Kleine Hexe Nobeta: Wie man Tania besiegt

Sobald du die unterirdische Höhle in Little Witch Nobeta durchquert hast, wirst du Tania finden, eine seltsame Puppe mit Bewusstsein. Wenn du dich ihr näherst, wird sie dich zu einem Kampf herausfordern, bei dem du gegen sie kämpfen und ihre starken Angriffe umgehen musst. Allerdings kann sie dich leicht besiegen, wenn du nicht weißt, wie du sie bekämpfen sollst.

Da die kleine Hexe Nobeta mehrere Endgegner hat, solltest du ihre Bewegungen lernen, den Kampf verstehen und sehen, wie du sie besiegen kannst. In diesem Sinne kannst du hier die verschiedenen Vorgehensweisen lernen, um diesen Boss zu besiegen und weiter durch das Schloss zu gehen.

Wie du dich auf Tanias Kampf vorbereitest

Gegenstände

Wie bei anderen Endgegnern im Spiel solltest du dein Inventar vor dem Kampf auffüllen. Du kannst die folgenden Punkte als Richtlinie verwenden:

  • Zwei Gegenstände, die die Gesundheit wiederherstellen.
  • Ein Gegenstand, der Mana wiederherstellt.
  • Ein Gegenstand zur Erhöhung der Verteidigung.
  • Ein Aura-Gegenstand.

Mach dir keine Sorgen, wenn du nicht genau diesen Aufbau hinbekommst: Du kannst leicht Vasen um dich herum zerbrechen und verfügbare Gegenstände sammeln. Darüber hinaus haben einige Gegenstände Fluchwerte, also vermeide es, sie zu benutzen, wenn du noch etwas unverbrauchte Seelenessenz hast. Verwende Gegenstände mit Fluchwerten, wenn du nicht genug für Upgrades hast.

Aufleveln

Auch wenn du deine Upgrades verteilen und dich auf alle Werte konzentrieren willst, solltest du bestimmte Werte im Auge behalten, wenn du vor dem Kampf etwas Grinding betreiben musst.

  • Ausdauer: Du brauchst mehr Ausdauer, um Angriffen auszuweichen und zu überleben. Wenn dir irgendwann die Ausdauer ausgeht, fällst du um und könntest den Kampf verlieren. Sorge dafür, dass du genug hast, um mehreren Angriffen hintereinander auszuweichen, also strebe möglichst Stufe zehn an.
  • Intelligenz: Es kann nie schaden, mehr Schaden zu verursachen. Je höher deine Intelligenz ist, desto schneller wirst du den Boss besiegen.
  • Geschicklichkeit: Du willst schnelle Ladezeiten, damit Tania weniger Möglichkeiten hat, deine Ladung zu unterbrechen und dich Mana verlieren zu lassen.

Was die anderen Werte angeht, so erhöht sie nach eurem Ermessen. Stecke einige Punkte in HP, wenn du dazu neigst, dass dir die Gesundheit ausgeht. Steigere MP und Stärke, wenn du Probleme mit dem Mana-Management hast oder deine Zauber ständig unterbrochen werden.

Siehe auch :  Ikai: Wie man die Waldrätsel löst

Tania’s Angriffe der ersten Phase

Sobald ihr euch mit eurer Aufstellung und euren Werten wohl fühlt, solltet ihr den Kampf beginnen. Du wirst im Laufe des Kampfes einige häufige Angriffe bemerken, die Tania benutzt.

  • Eine Fünf-Schlag-Kombination, bei der die ersten vier nacheinander ausgeführt werden, der letzte aber ein verzögerter Doppelhand-Schlag ist.
  • Sie schießt Laser in einer horizontalen Linie.
  • Sie rast auf dich zu, bleibt in der Nähe und verursacht Schaden um sie herum.

In dieser Phase solltest du sie in mittlerer Reichweite halten. Wenn sie einen Fernkampfangriff plant, bleibt sie an Ort und Stelle stehen, aber wenn sie einen Nahkampfangriff ausführen will, bewegt sie sich nahe an dich heran. Du kannst dann leicht auf den Angriff reagieren und entsprechend handeln.

Sie wird sich für die Fünf-Schlag-Kombo auf dich zubewegen und warten, bevor sie angreift. Sobald der Angriff beginnt, solltest du etwa vier oder fünf Mal zur Seite ausweichen. Dann wartest du auf den nächsten Angriff, bevor du wieder ausweichst. Wenn du zwischen dem vierten und fünften Treffer gehst, kannst du deine Ausdauer wiederherstellen.

Beim horizontalen Laser solltest du durch den Laser hindurch oder in Richtung der Kamera ausweichen, um ihn zu vermeiden. Wenn du einen Zauber auflädst oder wenig Mana hast, solltest du so gut es geht durch ihn hindurch ausweichen, damit du deine Ladung schneller auffüllen oder dein Mana wiederherstellen kannst.

Wenn sie auf dich zustürmt und ihren AOE-Angriff (Area of Effect) auflädt, solltest du eine Sekunde warten, bevor du wegrollst. Da der Angriff schnell kommt, kannst du nicht vernünftig darauf reagieren, also musst du das Timing lernen.

Tania’s Angriffe der zweiten Phase

Sobald du ihre Lebenspunkte unter die Hälfte gesenkt hast, beginnt die zweite Phase des Kampfes. In dieser Phase werden ihre Angriffe mächtiger und sie erhält zusätzliche Eigenschaften.

Bei der AOE-Bewegung zum Beispiel bewegt sie sich auf dich zu und zieht dich in den Angriff hinein, sodass du mehrfach ausweichen musst, wenn du ausweichen willst. Nach dem Einsatz wirft sie drei Energiebälle ab, also rollt euch auf die Angriffe zu, um ihnen auszuweichen und euer Mana wiederherzustellen.

Siehe auch :  God Of War Ragnarok, Einsteiger-Tipps

Tania schlägt auch mit ihren Fäusten auf den Boden und schickt eine Energiewelle auf dich. Weiche einfach nach links oder rechts aus, um diesem Angriff zu entgehen. Sie hat auch einen Angriff, bei dem sie Laser an ihren Füßen auf dich schießt, dem du auf die gleiche Weise ausweichen kannst.

Wenn Tania ihre beiden Hände zusammenbringt, musst du ständig zur Seite ausweichen und weglaufen. Wenn dieser Angriff dich trifft, nimmst du beständig Schaden und wirst betäubt, also tu dein Bestes, um ihm auszuweichen und laufe weiter weg.

Wie man Tania besiegt

Befolge diesen Spielplan, um den Kampf zu gewinnen und deine Chancen gegen Tania zu maximieren.

Der Plan

Worum es geht

Warum Sie es tun sollten

Mit Eiszaubern bleiben

Kümmert euch nicht um eure arkanen Zauber, sondern bleibt während des gesamten Kampfes bei Eis.

Wenn du die Eisaura bereit hast, erleidest du weniger Schaden. Außerdem verursacht dein aufgeladener Eiszauber mehr Schaden als ein aufgeladener Arkanzauber.

Zwischen den Angriffen aufladen

Nachdem Tania einen Angriff ausgeführt hat, solltest du sofort deinen Eis-Angriff aufladen. Sobald du ihn bereit hast, zielst du auf sie, bestätigst, dass er auf sie gerichtet ist, und lässt ihn los.

Wenn du zwischen den Angriffen auflädst, kannst du so viel Schaden wie möglich verursachen. Je nach deinen Werten und der Schwierigkeitseinstellung solltest du nur etwa zehn aufgeladene Angriffe brauchen, um sie zu besiegen.

Durch Geschosse ausweichen

Da das Ausweichen durch Nahkampfangriffe schwierig sein kann, solltest du durch die Geschosse ausweichen.

Dadurch wird dein Mana wiederhergestellt und deine Ladung sogar schneller aufgefüllt. Wenn sie zum Beispiel einen Vorwärtsstrahl auf dich schießt, kannst du durch den Zauber hindurch ausweichen, um die Vorteile zu nutzen.

Weglaufen vermeiden

Auch wenn du in Versuchung gerätst, zu rennen, solltest du beim Gehen bleiben.

Wenn du rennst, reduzierst du deine Ausdauer, was dich daran hindert, einem Angriff auszuweichen, wenn du ausweichen musst. Es kann auch sein, dass du in schneller Folge rollen musst, vor allem, wenn Tania ihre Fünf-Schlag-Kombo einsetzt, also geh auf Nummer sicher. Als allgemeine Regel gilt: Vermeide es, unter 50 Prozent Ausdauer zu fallen, um genug für deine Bedürfnisse zu haben.

Warte mit deinen Gegenständen

Warte mit dem Einsatz eines Gegenstandes, bis Tania gerade einen Angriff beendet hat.

Wenn Tania dich angreift, während du einen Gegenstand benutzt, wirst du niedergeschlagen und lässt den Gegenstand fallen. Du musst ihn wieder aufheben, um dich zu heilen, wenn du ihn benutzen willst. Du kannst dich aus der Animation herausrollen, wenn du glaubst, dass du ihn nicht rechtzeitig benutzen kannst.

Siehe auch :  Final Fantasy 14: Vollständige Anleitung zum Spielen von Paladin

Allgemeine Tipps

  • Habt keine Angst, diesen Kampf mehrmals zu wiederholen. Das Timing zu lernen und die Stunlocks zu umgehen, kann schwierig sein, bis man es gelernt hat.
  • Du kannst einfach gegen einige Gegner in der Nähe kämpfen und die Statue benutzen, um sie wieder auftauchen zu lassen, wenn du grinden musst. Manchmal ist es die beste Strategie, sich selbst zu stärken und den Kampf einfacher zu machen.
  • Wenn dir das Mana ausgeht, laufe in der Arena herum und zerstöre Schaufensterpuppen auf dem Boden. Sie werden Mana für dich produzieren, so dass du nicht riskieren musst, in die Nähe von Tania zu kommen.
  • Tu dein Bestes, um Tania auf Abstand zu halten. Sie wird auf dich zustürmen, wenn sie einen Angriff aus nächster Nähe plant, du wirst also rechtzeitig gewarnt.
  • Wenn sie weniger als fünf Prozent ihrer Lebenspunkte übrig hat, kannst du einfach deinen Standard-Eiszauber verwenden. Halte die Feuertaste gedrückt, um ihn so schnell wie möglich abzufeuern und ihr den Rest ihrer Lebenspunkte zu entziehen.
  • Gehe auf Nummer sicher, wenn du einen aufgeladenen Angriff hast, ihn aber noch nicht benutzt hast. Wenn Tania einen Angriff einsetzt, der einen harten Knockdown verursacht, verlierst du die Ladung und das Mana, das du für die Vorbereitung des Angriffs ausgegeben hast.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert