendet hast

Wege, Wasser und hohe Klippen können mit einer "Kurve" versehen werden - vor allem mit einer schrägen Linie, die ihnen ein kugelförmigeres Aussehen verleiht. Terraforme einfach eine Keramikfliese zweimal, um ihr eine Kontur zu geben. Auf diese Weise lassen sich sowohl Kursformen als auch natürlicheres Terrain verändern.

4 Von Kurven fernhalten

Ein Nachteil der Fähigkeit, Oberflächen und Pfade zu krümmen, ist, dass dies auch dann geschieht, wenn Sie es nicht wollen. Wenn Sie versuchen, das Eckstück von etwas zu entfernen, wird der Abstieg auf sicherlich die Kurve enthalten, und Sie müssen es noch einmal streichen, um es ganz abzuschneiden.

Sie können diesen Vorgang beschleunigen, indem Sie auf den daneben liegenden Gegenstand schlagen. Wenn eine Kontur mit einer vollen Bodenfliese von hoher Klippe verbunden ist, wird das Zerstören des kompletten Gegenstands sicherlich beide beschädigen. Das Zerschlagen ganzer Keramikfliesen zerstört in der Regel auch alle damit verbundenen halben Kacheln.

3 Pass auf deinen Fisch auf

Das Videospiel vergleicht verschiedene Wasserkörper und identifiziert sie als Teiche, Flüsse, Ozeane, Seen, Wasserfälle oder Flussmündungen (die zuvor erwähnten Priele). Außerdem wird das Wasser auf der Spitze von Klippen manchmal anders betrachtet als auf der unteren Ebene.

Bestimmte Fische kommen nicht nur zu bestimmten Zeiten vor, sondern haben auch bestimmte Gewässer, wie z. B. der Fadenfisch, der nur in Klippenflüssen laicht. Wenn du Wasser umlagerst, solltest du in jedem Bereich, in dem du es brauchst, etwas übrig lassen, um keine seltenen oder lukrativen Fische zu verlieren.

2 Verwendungszwang-Perspektive

Ein weiterer genialer Trick, der von New Horizons-Spielern genutzt wird, ist die Verwendung der erzwungenen Perspektive, d. h. die Nutzung der Entfernung, um ein Objekt größer oder kleiner erscheinen zu lassen. Viele Spieler haben Dinge wie die Windturbine oder den Leuchtturm (die im Spiel eher winzig sind) genutzt, um die Perspektive zu verändern und sie weit entfernt erscheinen zu lassen. Die Spieler können Aussichtspunkte mit Barrieren und einem Touristen-Teleskop bauen, um den Eindruck einer Sehenswürdigkeit am Meer zu verstärken. Dieser Spieler hat auch einen speziell angefertigten Straßenpfad und auch Pocket Camper Elemente für einen höheren Effekt verwendet.

1 Durchsichtige Pixel

Viele Leute waren begeistert, als sie entdeckten, dass sie mit dem Pfad-Editor ihre eigenen maßgeschneiderten Pfad-Designs festlegen können. Außerdem können sie zusätzlich zu den vorinstallierten benutzerdefinierten Layouts abgelegt werden. Allerdings sind die vorinstallierten Stile beim Ablegen kleiner als die benutzerdefinierten Designs.

Wenn Ihr benutzerdefiniertes Design transparente Teile enthält, ist der darunter liegende Verlauf sichtbar, während das personalisierte Layout ebenfalls an die Form des Pfades gebunden ist. Wenn Sie einen einzigen transparenten Pixel in Ihrem Layout belassen, funktioniert dies und zeigt an, dass Sie Ihre personalisierten Pfade auch konturieren können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.