Der letzte Trailer zu Scarlet & Violet enthüllt die neuen Pokemon Großer Stoßzahn und Eisentreter

Was wahrscheinlich der letzte Trailer vor Scarlet sein wird & Violet nächste Woche erscheint, wurde heute veröffentlicht, und mit ihm wurden zwei weitere neue Pokemon enthüllt. Zwei neue Monster, die Elefanten ähneln und anscheinend auf die Namen Great Tusk und Iron Treads hören werden.

Die beiden neuen Pokemon werden etwa bei Minute 2:30 des neuen Trailers gezeigt, den ihr euch unten ansehen könnt. Ein Trainerkollege schlägt ein Buch auf, um dir eine Skizze von Großer Stoßzahn zu zeigen, bevor er in Live-Bilder des ziemlich großen neuen Tieres übergeht. Dann wird wieder auf das Buch umgeschaltet, um Iron Treads zu zeigen, bevor wieder auf den Trailer umgeschaltet wird, damit eine Nahaufnahme des echten Tieres gezeigt werden kann.

Allerdings gibt der Trailer keinen Hinweis auf die Namen der neuen Pokemon, Serebii kurz nach der Veröffentlichung des Trailers verraten, wie sie heißen werden. Die Website erklärte auch, dass die Trainer die Aufgabe haben werden, die beiden neuen Pokemon anhand von Details aus den im Trailer gezeigten Büchern zu untersuchen. Was die ersten Reaktionen der Pokemon-Fans auf die Neuzugänge im Pokedex angeht, so lässt sich nicht leugnen, mit welchen bereits existierenden Pokemon Großer Stoßzahn und Eisentreter verbunden zu sein scheinen.

Siehe auch :  Morbius kehrt in die Kinos zurück, nachdem ein virales Meme die Runde gemacht hat

Beide sehen aus wie verstärkte Versionen von Donphan, aber man kann noch nicht mit Sicherheit sagen, wie diese Verbindung aussehen wird, wenn es überhaupt eine Verbindung gibt. Es ist möglich, dass es sich bei den beiden um weiterentwickelte Formen des Elefanten-Pokemon handelt, aber wahrscheinlicher ist, dass es sich um Paradox-Versionen von Donphan handelt. Es wird angenommen, dass Scarlet & Violet in irgendeiner Weise Zeitreisen beinhalten wird, und es scheint wahrscheinlich, dass Großer Stoßzahn ein Teil von Scarlet sein wird, das in der Vergangenheit zu spielen scheint, und Eisentreter in Violets Zukunft.

Das war's dann wohl mit den offiziellen Enthüllungen bis Scarlet & Violet am 18. November offiziell auf Nintendo Switch erscheint. Für diejenigen, die nicht noch anderthalb Wochen warten können, gibt es jede Menge Leaks, um sich die Zeit zu vertreiben. Heute sind Bilder von Fuecoco aufgetaucht, die anscheinend die weiterentwickelte Form von Fuecoco zeigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.