Kirby's Return To Dream Land Deluxe: Wie man den Endboss besiegt

Nachdem du den Lor Starcutter repariert, Landia besiegt und eine andere Dimension durchquert hast, ist es an der Zeit, es mit dem Endboss von Kirby's Return To Dream Land Deluxe aufzunehmen. Wie sich herausstellt, ist Magalor nicht das freundliche Gesicht, das er zu sein schien, und er hatte größere Absichten, als nur sein Schiff zu reparieren.

Im letzten Abschnitt des Spiels fliegst du auf einem der Landia-Drachen durch den Weltraum und stellst dich dann Magalor. Dieser Endgegnerkampf besteht aus mehreren Etappen, also werden wir euch durch jede einzelne davon führen.

Fliegen mit Landia

Erster Abschnitt

Bevor er gegen den Endboss antritt, reitet Kirby auf einem der Landia-Drachen und fliegt durch den Weltraum. Dabei musst du Feuer vor dir herschießen, um ankommende Feinde anzugreifen. Du kannst sie auch angreifen, um sie anzugreifen.

Der erste Teil des Spiels findet im offenen Raum statt, aber schon bald wirst du in einen Bereich mit lavabedeckten Wänden über, unter und um dich herum gelangen. Navigiere hier, damit du nicht abstürzt.

Bald wirst du auf bewegliche Plattformen vor dir stoßen. Halte dich zurück, bis sie sich trennen und dir eine Öffnung zum Durchgehen geben. Mach dasselbe mit den beweglichen Plattformen dahinter.

Während ihr euch durch die Plattformen bewegt, seht ihr in einer Nische über euch ein Life-Up. Du musst dort hinauffliegen und dich dann rückwärts bewegen, um es zu greifen.

Greife die drei großen Feinde an, die auftauchen, wenn du den von Lavaplattformen umgebenen Bereich verlässt. Landia wird dich in ein anderes Gebiet transportieren.

Zweiter Abschnitt

Weiche den ankommenden stacheligen Objekten aus. Wenn du sie angreifst, kannst du sie nicht rechtzeitig zerstören. Greife die ankommenden Feinde an, und wenn du wieder die sich bewegenden Plattformen siehst, bleibe zurück, bis sie sich bewegen und dir eine Lücke zum Durchgehen lassen.

Hier fallen weitere stachelige Objekte vom Himmel. Manövriere durch diese hindurch, während du die Feinde angreifst.

Weiter vorne siehst du einen Feind vor einer Sterntaste auf einer Plattform. Zerstöre den Feind und drücke die Sterntaste. Mach das Gleiche für die nächsten paar von ihnen. Gehe weiter durch die sich bewegenden Plattformen, wenn es für dich Platz zum Passieren gibt.

Wenn du hier rauskommst, gibt es riesige Versionen der stacheligen Objekte, an denen du vorher vorbeigekommen bist. Fliege zum oberen Ende des Bildschirms und warte, bis es sich nach unten bewegt, bevor du weitergehst. Dahinter gibt es noch mehr von diesen Objekten, also finde die sichere Lücke, bevor du hindurchfliegst. Landia wird dich zu einem anderen Bereich am Ende fliegen, wo du eine Cutscene von Magalor sehen wirst.

Siehe auch :  Halstuch: Alles, was Sie über die Pyramide wissen müssen und wie man sie öffnet

Wie man Lor besiegt & Magalor

Erste Phase

Ihr könnt Magalor in diesem Kampf nicht treffen, also zielt auf den Lor-Sternschneider.

Der Lor Starcutter beginnt damit, Sterne auf dich zu schießen. Fliege mit Landia, um ihnen auszuweichen, und treffe ihn mit Feuerbällen. Er wird auch seinen Flügel nach dir werfen, also weiche aus, wenn er dich angreift.

Magalor wird Ruder beschwören, die er nacheinander auf dich wirft. Diese werden euch anvisieren, also lasst sie näher an euch herankommen und fliegt dann aus dem Weg.

Außerdem lässt Magalor den Mast des Lor Starcutter direkt vor euch Windböen schießen. Geh aus dem Weg, sobald du den Wind siehst, und fliege hinter das Schiff, um ihm auszuweichen.

Weiche weiterhin den Angriffen aus und schieße ständig Feuerbälle auf das Schiff. Wenn du die Hälfte der HP abziehst, wird das Schiff abstürzen.

Zweite Phase

Der Lor Starcutter hält hier für ein paar Sekunden an, also lande so viele Treffer wie möglich. Er wird dann anfangen, Energiebälle auf dich zu schießen. Weiche ihnen aus.

Danach wird sich das Schiff mit einem Schild schützen und dich von hinten angreifen. Du kannst es aus diesem Winkel nicht angreifen, also konzentriere dich darauf, den Angriffen auszuweichen, die es auf dich wirft. Wenn es fertig ist, fliegt es wieder nach vorne, wo du es erneut angreifen kannst.

Magalor lässt den Mast wieder Windtornados produzieren, aber diesmal dreht sich das Schiff und schießt die Attacke ab, während es sich dreht. Folge dem Angriff im Uhrzeigersinn und greife das Schiff an.

