Magic: The Gathering - Die 10 besten Reprints in Jumpstart 2022

Die Fortsetzung des ursprünglichen Jumpstart-Sets ermöglicht es Magic: The Gathering-Spielern, Decks direkt aus den Packungen zu bauen, indem sie zwei Themen zu einem 40-Karten-Deck zusammenstellen. Es ist eine einfache, leichte Art, das Spiel zu spielen, für neue und alte Spieler gleichermaßen.

Jumpstart verwendet Karten aus der gesamten Geschichte von Magic: The Gathering, aber auch neue Karten. So kann Jumpstart viele beliebte Karten nachdrucken, die im Laufe der Jahre im Preis gestiegen sind. Einige dieser Karten werden zum ersten Mal neu aufgelegt, während andere willkommen sind, weil sie so teuer geworden sind.

10/10 Stitcher's Lieferant

Obwohl Stitcher's Supplier in seinem ursprünglichen Core Set 2019 nur eine Uncommon war (ebenso wie sein Erscheinen in The List), stieg sein Preis stetig an. Mit einem Preis von etwa $5 ist der Reprint sehr willkommen.

Stitcher's Supplier ist ein Grundnahrungsmittel in Self-Mill-Decks, das es dir ermöglicht, bis zu sechs Karten in den Friedhof zu bringen. Für nur ein Mana ist "Stitcher's Supplier" großartig für das, was es tut, und wird in vielen Formaten gespielt, weil es so einfach zu wirken ist und den Friedhof so gut aufbaut.

9/10 Baum der Verdammnis

Tree Of Perdition wurde seit dem Eldritch Moon-Set von 2016 nicht mehr gedruckt und hatte einen moderat hohen Preis von $10 pro Exemplar erzielt. Obwohl es in einem Constructed-Format nicht viel Verwendung findet, ist es im Commander-Format sehr beliebt, wo man das Leben eines Gegners von 40 auf nur 13 reduzieren kann.

Es hat auch niedrige Zauberkosten, und wenn man die Möglichkeit hat, es mehrmals pro Runde zu enttappen, dann wird es sehr einfach, mehrere Spieler - wenn nicht alle - aus dem Spiel zu nehmen.

Siehe auch :  Pokémon Schwert & Schild: 10 Updates, die wir immer noch brauchen

8/10 Kiki-Jiki, Spiegelbrecher

Kiki-Jiki, Mirror Breaker wurde schon oft gedruckt, und trotzdem bewegt sich die Karte immer noch im Bereich von $10-$15. Die Fähigkeit, eine nicht-legendäre Kreatur sofort zu kopieren, ist fantastisch und eine sehr häufige Möglichkeit, Spiele zu gewinnen.

Kiki-Jikki, Mirror Breaker kann leicht mit mehreren Karten unendlich werden, was sie zu einem Commander-All-Star macht. Obwohl seine Zauberkosten hoch sind, ist es die Tatsache, dass er das Spiel gewinnt, wert, das Mana dafür auszugeben. Wenn du die richtige Kombination von Themen in deinen Jumpstart-Boostern ziehst, kannst du sogar ein Infinite in Jumpstart erreichen.

7/10 Lyra Dämmerungsbringer

Lyra Dawnbringer ist eine fantastische Karte für Angel-Decks, wurde aber seit dem Dominaria-Set 2018 nicht mehr gedruckt. Seitdem sind die Engel dank Sets wie Streets of New Capenna noch stärker geworden, was Lyra Dawnbringer noch wertvoller macht.

Aus diesem Grund ist ihr Preis tendenziell höher und bewegt sich normalerweise im Bereich von 15 $. Engel sind bereits gut darin, Leben zu gewinnen, und Lyra Dämmerungsbringer lässt sie noch mehr gewinnen, was es zu einem Muss in Engel-Decks macht. Es hat auch relativ einfach zu erreichende Wirkkosten, so dass Lyra Dawnbringer sofort anfangen kann, Wert aufzubauen.

6/10 Goldspan-Drache

Goldspan Dragon ist eine fantastische Karte, die in der Lage ist, Ramp mit Treasure Tokens aufzubauen und ihnen zu erlauben, für doppeltes Mana zu tapen, anstatt nur für eines. Er hat sowohl in Storm- als auch in Aggro-Decks eine große Rolle gespielt, dank seiner Fähigkeiten in verschiedenen Formaten.

Aufgrund der starken Fähigkeiten des Goldspan-Drachen ist der Preis für seinen Lebenszyklus ziemlich hoch, obwohl es sich um eine neue Karte aus dem Kaldheim-Set von 2021 handelt. Normalerweise liegt er im Bereich von $15-$20 und sein Erscheinen in Jumpstart ist sehr willkommen, da es dadurch viel einfacher wird, Kopien des Goldspan-Drachen zu erhalten.

Siehe auch :  Wasteland: 10 Gründe, die ersten beiden Spiele der Serie auszuprobieren

5/10 Überverkaufter Friedhof

Der überverkaufte Friedhof ist eine der ältesten Karten, die neu aufgelegt wird. Sie wurde nur einmal gedruckt, und zwar im 2002er Onslaught-Set, was dazu führt, dass diese solide Karte mit rund 15 $ auf der teureren Seite der Dinge liegt.

Oversold Cemetery ist eine fantastische Verzauberung, die es dir ermöglicht, Kreaturen aus deinem Friedhof zu recyceln. Sie kostet auch nur zwei Mana, was bedeutet, dass man sie schnell einsetzen kann. Kreaturen mit soliden Betreten-des-Schlachtfeldes- und Todeseffekten sind die besten Ziele, damit du diese Effekte wiederverwenden kannst.

4/10 Schreitende Balliste

Walking Ballista ist ein Grundpfeiler im Spiel, wenn es um Decks geht, die Weiß spielen können. Sie lässt sich leicht mit Heliod, Sonnengekrönt kombinieren und ermöglicht es dir, das Spiel zu gewinnen, indem du den +1/+1-Zähler ersetzt, der gerade für seinen Verbrennungseffekt verwendet wurde.

Diese Kombo ist so gut, dass Walking Ballista in Pioneer verboten werden musste. Sie ist auch ein gängiger Weg, um Spiele mit Commander zu beenden, wo die unendliche Combo noch mehr Möglichkeiten hat, an sie heranzukommen. Da Walking Ballista so gut ist, wird die Karte oft für mehr als 15 $ angeboten.

3/10 Karn Befreit

Karn Befreit ist derzeit eine der besten Planeswalker-Karten im Spiel. Obwohl sie seit ihrer Veröffentlichung in New Phyrexia im Jahr 2011 mehrfach gedruckt wurde, liegt der Preis von "Karn befreit" im günstigsten Fall bei etwa 20 Dollar.

Siehe auch :  Fire Emblem: Die 5 meistverkauften Spiele der Serie (& 5, die sich nicht verkauften)

Karn Befreit ist sehr wertvoll, weil es so mächtig ist, dass Decks um es herum gebaut werden. Es ist ein Grundnahrungsmittel im Modern-Format und wird dort sehr häufig gespielt. Der Jumpstart-Druck bietet eine weitere Möglichkeit, es zu erhalten, und es ist eine Garantie im Urza-Deck - ein Luxus, den andere Nachdrucke nicht haben.

2/10 Seizan, Verräter der Wahrheit

Seizan, Verräter der Wahrheit ist eine fantastische Karte, die bis zum Jumpstart 2022 seit Champions of Kamigawa im Jahr 2004 nicht mehr gedruckt worden war. Die Neuauflage ist willkommen, da die Karte ziemlich teuer ist - sie kostet fast 35 Dollar für ein Exemplar.

Seizan, Perverter Of Truth hilft dir, mehr Karten zu ziehen, um schneller an deine Combo-Teile zu kommen. Obwohl es auch deinen Gegnern hilft, kannst du leicht unendliche Combos erzwingen, die entweder zu unendlichem Lebensverlust oder unendlicher Mühle führen. Die Karte ist einfach zu wirken, und wenn sie im Commander-Format als Commander gespielt wird, kannst du mit dem Wirken warten, bis du bereit bist, das Spiel zu gewinnen.

1/10 Rhystische Studie

Rhystische Studie von Tatiana Kirgetova

Obwohl Rhystic Study seit der ursprünglichen Veröffentlichung im Prophecy-Set von 2000 mehrfach gedruckt wurde, ist es mit rund 40 $ teuer geblieben. Obwohl es nicht in vielen Formaten gespielt wird, ist es ein Superstar in Commander - es wird in fast jedem Deck gespielt, das blaue Karten einsetzen kann.

Der Begriff "Willst du den einen bezahlen?" ist in den Köpfen vieler Commander-Spieler eingebrannt, und das liegt daran, wie oft Rhystic Study auf dem Schlachtfeld auftaucht. Es ist eine phänomenale Karte, und eine Neuauflage in Jumpstart 2022 wird sie noch zugänglicher machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert