Racine ist ein rasantes Deck-Building-Spiel, das seine Kämpfe automatisiert

Racine scheint ein schrulliges kleines Deck-Building-Spiel zu sein, das die Konventionen seiner Kategorie einfach umstoßen könnte. Dieses kommende Kartenvideospiel einfach nur als Roguelike oder Deck-Building-Titel zu bezeichnen, scheint nicht wirklich ausreichend zu sein, auch wenn das Spiel genügend Inspiration von Kartenspielen wie Slaughter the Spire, Griftlands und sogar Preeminence erhalten hat. Stattdessen dient der Deck-Building-Aspekt des Spiels dazu, den unglaublich rasanten Kampf des Videospiels zu betonen, anstatt dass er das eigentliche Herzstück von Racine ist. Du bist hier, um die passenden Karten auf die kalkulierteste Art und Weise herauszuziehen, was bedeuten könnte, dass du die passenden Karten so viel und so schnell wie möglich ausspielst, bevor du von einer Reihe von beschädigten Geistern kurzerhand zu Tode geprügelt wirst.

In Wahrheit ist Racine mehr wie ein absichtlicher, vorsätzlicher Tanz zwischen dir und deinen Feinden. Die Regeln von Racine – ein Wort, das sich auf den Ursprung eines Baumes bezieht – sind heimlich unkompliziert: Wählen Sie Karten aus, die Ihnen helfen werden, das Blatt in einer Reihe von Kämpfen zu wenden. In diesen Videospielen sind die Kämpfe im Allgemeinen langsamer, aber Racine stellt dies auf den Kopf, indem es diese Begegnungen automatisiert. Das bedeutet, dass der Kampf in Echtzeit abläuft, was den Kämpfen ein wenig mehr Feuer verleiht.

Siehe auch :  Star Wars Battlefront II bekommt das Klon-Kommando, Felucia und vieles mehr

Gleichzeitig erhöhen sich eure Aktivitätsfaktoren – im Spiel auch als „Ki“ bezeichnet – allmählich, je länger ihr im Kampf bleibt. Werden Sie die Karte „Rüstung +1“ jetzt spielen oder Ihr „Ki“ aufbewahren, um später eine andere Karte zu spielen? In Anbetracht der Tatsache, dass die Ergebnisse dieser Karten auf die nächste Begegnung übertragen werden, könnte es verlockend sein, die Karten weiter zu nutzen, sobald sie auf der Hand auftauchen – aber das ist vielleicht nicht die dauerhafteste Methode, um die Etappe zu überstehen, die mindestens 30 Erfahrungen umfasst, die man durchlaufen muss. Diese Reise wird durch das steigende Niveau der Gegner mit jeder Begegnung, die du absolvierst, noch verstärkt. Der Held ist auf dein Deck angewiesen, um stärker zu werden, aber deine Feinde werden mit dir zusammen ebenfalls stärker werden.

All diese Details können sich zu erstaunlich anstrengenden Begegnungen summieren. Bei Racine geht es nicht nur darum, die Zeit zwischen deinen Deckbau-Manövern und der sekundenschnellen Entscheidung, welche Karten du in deiner Runde einsetzen willst, zu überbrücken, sondern auch darum, einen angenehmen Puls in deinen Begegnungen zu finden, indem du die Angriffe deines Gegners vorhersiehst und entscheidest, wann der beste Zeitpunkt ist, um deine Karten auszuspielen. Es gibt mehrere kleine Tricks: Wenn du deine Karte ausspielst, bevor die Geister ihre wütenden Fäuste gegen dich schwingen, kannst du dich für einen Moment vor ihrem Angriff schützen. Wenn du deine Karten regelmäßig ausspielst, kannst du eine Kraftanzeige einbauen, die es dir ermöglicht, einen effektiven Schlag auszuführen, wenn sie voll ist. Es gibt sogar umherziehende Händler, die deine Reise mit einigen Ornamenten unterstützen – einige gut, andere extrem beschissen – in der Hoffnung, deine Suche zu erleichtern. Das Spiel ist besonders reizvoll, weil die Atmosphäre in smaragdgrünen, umweltfreundlichen Farben gehalten ist und die Feinde in atemberaubend attraktiven und flüssigen Pixelanimationen dargestellt werden.

Siehe auch :  Sony scheint Gran Turismo 7 aus dem Verkauf in Russland genommen zu haben

Stellen Sie sich also meine Überraschung vor, als ich erfahre, dass das noch nicht alles ist, was Racine zu bieten hat – die Version, die ich gerade spiele, ist nur eine Demonstration, ein Work-in-Progress, das „mit extrem geringen Mitteln“ erstellt wurde. Das komplette Spiel wird möglicherweise erst auf itch.io sowie Heavy Steam veröffentlicht, wenn der Entwickler es vorbereitet, aber Deck-Building-Fans sollten das wirklich nicht auslassen. Werft unten einen Blick auf Racine .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert