Eureka Ergonomic Z1-S PRO Gaming Desk Review: Eine würdige Battlestation

Videospiele sind jetzt ein Job. Egal, ob Sie sich ausbilden, um der nächste zu sein Overwatch-Organisation MVP, sich vor der Webcam als Dummkopf verhalten, um Shiver-Abonnenten zu gewinnen, oder über die von Ihnen gespielten Videospiele zu diskutieren, werden Sie höchstwahrscheinlich viel Zeit vor Ihrem Computersystem verbringen. Jede dieser Untätigkeiten wird sich irgendwann auf Sie auswirken. Vor allem aufgrund der Tatsache, dass die meisten von uns höchstwahrscheinlich keine korrekte Haltung einnehmen. Es werden immer noch Informationen darüber gesammelt, was das kontinuierliche Spielen mit uns macht, aber in der Zwischenzeit können wir Schritte unternehmen, um viel besser zu sitzen. Schauen Sie sich zum Beispiel einen neuen Gaming-Arbeitstisch an.

Was ist Eureka ergonomisch?

Komfort-Designs sind seit einigen Jahren ein Ding in der Arbeitswelt. Ähnlich wie bei Spielern verbringen Menschen, die an Arbeitsplätzen arbeiten, normalerweise Stunden um Stunden vor einem Computersystem-Display. Wir stellten schließlich fest, dass dies negative Auswirkungen auf die Mitarbeiter hatte, sowohl in Bezug auf die Wirksamkeit als auch auf die langfristige Gesundheit und das Wohlbefinden. Unternehmen wie Eureka begannen, Schreibtische zu bauen, die Spaß an funktionalen Designs hatten, und überlegten, wie wir unsere Monitore anschauten oder unsere Tastaturen aufstellten. Mike Whaley, Vice Head of State of Sales von Eureka, beschrieb mir, dass der aktuelle Anstieg des E-Sports das Unternehmen dazu motiviert habe, Ergonomie ins Gaming zu integrieren.

Was das genau bedeutet, gab Whaley zu, dass sogar die Ingenieure von Eureka das noch herausfinden. Sie erkannten jedoch, dass sie zumindest mit den Grundlagen beginnen könnten. Daher wurde der Z1-S PRO mit Blick auf zuverlässige Länge und Höhe entwickelt. Nach einer Woche Umstellung für meinen alten Schreibtisch kann ich definitiv behaupten, dass mir die Konfiguration viel besser gefällt. Mein Bildschirm geht in eine viel angenehmere Entfernung und meine Tastatur scheint auf die ausgezeichnete Höhe zu gehen.

Von Spielern für Gamer

Whaley sagte mir später, dass Eureka Meinungen von seinen Ingenieuren zusammen mit den Kundenbewertungen für seine allererste Welle von Videospiel-Arbeitstischen eingeholt hat. Dies würde die Grundlage für Eurekas Argumentation schaffen, dass seine Arbeitstische „von Spielern für Spieler“ sind. Ich muss sagen, so müde dieser Satz auch klingt, sie haben wahrhaftig einen wunderbaren Job gemacht, die angeforderten Attribute direkt in den Z1-S PRO zu packen. Die Standardversion verfügt über einen Kopfhörerhaken, einen Tassenhalter, einen Controller/Game-Stand, ein langes Mauspad, ordentliche Kabelwege sowie RGB-Beleuchtung an den Seiten. Gegen einen Aufpreis können Sie Dinge wie Display-Ständer oder eine andere Tastaturablage hinzufügen.

Mir wurde die typische Variation zur Verfügung gestellt, um sie zu beurteilen, und es scheint immer noch, als würde ich das Leben leben. Ein Becherbesitzer war offensichtlich die gefragteste Funktion. Ich muss noch einmal zugeben, dass das genau ist. Es macht mich peinlich zufrieden, meinen Kaffee sicher von der Seite weg zu haben, wo er nicht auf meine Arbeit spritzen kann (oder Gott bewahre meine schicke neue Tastatur). Der aus langem Mauspad und Controller bestehende Ständer sind ebenfalls äußerst willkommene Ergänzungen. Im Allgemeinen bin ich mit den Attributen und deren Positionierung sehr zufrieden.

Der einzige Punkt, der mich nicht wirklich umhaut, sind die RGB-Lichter. Es ist ordentlich, es passt zu dem Rest meines Arrangements. Es fühlt sich jedoch auch wirklich unnötig an. Es macht den Arbeitsplatz jedoch nicht speziell schlechter, es ist also kein wirklicher Nachteil. Es wäre mir sowieso egal, wenn Eureka es in zukünftigen Produkten weglassen würde.

Ein robuster Arbeitsplatz

Nicht, dass ich mir in absehbarer Zeit Sorgen machen würde, einen brandneuen Gaming-Arbeitstisch zu erwerben, der Z1-S PRO scheint auf Langlebigkeit ausgelegt zu sein, und auch Whaley bestätigt, dass dies einer der Schwerpunkte des Stils war. Eureka ist stolz darauf, qualitativ hochwertige Artikel herzustellen, und bietet eine 30-tägige risikofreie Garantie. Der Schlüssel zu diesem Vertrauen scheint die Methode zu sein, bei der Eureka den harten Bau und die Konstruktion der Beine sowie Kontaktpunkte hervorhebt. Angeblich sind die kleinen roten Stabilisatorarme, die die Beine am Desktop befestigen, von F-1-Rennautos beeinflusst. Ein weiterer Versicherungsanspruch, der wild erscheint, den ich jedoch nicht absolut widerlegen kann. Dieses Ding gerät nie ins Wanken. Der Desktop ist dick und mit einer Kohlefaserstruktur versehen. Es ist wie ein Mass Effect-Schiff im Workdesk-Typ; hart wie glatt wie es ist.

Was hält die Zukunft für Gaming-Profis bereit, die so lange vor ihrem Schreibtisch sitzen? Es ist noch zu früh zu informieren. Das Eureka Ergonomic Z1-S PRO ist wahrscheinlich nicht das Zaubermittel gegen eine negative Gaming-Position. Es ist jedoch ein hochwertiger, funktionsreicher Schreibtisch, der mich daran erinnert, etwas besser auszuruhen. Es ist eine Investition von 218,99 US-Dollar, aber es könnte einfach nur eine der besten Investitionen Ihrer Gaming-Karriere sein.

Das Eureka Ergonomic Z1-S PRO kommt jetzt in den Verkauf über die Eureka-Site .

Für dieses Testimonial wurde gamebizz.de ein Artikelmuster zur Verfügung gestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.