Pokemon-Fans wählen Sprigatito zum besten Starter von Scarlet & Violet

Nun, da Pokemon Scarlet & Violet da ist, sind sicher viele von euch auf dem Weg zu eurem eigenen Pokemon-Abenteuer mit eurem Lieblings-Starter im Schlepptau. Wir alle haben unsere Favoriten schon vor dem Start des Spiels ausgewählt und werden sie zweifellos bis zu unserem letzten Atemzug verteidigen - wenn einer von euch auch nur ein schlechtes Wort über Quaxley sagt, sind wir Todfeinde.

Aber bei allen Multiple-Choice-Fragen gibt es natürlich eine, die sich von den anderen abhebt. Famitsu kürzlich eine Umfrage durchgeführt kurz vor der Veröffentlichung von Scarlet & Violet (übersetzt von Siliconera), die verrät, welcher unserer drei geliebten Starter der beliebteste von allen ist - zumindest von 2.000 Lesern. Fuecoco- und Quaxley-Fans sollten jetzt lieber wegschauen, denn Sprigatito wurde zum besten Starter des Spiels gewählt, und es war nicht einmal wirklich so knapp.

Mit etwas mehr als 40 Prozent der Stimmen ist Sprigatito für viele die erste Wahl, auch wenn Fuecoco es geschafft hat, ebenfalls ziemlich beeindruckende 35 Prozent zu erreichen. Die Fans von Quaxley werden es allerdings schwer haben, dieses Ergebnis zu akzeptieren, da der beste Entenjunge nur etwas weniger als 24 Prozent der Gesamtstimmen auf sich vereinigen konnte. Ich weiß, ich verstehe es auch nicht.

Siehe auch :  Atari Hotels enthüllen neue wilde, farbenfrohe Design-Konzepte

Wenn wir diese Ergebnisse unnötigerweise analysieren wollen, könnte es sein, dass Sprigatito der Fan-Favorit war, nur weil er im Vorfeld der Veröffentlichung so viel gememmt wurde. Niemand wollte, dass die arme kleine Katze zweibeinig wird, und als das Design der mittleren Evolutionsstufe durchsickerte, hat das die Beliebtheit von Sprigatito noch um einiges gesteigert. Außerdem ist es eine Katze, und du weißt ja, wie sehr das Internet Katzen liebt.

Gegen den Rest des Pokedex hätte Sprigatito keine Chance. Auf deiner Reise durch Paldea gibt es jede Menge neuer Pokemon zu fangen, vorausgesetzt, du erträgst die fragwürdigen Fressanimationen und die furchteinflößenden Slender People. Pokemon ist heutzutage viel gruseliger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.