Sea of Thieves kündigt scheinbar PS5, Switch und Epic Release an

Ein freches Valentinstagsgedicht, das vom Sea of Thieves-Twitter-Account geteilt wurde, scheint das Spiel für andere Konsolen anzukündigen, wie in den letzten Wochen immer wieder gemunkelt wurde.

Ich bin mir sicher, dass jeder Xbox-Fan und -Gamer inzwischen weiß, dass diese Woche eine große Veränderung für Xbox und seine Herangehensweise an Exklusivtitel bedeuten könnte. In den letzten Monaten gab es Gerüchte, dass eine Reihe von Spielen auf andere Plattformen kommen, darunter Hi-Fi Rush (das sogar konsolenspezifische T-Shirts für PS5 und Nintendo Switch in seinen Dateien versteckt hat), Pentiment und Sea of Thieves.

Obwohl Xbox nicht plant, seine Pläne bis morgen Abend zu enthüllen, scheint es so, als ob es sich bereits damit wohl fühlt, zu teasern, was passieren wird. Auf dem offiziellen Sea of Thieves-Twitter-Account wurde ein Gedicht zum Valentinstag geteilt, das ziemlich offensichtlich darauf hindeutet, dass das Spiel auf andere Plattformen kommen wird.

Das Gedicht lautet: „Ruderboote sind rot, manchmal sind sie blau, manchmal sind sie grün, gelegentlich können sie weiß sein… Moment, worauf wollten wir hinaus?“. Obwohl dies normalerweise wie eine seltsame Anspielung auf neue Segelfarben oder so aussehen könnte, ist es in Anbetracht der Gerüchte, die bisher in ganz 2024 die Runde gemacht haben, eher ein nicht ganz so subtiler Hinweis darauf, dass Sea of Thieves auf andere Konsolen kommt.

Siehe auch :  Silent Hill 2 Remake und Spin-Offs bekommen Trailer "bald", sagt Insider

Beginnen wir mit „Ruderboote sind rot“, was wahrscheinlich eine Anspielung darauf ist, dass Sea of Thieves für Nintendo Switch erscheinen wird, da Rot die Hauptfarbe ist, die mit Nintendo assoziiert wird. Es ist nicht klar, wie das passieren würde, da die Switch für ein so großes Multiplayer-Spiel etwas untermotorisiert zu sein scheint, aber es ist möglich, dass es über Cloud-Streaming kommen könnte.

Es könnte auch auf die nächste Nintendo-Konsole kommen, die Gerüchten zufolge irgendwann im Jahr 2024 auf den Markt kommen soll.

Und dann ist da noch „manchmal sind sie blau“, was eindeutig eine Anspielung auf PlayStation ist, eine Marke, die fast immer blau ist. Sogar Hi-Fi Rush hatte mit seinem datamined T-Shirt blaue Farben in Verbindung mit PlayStation. Schließlich haben wir noch „gelegentlich können sie weiß sein“, was etwas mysteriöser ist, aber möglicherweise mit dem Epic Games Store zu tun hat, dem einzigen verbleibenden System und der einzigen Ladenfront, zu der Sea of Thieves kommen könnte.

Siehe auch :  Atari kündigt Atari Combat: Tank Fury für iOS und Android an

Es ist möglich, dass Rare einfach nur einen lustigen Post zum Valentinstag machen wollte, der mit Farben zu tun hat, aber da jede Farbe mit einer anderen Konsole in Verbindung gebracht werden kann, für die Sea of Thieves derzeit nicht erhältlich ist, ist es ziemlich eindeutig ein Hinweis auf das, was morgen angekündigt wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert