Final Fantasy 14 "erlebt einen Angriff" und empfiehlt, das Passwort zu ändern

Final Fantasy 14 wird derzeit "von einer dritten Partei angegriffen" und Square Enix fordert alle, die leicht zu erratende Passwörter oder E-Mails haben, dazu auf, diese zu ändern und auch die Zwei-Faktor-Authentifizierung zu aktivieren.

Wir wissen nicht, wer die dritte Partei ist, aber laut einem neuen Blogeintrag auf der offiziellen Final Fantasy 14-Website versuchen sie, Zugang zu den Kontoverwaltungsservern von Square Enix zu erhalten, indem sie persönliche Informationen verwenden, die sie über verschiedene gehackte Websites erhalten haben. Das bedeutet, dass Sie, wenn Ihre E-Mail und Ihr Passwort für Final Fantasy 14 die gleichen sind wie Ihre E-Mail und Ihr Passwort für so ziemlich jede andere Website, ein separates Passwort für Ihr Final Fantasy 14-Konto erstellen und ändern sollten, um zu verhindern, dass Ihr Konto geknackt wird.

Wenn Sie Ihr Passwort ändern wollen, sollten Sie wissen, dass Square Enix den Zugang zu Konten einschränkt, von denen das Unternehmen annimmt, dass sie kompromittiert wurden. Wenn Sie Probleme haben, sich einzuloggen, hat Square Enix möglicherweise bereits eine E-Mail an das E-Mail-Konto geschickt, mit dem Sie sich registriert haben, die Anweisungen zum Zurücksetzen Ihres Passworts enthält. Square Enix empfiehlt außerdem die Verwendung von Einmal-Passwörtern, um ein Höchstmaß an Sicherheit zu gewährleisten.

Siehe auch :  JoJo's Bizarre Adventure: All-Star Battle R- Stardust Crusaders JoJo Glossar

In anderen Final Fantasy-bezogenen Nachrichten sollten Fans vielleicht ein Auge auf die Magic: The Gathering-Szene werfen, da Wizards of the Coast vor kurzem angekündigt hat, dass das Franchise sich mit einer Reihe von verschiedenen Dingen kreuzen wird, einschließlich Post Malone, Assassin's Creed und Final Fantasy. Leider wurde nicht genau gesagt, wie das Final Fantasy-Crossover aussehen wird oder ob es sich um Secret Lairs, Commander-Sets oder einfach nur um vollständige Erweiterungen handeln wird.

Es wird noch eine Weile dauern, bis wir auch dieses Crossover zu Gesicht bekommen, denn sowohl Assassin's Creed als auch Final Fantasy werden erst im Jahr 2024 mit Magic gekreuzt. Das gibt zumindest allen Final Fantasy-Fans da draußen genügend Zeit, ihre Magiekenntnisse aufzufrischen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert