Der Pegasus in Immortals Fenyx Rising kann nicht fliegen

Reittiere sind eine versteckte Mechanik in Immortals Fenyx Increasing. Es sei denn, Sie haben die Testversion gespielt oder sich die Tooltips der Lots sorgfältig angesehen, haben Sie möglicherweise nicht einmal bemerkt, dass überhaupt Installationen im Spiel enthalten sind. Während einige Reittiere sowohl für Mid- als auch Late-Game-Aktivitäten vergeben werden und viele andere im Ingame-Shop erhältlich sind – der echtes Geld verwendet – ist die grundlegende Methode, um neue Orte zu erhalten, einen in freier Wildbahn zu finden. rutschen Sie darauf und drücken Sie Y / Dreieck, wenn Sie nahe genug herankommen. Es gibt 26 verschiedene Installationen zu entdecken und im Laufe des Spiels auch anzusammeln, aber leider ist die Auswahl der Orte größtenteils ziemlich frustrierend. Die coolste Art der Installation in Immortals, der Pegasus, kann nicht auch fliegen.

Zweifellos bin ich eine Art Spinner für Reittiere. Ich habe über 200 Reittiere in Wow und als ich herausfand, dass Unsterbliche Reittiere zum Sammeln haben, wusste ich, dass ich dieses Spiel lieben würde. Wie Breath of Bush findet man Installationen in den offenen Ebenen und auch in den atemberaubenden Landschaften der Unsterblichen, die alle gezähmt werden sollen, um die Weltumrundung ein bisschen einfacher zu machen. In Breath of the Wild fand ich die Stellen aufgrund des sicheren Technikers etwas lästig. Ich habe sie im Allgemeinen wegen der schnellen Reise und des zuverlässigen Gleitschirms von Weblink vernachlässigt. In Immortals hingegen ist die Installation ein Kinderspiel.

Das Beschwören einer Installation ist so einfach wie das Halten einer Taste, um in die Luft zu springen, während sie erstaunlicherweise unter Ihnen auftaucht. Sie können die Installation so lange durchführen, wie Sie möchten, und danach einfach dort aufgeben, wo Sie möchten. Ich habe festgestellt, dass eine meiner Lieblingsmethoden zum Navigieren darin besteht, den Ort direkt an einer Wandoberfläche zu fahren, mich vom Ort zu starten, um die Wandoberfläche hochzuklettern, und dann die Installation wiederaufzunehmen, bevor ich überhaupt auf den Boden treffe. Ich gehe davon aus, dass es technisch gesehen viel zuverlässiger ist, eine Reise in die Perspektive zu machen und anschließend mit den Wings of Daidalos herumzufliegen, aber es macht viel mehr Spaß, die Welt am Boden zu umrunden. Es gibt einfach so viel zu sehen und wertvoll in Immortals und auf einem Reittier zu reiten ist das effektivste Mittel, dies zu tun.

Siehe auch :  MK11: Shang Tsung DLC ​​– Jedes Easter Egg und Referenz

Ich habe sowohl die Geschichten von Aphrodite als auch Athena abgeschlossen, bevor ich überhaupt ein Reittier gesehen habe, obwohl ich erkannte, dass sie im Spiel waren und auch nach ihnen Ausschau hielt. Die erste Installation, die ich schließlich gefunden habe, war ein bräunliches Pferd namens Bolt. Eine tadellos gute Starterinstallation, Bolt hat einen Balken Ausdauer und hat auch meine Sammlung gestartet. Als nächstes fand ich ein Ross namens Sepia. Dieses Pferd war ebenfalls bräunlich, hatte jedoch einige weiße, verschnörkelte Linien im Haar. Danach fand ich ein gelbes Ross, dann ein schwarzes Pferd, dann ein Zebra, das im Grunde nur ein gestreiftes Ross ist. Schließlich fand ich ein Einhorn, das ich zunächst für ein Pferd fehlinterpretierte, bevor ich schließlich einen Pegasus ausfindig machte, den ich sofort als Ross mit Flügeln erkannte.

Die andere Art der Installation ist ein Hirsch. Sie finden ein bräunliches Reh, ein weißes Reh, ein graues Reh und zusätzlich noch ein etwas dunkleres braunes Reh. Wenn Sie großzügig sind, können Sie vier Arten von Reittieren sammeln: Hirsch, Pferd, Einhorn sowie Pegasus. Wenn Sie mich jedoch fragen, sind das nur zwei Tiere mit verschiedenen Geräten. Es gibt einige großartige zu finden, wie einen rosa leuchtenden Hirsch sowie einen stählernen Pegasus, aber was einzigartige Modelle angeht, ist das alles.

Siehe auch :  EA Sports FC 24: Beste Super-Auswahl für Ultimate Team

Ein Teil meiner Unzufriedenheit stammt aus der Realität, dass das Spiel viele erstaunliche Tiere hat, die so aussehen, als würden sie sicherlich hervorragende Installationen machen. Es gibt Wildschweine, Löwen sowie Bären im Reichtum. Ich habe versucht, sie alle zu zähmen, doch jedes dieser Tiere kann nur getötet werden.

Die griechische Folklore ist voll von so vielen wunderbaren Kreaturen. Greife, Mantikoren, Hippogreife, Zentauren, Cerberus und sogar Drachen stammen alle aus literarischen Werken aus dem antiken Griechenland. Einige dieser Tiere erscheinen im Videospiel sowohl als Gegner als auch als Boss-Bestien, aber keines ist zähmbar oder reitbar. Die Pferde und Hirsche, die gezähmt werden können, passen in praktisch jedes Open-World-Videospiel. Wenn man bedenkt, dass so viel von Immortals griechische Folklore richtig macht, ist es ziemlich beeindruckend, dass den Reittieren so wenig Interesse geschenkt wird.

Und danach gibt es das Pegasus-Problem. Ich nahm naiv an, dass das Ross mit Flügeln höchstwahrscheinlich die Fähigkeit hat, auf eine vergleichbare Weise zu fliegen, in der Fenyx mit den Flügeln von Daidalos gleiten kann. Ich bin schnell zu einer Perspektive gereist und habe festgestellt, dass man nicht auch einen Ort beschwören kann, wenn man nicht vor Ort ist. Immer noch ungläubig, dass der Pegasus nicht fliegen kann, ging ich bis zum Wasserspiegel hinunter und stieg auf. Ich begann mit voller Geschwindigkeit in Richtung eines Abgrunds zu traben und rannte geradewegs zur Seite. Der Pegasus öffnete seine Flügel ein wenig angemessen, bevor er direkt mit der Nase in den Boden eintauchte.

Siehe auch :  Die 9 gruseligsten Quests der Fallout-Serie

Wenn Sie einen ausreichenden Herbst nehmen, wie von der östlichen Seite der Karte, wird der Ort einfach in einer Rauchwolke verschwinden. Ich verstehe nicht, ob es in der griechischen Mythologie ein Kriterium für einen flugunfähigen Pegasus gibt, aber ich bin kein Anhänger. Die Umzugstechniker sind derzeit offensichtlich mit den Flügeln von Daidalos da, daher ist es seltsam, dass ein geflügeltes Pferd völlig flugunfähig ist.

Zugegeben, es gibt viele tolle Reittiere im eigentlichen Geldladen, und Sie können sogar alltägliche Ziele erfüllen, um das harte Geld des Videospiels zu verdienen, wenn Sie tatsächlich ein flammendes Pferd oder einen Hirsch mit Schild wünschen. Es ist auch ein Periodenpass verfügbar, so dass es möglich ist, dass in Zukunft coole neue Installationen enthalten sein werden. Ich habe ein wenig Hoffnung, aber sehr wenig. Wenn Immortals 2 jemals passiert, hoffe ich, dass es eine bessere Auswahl an Reittieren gibt, im Gegensatz zu einfach gelbem Ross oder etwas gelberem Ross.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert