Kleine Hexe Nobeta: Wie man Vanessa besiegt

Nachdem du durch das Spiel gewandert bist und mehrere Bosse besiegt hast, erreichst du schließlich den Thronsaal der kleinen Hexe Nobeta. Dort trefft ihr jedoch auf Vanessa, einen weiteren Feind, der sich euch in den Weg stellt. Ihr müsst sie bekämpfen, aber dieser Kampf kann schwierig sein.

Da das Besiegen von Vanessa eine Herausforderung darstellt und für Menschen schwierig sein kann, solltest du in Erwägung ziehen, einen Führer zu benutzen. Das kann dir helfen, gegen Vanessa zu kämpfen, die besten Strategien zu verstehen und sie zu besiegen. Auch wenn der Kampf gegen einen furchterregenden Gegner Zeit und Übung erfordert, wird es leichter, wenn du weißt, was du während des Kampfes tun kannst.

Wenn du Vanessa besiegt hast, gehst du weiter durch den Point Of No Return. Wenn du noch etwas im Schloss sammeln oder es erforschen willst, erledige es, bevor du gegen Vanessa kämpfst.

Vorbereitung

Wenn du vorhast, diesen Boss zu besiegen, musst du dich vorbereiten und schauen, wie du dir einen Vorteil in diesem Kampf verschaffen kannst.

Gegenstände

Wenn du nur vier Gegenstandsslots hast, solltest du die folgenden Gegenstände verwenden.

Gegenstand

Warum du ihn wählen solltest

Gesundheit wiederherstellen

Du brauchst eine einfache Möglichkeit, deine Lebenspunkte zwischen den Angriffen wiederherzustellen, also wähle einen Lebenspunkte-Gegenstand, der dich auf Trab hält.

Mana wiederherstellen

Du solltest nur einen Mana-Gegenstand mitnehmen, falls dir während des Kampfes das Mana ausgeht. Das wird höchstwahrscheinlich kein Problem sein, es sei denn, du verpasst zu viele Angriffe oder hast nicht genug Punkte in Stärke oder MP.

Verteidigungs-Boost

Hebt euch diese Fähigkeit für einen späteren Kampf auf, aber ihr solltet sie auf jeden Fall mitnehmen. Wenn du den Kampf als schwierig empfindest, kannst du einen zweiten Verteidigungsschub bekommen, ihn für Vanessa benutzen und ihn für später aufheben.

Auch wenn ihr andere Gegenstände habt, die ihr benutzen könnt, wie zum Beispiel AOE-Heilungen, solltet ihr sie in diesem Kampf nicht benutzen. Ihr solltet alle Verteidigungsschübe, die ihr findet, für den Endboss aufsparen, und Vanessa bewegt sich viel, so dass AOE-Heilungen schwierig zu benutzen sind.

Siehe auch :  Genshin Impact: Sakura Bloom Standorte und Anbauroute

Ihr solltet Gegenstände mit Fluchwert vermeiden, wenn ihr eure Seelenessenz nicht benutzt habt. Andererseits können diese Gegenstände für diesen Kampf sehr nützlich sein, wenn du dir keine Sorgen um deine verbleibende Essenz machst.

Aufleveln

Wenn du dich mit dem Aufleveln beschäftigst, solltest du dich auf einige Werte konzentrieren.

  • Ausdauer: Da Vanessa ein schneller Gegner ist, brauchst du viel, um ihren Angriffen auszuweichen. Sie kann sich dir nähern und mächtige Moves entfesseln, so dass du vielleicht mehrmals ausweichen musst. Zielt mit eurer Ausdauer auf etwa Stufe 30.
  • Intelligenz: Erhöhe immer deine Intelligenz, da sie dir hilft, mehr Schaden zu verursachen. Auch wenn Vanessa schnell ist, fehlt es ihr an Gesundheit, also solltest du deinen Schaden maximieren.
  • Geschicklichkeit: Das Gleiche gilt für deine Aufladegeschwindigkeit. Je schneller du Angriffe aufladen kannst, desto mehr Schaden verursachst du bei deinem Gegner.

Da es sich um einen kürzeren Kampf handelt, müsst ihr euch nicht so viele Gedanken um MP und Stärke machen, da euer Mana nicht zur Neige gehen sollte. Darüber hinaus greift Vanessa viel an, was bedeutet, dass du dein Mana durch Mana-Absorption oder Ausweichen wiederherstellen kannst.

Stecke ein paar Punkte in HP, wenn du den Kampf als schwierig empfindest. Ein paar mehr Punkte können den Unterschied ausmachen und dir helfen, länger zu überleben.

Die erste Phase

Sobald der Kampf beginnt, wird Vanessa anfangen, sich zu bewegen und starke Angriffe einzusetzen, um dich zu besiegen.

  • Sie stürmt auf dich zu und versucht, dich mit ihrem Schwert aufzuschlitzen. Du solltest zur Seite oder in Richtung der Kamera ausweichen. Das Ausweichen zur Seite kann dir helfen, Mana wiederzuerlangen, während das Ausweichen zur Kamera dir helfen kann, etwas Abstand zu gewinnen.
  • Sie wird auch einen Angriff ausführen und eine Reihe von Speeren über den Boden schießen. Sie stürmt auch mit einem Stoß auf dich zu und hat dann eine Reihe von Speeren hinter sich. Weiche bei diesen beiden Angriffen einfach zur Seite aus.

Die zweite Phase

Vanessas zweite Phase beginnt, wenn sie unter die Hälfte ihrer Lebenspunkte fällt.

  • Sie sticht in den Boden, und mehrere Speere bewegen sich in einer Linie auf dich zu. Du musst den Speeren immer wieder ausweichen, bis sie aufhören, dich zu verfolgen.
  • Sie sticht in den Boden, dann füllen Kreise den Raum. Warte, bis die Bewegung aktiviert wird, und rolle dann auf Vanessa zu, um der Bewegung auszuweichen.
  • Sie sticht auf dich ein und schießt drei Speere auf dich. Diesem musst du zur Seite ausweichen, um ihn zu vermeiden.
  • Nach ihrem Stichangriff schießt sie weitere Speere auf dich, also weiche durch die Speere hindurch oder von ihnen weg aus.
  • Sie stürzt sich auf dich, schlägt auf den Boden und wirft Speere um sich herum. Weiche einfach von ihr weg.
Siehe auch :  Elden Ring: Wie man Godrick besiegt

Im nächsten Abschnitt wird ein weiterer Kampf beschrieben, der allerdings ein Spoiler ist. Halte dich damit zurück, bis du die Lichtsäule im Geisterreich erreichst.

Vanessas zweiter Kampf

Sobald ihr Vanessa wieder erreicht habt, müsst ihr euch um die folgenden Züge kümmern.

  • Vanessa spawnt Kristalle auf dem Boden, die nach einiger Zeit explodieren, also halte dich einfach von ihnen fern und weiche aus, wenn nötig.
  • Sie schleudert Blasts in die Luft, also solltest du Vanessa ausweichen, um dem Angriff zu entgehen.
  • Sie springt in die Luft und stößt nach dir. Sie hat einen weiteren Angriff, bei dem sie einen Laser auf dich schießt. Weiche bei beiden einfach zur Seite aus.

Wie man Vanessa besiegt

Jetzt, wo du weißt, welche Bewegungen du von Vanessa erwarten kannst, solltest du diesen allgemeinen Spielplan anwenden, um sie zu besiegen.

Der Schritt

Was es beinhaltet

Warum Sie es tun sollten

Verwendung des Zaubers

In diesem Kampf solltet ihr den aufgeladenen Feuerzauber verwenden. Versucht es mit den Standardzaubern Eis, Feuer oder Donner, wenn der Feuerzauber nicht funktioniert.

Der aufgeladene Feuerzauber verursacht eine Menge Schaden und ist leicht zu zielen. Da Vanessa viel herumrennt, solltest du keinen aufgeladenen Eiszauber verwenden, da sie ihm ausweichen wird. Du kannst einen normalen Eiszauber verwenden, aber achte darauf, dass du genug Intelligenz hast, sonst wird er dir keinen Schaden zufügen. Feuer und Donner können auch soliden Schaden verursachen.

Ausdauer und Ausweichen

Gewöhne dir an, mehrere Male hintereinander auszuweichen, aber lass deine Ausdauer nicht zur Neige gehen.

Vanessa hat schnelle Angriffe, die mehrere Würfe erfordern können, damit du richtig ausweichen kannst. Du solltest deine Ausdauer bei über 50 Prozent halten, um auf diese Angriffe vorbereitet zu sein. Wenn du merkst, dass dir die Ausdauer ausgeht, solltest du ein paar Punkte in sie investieren, damit du mehr würfeln kannst.

Abstand halten

Stell dich wenn möglich auf die andere Seite des Raumes.

Vanessas Angriffe erfordern, dass sie nahe an dich herankommt oder deutlich signalisiert, dass sie dich angreifen will. Wenn du dich zurückziehst, kannst du sehen, wann sie einen Fernkampfangriff plant, und gleichzeitig darauf achten, dass sie dir ausweicht.

Benutze deinen Gegenstand rechtzeitig

Da Vanessa nicht viel Lebenspunkte hat, solltest du den Einsatz von Gegenständen möglichst vermeiden.

Du kannst in diesem Kampf ohne Gegenstände auskommen, also vermeide es, mächtige Gegenstände zu benutzen. Du wirst sie für die härteren Bosskämpfe später im Spiel brauchen. Wenn du jedoch Gegenstände während dieses Kampfes benutzen willst, solltest du dir ein paar verfluchte Wertgegenstände schnappen. Du kannst auch Gegenstände von der Göttin-Statue kaufen.

Siehe auch :  Mortal Shell: Harros Shell Build Guide

Zusätzliche Tipps für den Kampf gegen Vanessa

Während du gegen Vanessa kämpfst und den Spielplan anwendest, solltest du dir einige wichtige Tipps merken, die dir helfen, diese Kämpfe zu überleben und zu überstehen.

  • Du hast eine Göttinnenstatue in der Nähe, also kannst du sie benutzen, um Gegenstände aufzufüllen, aufzusteigen oder Töpfe für verfluchte Gegenstände zu zerbrechen.
  • Wenn du mit der Statue interagierst, werden die Feinde wieder auftauchen, also kehre den Weg zurück, den du gekommen bist, um gegen die Feinde zu kämpfen und mehr Seelenessenz zu bekommen, wenn du unterlevelst.
  • Dieser Kampf kann eine Herausforderung sein, daher schadet es nicht, bei den ersten Versuchen keine Gegenstände zu benutzen und ein Gefühl für die Bewegungen zu bekommen. Auf diese Weise kannst du das Timing lernen und dich auf deinen Versuch vorbereiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert