Erster Trailer für Amazons "Herr der Ringe" wird während des Super Bowls veröffentlicht

Amazons "Herr der Ringe"-Neuheit, "Die Ringe der Macht", wird sicherlich irgendwann während des Super Dish Sunday seinen ersten richtigen Trailer ausstrahlen. Das geht aus einer Pressemitteilung von Amazon hervor und auch aus einem Tweet, der in Elbisch verfasst ist.

Kürzlich bekamen wir die Titelkarte der Serie zu sehen, die jedoch außer dem vollständigen Titel wenig enthüllte. Nun, da war auch das walisische Starlet Morfydd Clark, das den Reim der Ringe sagte, aber das war nichts, was wir nicht schon vorher gehört hatten.

Lord Of The Rings: Die Ringe der Macht spielt Hunderte von Jahren vor dem Hobbit oder dem Herrn der Ringe, im so genannten Zweiten Zeitalter. Zeitalter genannt wird. In dieser Zeit hat der dunkle Herrscher Sauron die Ringe der Macht hergestellt und sie den Menschen und Zwergen gegeben, was zu allgemeinem Verderben und Tragödien führte.

" Die Sammlung beginnt in einer Zeit des Familienfriedens und folgt einem Ensemble von bekannten und neuen Charakteren, die sich dem lange gefürchteten Wiederauftauchen des Bösen in Mittelerde stellen", schreibt Amazon.com in der Zusammenfassung des Programms. "Von den dunkelsten Tiefen der Nebelberge über die prächtigen Wälder der Elfenhauptstadt Lindon bis hin zum spektakulären Inselreich Númenor und in die entlegensten Winkel der Landkarte werden diese Königreiche und Persönlichkeiten Traditionen mit sich bringen, die noch lange nach ihrem Tod weiterleben."

Siehe auch :  Garena Free Fire wurde in Indien verboten und der Grund dafür ist unklar

Die Serie wurde hauptsächlich in Neuseeland produziert, bevor die Dreharbeiten im Vereinigten Königreich abgeschlossen wurden. Sie ist auch die teuerste Fernsehserie, die je produziert wurde, mit einem Betrag von 465 Millionen Dollar für einen einzigen Zeitraum. Was sind bei einem solchen Preis schon ein paar Millionen mehr für Werbeflächen während des Super Dish?

Lord Of The Rings: Die Ringe der Macht wird ab dem 2. September nur auf Amazon.com Prime ausgestrahlt, danach gibt es jede Woche neue Episoden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert