Magic: The Gathering - 10 Budget Upgrades für das Starter Commander Deck

Die Azorius-Farben Blau und Weiß in Magic: The Gathering werden normalerweise als die Kontrollfarben des Spiels angesehen. Das First Flight Starter Commander Deck nimmt jedoch eine aggressivere Haltung ein, mit einem fliegenden Stammesthema, das schwer zu blocken sein kann.

Das Powerniveau in diesen Precon-Decks ist in der Regel etwas unterdurchschnittlich, vor allem in diesen Decks, die für neue Spieler gedacht sind. Es gibt immer Möglichkeiten, sie zu verbessern, aber sie sind ein ausgezeichneter Weg, um in das Commander-Format einzusteigen, wenn du interessiert bist. Werfen Sie also einen Blick auf die folgenden Karten, denn sie werden den Wert des First Flight Decks sicher erhöhen, ohne die Bank zu sprengen.

Jede Karte in dieser Liste zielt darauf ab, um $5 auf TCGPlayer, allerdings können die Preise immer wieder variieren.

10/10 Krippentausch

Die absolut beste Art von Spot Removal ist die, die eine Kreatur verbannt. Zerstören ist großartig und so, aber die Kreaturen deines Gegners zu verbannen, ist auf eine Art und Weise demoralisierend, wie keine andere.

Mit Crib Swap kannst du wenigstens darauf hinweisen, dass du ihnen ein 1/1 hinterlassen hast, also ist nicht alles verloren. Wenn sie ein Tribal-Deck spielen, zählt dieses 1/1 als jeder Kreaturentyp, den sie spielen, weil es einen Wechselbalg hat, was bedeutet, dass es jeder Kreaturentyp ist.

9/10 Schnelle Hybridisierung

Blau hat nicht viele Entfernungsmöglichkeiten, um Kreaturen zu zerstören. Es lässt Kreaturen effizient auf die Hand ihres Besitzers zurückprallen und manchmal in die Bibliothek, aber sie direkt zu zerstören ist schwierig. Schnelle Hybridisierung ist ein funktionaler Reprint von Pongify, nur dass es deinem Gegner eine Froschechse statt eines Affen gibt.

Siehe auch :  Elden Ring: Alle Trio-Bosse, Rangfolge

Schnelle Hybridisierung ist eine großartige Option, um lästige Kreaturen zu entfernen. Sicher, du ersetzt sie nur durch eine andere Kreatur, aber ein 3/3 Token ist einfacher zu handhaben als etwas mit einer Fähigkeit.

8/10 Traumschlepper

Es ist erstaunlich, dass Dream Trawler nicht schon in First Flight enthalten war. Er hat alles, was das Deck braucht, um ein Flieger zu sein, und das in den passenden Farben.

Diese Sphinx hilft dir, dich aus brenzligen Situationen zu befreien und dreht Spiele mit ihrem Lifelink und Card Draw um. Die mit jeder gezogenen Karte zunehmende Macht des Traumfängers ist besonders hilfreich, da du mehr Optionen zum Spielen erhältst und mehr Leben gewinnst. Hinzu kommt seine Fähigkeit, hexproof zu werden, was ihn vor Spot Removal schützt.

7/10 Wächter der Sphären

Commander spielen natürlich teure Kreaturen, also ist jede Karte, die die Manakosten senkt, eine gute Überlegung für ein Deck.

Der Wächter der Sphären ist sowohl für den Geldbeutel als auch für das Mana günstig und senkt die Manakosten all deiner fliegenden Kreaturen. Dies spielt in seine zweite Bedrohung hinein, die seine Stärke und Zähigkeit jedes Mal erhöht, wenn du eine neue Kreatur mit Flugfähigkeit auflöst. Wächter der Sphären ist eine ideale Ergänzung für First Flight.

6/10 Medomai der Alterslose

First Flight ist ein Deck, das sich auf fliegende Kreaturen konzentriert, also ist der Schlüssel nicht nur, es mit fliegenden Kreaturen zu stapeln, sondern auch mit Kreaturen mit wertvollen Fähigkeiten. Medomai deckt beide Grundlagen ab. Verursache mit dieser Sphinx etwas Schaden, und du bist wieder am Zug, was dir eine weitere Chance zum Angriff bietet.

Zugegeben, Medomai kann während des zusätzlichen Zuges nicht angreifen, aber er ist ungetappt und bereit, sich zu verteidigen, während du den Rest deiner Herde losschickst. Die zusätzliche Runde macht die Kosten von sechs Mana mehr als wett.

Siehe auch :  10 mythologische Kreaturen, auf die wir uns in Gods & Monsters freuen

5/10 Gnadenhof

Monarch ist eine Mechanik, die mit Conspiracy eingeführt wurde: Take the Crown eingeführt wurde, und sie ist absolut unterhaltsam, also bring diesen Spaß mit Court of Grace in deine Commander-Spiele.

Wenn du die Kreaturen deines Gegners davon abhalten kannst, dir Schaden zuzufügen, pumpst du in deinem Upkeep jede Runde 4/4 Engel aus und ziehst eine zusätzliche Karte. Du musst der Monarch sein, um Engel zu erhalten. Wenn du den Monarchen verlierst, erhältst du immer noch eine Kreatur, nur dass es ein 1/1 Geist ist. Glücklicherweise können sowohl der Engel als auch der Geist fliegen, so dass sie dem Thema des Decks treu bleiben und dir helfen werden, die Monarchie zurückzuerobern.

4/10 Archetyp der Vorstellungskraft

Willst du ein paar Kreaturen in Azorius-Farben spielen, aber sie haben keine Flugfähigkeit? Wirf Archetype of Imagination in dein Deck und ärgere dich nicht länger. Sie erhalten nicht nur Flugfähigkeit, sondern auch die Kreaturen deines Gegners verlieren ihre Flugfähigkeit und machen den Weg zum Angriff frei.

Archetype of Imagination hat einen anständigen Körper, der es zu einem guten Angreifer zusammen mit deinen anderen Kreaturen macht. Sieh über seine Manakosten hinweg, denn es ist von unschätzbarem Wert, wenn du deinen Kreaturen die Oberhand gibst. Selbst Anakin Skywalker würde dem zustimmen.

3/10 Mulldrifter

Du kannst kein Deck mit blauen Kreaturen haben, die fliegen, ohne Mulldrifter zu enthalten. Das verstößt wahrscheinlich irgendwo gegen die Regeln. Dieser Elementar ist eine Weissagung mit einem Körper. Es wird selten vorkommen, dass du nicht das Mana hast, um für eine blaue und vier generische Kreaturen zu bezahlen, aber wenn du es nicht kannst, kannst du immer noch seine Beschwörungskosten für den Kartenzug bezahlen.

Siehe auch :  Rune Factory 5: 8 Änderungen, um es von gut zu großartig zu machen

Baue einige Blinkeffekte in das Deck ein, wie z.B. Restoration Angel oder Yorion, Sky Nom.ad; und du wirst in der Lage sein, mehr als zwei Karten aus diesem Fisch zu ziehen.

2/10 Aufklärungsmission

Wenn du gegen Mono-Blau in Standard oder Pionier gespielt hast, weißt du, wie unausstehlich nervig es ist, gegen "Neugierige Besessenheit" zu spielen, eine Aura, die eine Karte zieht, wenn die verzauberte Kreatur einem Gegner Schaden zufügt. Dieses Deck scheint immer genau dann die richtige Antwort zu haben, wenn es sie braucht.

Nun, Commander macht es ein wenig besser in Form von Reconnaissance Mission. Es ist, als würde man alle seine Kreaturen mit Neugieriger Besessenheit versehen. Der Kartenvorteil ist echt. Außerdem kann man die Karte zyklieren, falls sie nicht die richtige Antwort ist.

1/10 Diktat des Heliod

Es ist schön, sein Deck mit Zaubersprüchen zu füllen, die auf Kreaturen mit Flugfähigkeit abzielen und von ihnen profitieren, aber manchmal ist der richtige Zauberspruch eine Verzauberung, von der alle Kreaturen profitieren, trotz ihrer Fähigkeiten. Da "Diktat des Heliod" über Flash verfügt, dient es als netter Hinterhalt-Zauber.

Dein Gegner könnte also denken, dass es ein Verzweiflungsangriff ist, wenn du mit allem angreifst. In der Zwischenzeit hast du "Diktat des Heliod" parat und setzt es mitten im Kampf ein. Das nächste, was dein Gegner weiß, ist, dass er das Spiel verliert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert