HyperX Spectre Gaming Eyewear Collection Review: Ich kann jetzt klar sehen, die Belastung ist weg

Ich, also zahlreiche andere Spieler, neige dazu, den Großteil meiner Videospiele abends zu spielen. Nachdem ich acht Stunden damit verbracht habe, im Büro auf einen Computerbildschirm zu starren – ganz zu schweigen von meiner zweiten Teilzeitarbeit als freiberuflicher Autor und auch Redakteur – beende ich meinen Tag normalerweise, indem ich … auf einen anderen Computerbildschirm schaue, diesmal freiwillig. Die letztere Sitzung des Bildschirm-Starrens ist zweifellos ein bisschen viel mehr enthalten, da Videospiele dazu neigen, grafisch etwas extremer zu sein als die Informationsanalyse-bezogenen Visuals, die ich bei meinem Tagesjob handhabe. Wie Sie sich vorstellen können, verursacht dies erhebliche Angst und Müdigkeit in meinen Augen, einschließlich einer zusätzlichen roten Schicht in meinen derzeit blutunterlaufenen Augen.

Ich habe schon früher nach Blaulicht-blockierenden Brillen gesucht, aber bei vielen angebotenen Optionen ist es schwer zu wissen, wo man anfangen soll und auch welche Gläser/Rahmen sich tatsächlich lohnen. Ich habe jedoch die Gelegenheit ergriffen, die HyperX Shade Video Gaming Eyewear-Kollektion auszuprobieren. Es war ein Stück Kuchen, das meine früheren positiven Erfahrungen mit einigen ihrer anderen Artikel lieferte. Wie erwartet, ist die Blaulichtschutzbrille von HyperX das wahre Schnäppchen, da sie den Druck auf meine Augen beim Spielen erfolgreich reduziert.

Siehe auch :  Oculus Rift S Review: Eine überwältigende Erfahrung

Überzeugen Sie sich selbst

Die Sammlung besteht aus den Stilen von Stealth, React sowie Scout, wobei Stealth die Frameworks ist, die ich ausprobiert habe. Die HyperX Spectre Stealth-Version umfasst dünn-flexible Edelstahl-Metallbügel, konturierende Aufnahmeideen und auch Flex-Gelenke, die es der Brille nicht nur ermöglichen, während des Videospiels an Ort und Stelle zu bleiben, sondern dies auf unglaublich komfortable Weise. Die Rahmen geben einfach genug Stress, um zu verhindern, dass sich die Brille über meine Nase bewegt und ich sie wieder hochschieben muss, aber nicht so viel Stress, dass es nach längeren Videospielsitzungen zu Verletzungen meiner heiligen Stätten führt.

Ich war fraglos etwas nervös, als ich die Fassungen auspackte und auch die Vertiefungen sah, in denen die Brille an den Schläfen verbleibt, aber sie sind sehr bequem. Ich habe oft vernachlässigt, dass ich sogar eine Brille trug, was meiner Meinung nach Bände dafür spricht, wie genau die Brille sitzt.

Noch besser ist, dass die Strukturen auch unter meinen Razer Piece Over-the-Ear-Kopfhörern bequem sitzen. Dies ist eine wesentliche Komponente, da ich beim Livestreaming Kopfhörer anstelle von Lautsprechern verwenden muss und In-Ear-Kopfhörer dabei nie mein Spitzenreiter sind.

Siehe auch :  Spielen auf PS4 im Jahr 2024 ist gar nicht so schlecht

Obwohl sie leicht sind, sind die Rahmen auch überraschend belastbar. Ich kann bestätigen, dass sie gegenüber dem Missbrauch, den ein Einjähriger unterwegs austeilen kann, ein Minimum halten.

Und wie sehe ich genau aus, wenn ich meine HyperX Spectre Stealths verwende? Direkt gehe ich davon aus, stattdessen schneidig. Die Gerüste, die in 3 verschiedenen Farbtönen erhältlich sind – schwarz bis rot verfärbt, schwarz bis kristallverfärbt sowie satinschwarz – sehen alle ziemlich glatt aus. Ehrlich gesagt würden Sie nie wissen, dass sie nicht verschreibungspflichtig sind (obwohl Brillengläser mit Sehstärke SIND leicht verfügbar Auch).

Die Linsen selbst scheinen eine erstaunliche Arbeit zu leisten, indem sie das blaue Licht von meinem Display (und auch meinem Telefon) blockieren, das zu einer Ermüdung der Augen führt. Während längerer Videospielsitzungen neigen meine Augen normalerweise dazu, trocken und auch erschöpft zu werden, aber dies war bei der Verwendung der Stealths wirklich nicht der Fall. Ich habe das Gefühl, dass ich meine Spielzeit erweitern kann, was besonders wichtig ist, wenn man die Anzahl der Videospiele berücksichtigt, die ich rezensiere. Ich benutze die Brille während des Betriebs direkt nicht, aber mein Spielerlebnis wird beim Tragen erhöht.

Siehe auch :  Studie zeigt, dass Sony-Handys am schnellsten an Wert verlieren, iPhones jedoch wertbeständig sind

Verstehst du, was ich meine

Der digitale Augendruck ist in den letzten Jahren ein zunehmendes Problem geworden, da die Bildschirmzeit tatsächlich zugenommen hat. Dies gilt insbesondere jetzt, da wir in einer viel stärker digitalen Welt leben, in der viele Personen aus der Ferne arbeiten und im Grunde genommen aufs College gehen. Als jemand, der keine Ahnung hatte, wo er anfangen sollte, wenn es um den Kauf einer Premium-Blaulichtschutzbrille ging, kann ich nicht genug über die HyperX Spectre Gaming Eyeglasses-Kollektion sagen und werde wahrscheinlich noch ein paar weitere Sets für mich und meinen Haushalt bekommen.

Gamebizz.de wurde für diese Evaluierung ein Paar HyperX Spectre Stealths zur Verfügung gestellt. Die HyperX Spectre Eyewear-Kollektion ist derzeit bei Amazon erhältlich, mit verschreibungspflichtigen Fassungen zum Erwerb mit Lensable .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert