Weitere neue Pokemon über die Minimap von Scarlet & Violet enthüllt

Pokemon hat einen neuen Trailer für Scharlachrot veröffentlicht & Violet veröffentlicht und ihn mit neuen Details über die nächsten Spiele vollgestopft. Trainer mussten für einige dieser Details härter suchen als für andere, und wenn du deine Augen auf die Minimap des Spiels gerichtet hast, hast du vielleicht ein paar brandneue Pokemon entdeckt, die nicht offiziell gezeigt oder sogar erwähnt wurden.

Wie hervorgehoben von Serebii.netgibt es in dem 14-minütigen Trailer eine Stelle, an der Scarlet & Violets Minimap zeigt, dass eine Handvoll neuer Pokemon in der Nähe sind, die vermutlich darauf warten, bekämpft und gefangen zu werden. Auf der Minikarte sind möglicherweise drei neue Pokemon zu finden. Ein paar weiße Mäuse, ein grüner Papagei und etwas, das wie ein Haus aus Stein aussieht, das einem Pilz nachempfunden wurde.

Während es sich bei den Mäusen und dem Papagei mit ziemlicher Sicherheit um neue Pokemon handelt, die noch nicht enthüllt wurden, könnte es sich bei dem Pilzfelsen einfach um einen Ort handeln, der auf der Karte eingezeichnet wurde. Andererseits, wenn in der neunten Generation ein Pokemon auftaucht, das aussieht wie ein Haus gekreuzt mit dem Felsenpilz aus Super Mario Galaxy 2, wäre das nicht das seltsamste Design, das sich das Pokemon-Team je ausgedacht hat.

Siehe auch :  Mit einem angeblichen Missbraucher Direct Assassin's Creed Codename Red zeigt Ubisoft ist die gleiche Firma, die es immer gewesen ist

Während die Trainer auf die Minimap schielen müssen, um Hinweise auf einige der neuen Pokemon zu finden, die über Scarlet & Violett, wurde ein anderes im neuen Trailer richtig vorgestellt. Farigaraf, die weiterentwickelte Form von Girafarig. Versuch, das zehnmal schnell zu sagen. Es gesellt sich zu Pokemon wie Wiglett, Fidough und Lechonk auf der Liste der offiziell enthüllten Pokemon der neunten Generation.

An anderer Stelle im neuen Trailer wurde bestätigt, dass EXP-Share zurückkehren wird und dass Trainer in der Lage sein werden, ihre eigenen TMs aus Gegenständen herzustellen, die sie unterwegs finden. Außerdem wird es möglich sein, Picknicks zu machen, zu duschen und es wird eine neue Zuchtmechanik eingeführt. Es genügt zu sagen, dass bei so viel Enthüllung auf einen Schlag dies das meiste sein könnte, was wir über die neuen Spiele erfahren, bis wir sie tatsächlich spielen, wenn sie am 18. November erscheinen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.