Magalor lässt das Schiff von nun an viele der gleichen Angriffe einsetzen, also lass deine Feuerbälle laufen und weiche so vielen Angriffen aus, wie du kannst.

Wenn das Schiff untergeht, werden deine HP vollständig wiederhergestellt und eine Zwischensequenz wird abgespielt, bevor du gegen Magalor selbst antrittst.

Wie man Magalor besiegt

Du wirst in einen Raum mit einer großen Auswahl an Kopierfähigkeiten gebracht:

  • Speer;
  • Funken;
  • Kämpfer;
  • Mecha;
  • Sand;
  • Wasser;
  • Peitsche;
  • und Schwert.

Am Ende gibt es auch eine zufällige Option, die nur einmal gewählt werden kann. Interagiere damit, um zu sehen, was du erhältst, bevor du wählst.

Von den Standardoptionen ist der Mecha objektiv die beste Wahl. Er erlaubt es dir, einfach zu fliegen und bietet großartige Angriffsmöglichkeiten.

Wähle deine Kopierfähigkeit und gehe durch die Sternentür auf der rechten Seite für den letzten Bosskampf des Spiels.

Erste Phase

Magalor beschwört Kugeln aus dunkler Energie, die er auf dich wirft. Du kannst diese mit einer Kopierfähigkeit zerstören oder ihnen komplett ausweichen.

Siehe auch :  World of Warcraft: Drachenschwarm - Rüstungskrieger Vollständiges Handbuch

Magalor kann auch Stacheln aus dem Boden der Arena emporschießen lassen. Du kannst sehen, wo sie hochschießen, indem du nach den lila Flüssigkeitspfützen auf dem Boden suchst. Weiche ihnen aus, wenn sie auftauchen, denn sie können dir deine Kopierfähigkeit wegnehmen.

Der Boss wird sich oft in den hinteren Teil der Bühne begeben und Angriffe nach vorne schießen. Achte auf die Richtung, in die sie schießen, und weiche dort aus, wo sie einschlagen werden.

Wenn Magalor anfängt, Kugeln aus dunkler Energie in seinen Händen zu drehen, greife diese an, damit er keine Chance hat, sie auf dich zu werfen. Ansonsten musst du ausweichen.

Gelegentlich beschwört Magalor ein Sternenportal, durch das kleine Sphärendoomer erscheinen. Greifen Sie diese an, wenn sie auf Sie zustürmen, oder springen Sie, um ihnen auszuweichen. Sie verschwinden, wenn sie über den Rand des Bildschirms fliegen.

Zweite Phase

Wenn du Magalors Lebenspunkte auf die Hälfte reduziert hast, beschwört er ein Sternenportal, das versucht, dich einzusaugen. Fliege zum Rand der Arena, um nicht hineingezogen zu werden.

Wenn Magalor an den Rand der Arena fliegt, beginnt er, einen riesigen Lichtstrahl zu schießen. Fliege oder springe, um diesem auszuweichen. Wenn du darin gefangen wirst, bleibst du stecken und erleidest eine beträchtliche Menge Schaden.

Magalor wiederholt auch einige Angriffe aus der ersten Phase, vor allem schickt er Angriffe aus dem hinteren Teil der Arena und schießt Kugeln aus dunkler Energie. Weiche diesen weiterhin aus und zerstöre die Kugeln aus dunkler Energie, sobald sie erscheinen.

Dritte Phase

Sobald du Magalors Lebenspunkte aufgebraucht hast, schützt er sich mit einem weiteren Lebenspunktebalken und einem sternförmigen Schild. Er wird Sternportale beschwören, aus denen Feinde herauskommen. Halte Ausschau nach dem Gegner mit der Superfähigkeit und nimm sie ihm ab.

Benutze die Superfähigkeit immer dann, wenn Magalor sich in den Hauptbereich teleportiert. Wenn er sich im hinteren Teil der Arena befindet, wird der Angriff ihn nicht treffen. Du kannst die Superfähigkeit aber immer noch einsetzen, um alle normalen Gegner anzugreifen, die er beschwört, und die Energiebälle zu zerstören, die er dir schickt.

Er wird sich wegteleportieren, nachdem du ihn einmal getroffen hast, also warte, bis er sich zu dir teleportiert und benutze die Superfähigkeit erneut. Danach macht er die Superfähigkeit kaputt, also musst du nach der nächsten Fähigkeit suchen.

Schnapp dir die Superfähigkeit von den nächsten Gegnern, die er beschwört, und benutze sie, wenn er wieder im Hauptbereich erscheint. Zerstöre damit alle Angriffe, die er auf dich wirft, und warte, bis er wieder erscheint. Auch hier wird er die Superfähigkeit nach dem zweiten Treffer zerstören.

Siehe auch :  Wie lange dauert es, God of War Ragnarok zu besiegen?

Weiche seinen Angriffen aus und warte, bis er weitere Feinde herbeiruft, dann schnappe dir die Superfähigkeit, sobald sie erscheint. Benutze die Superfähigkeit, wenn Magalor sich zu dir teleportiert. Damit zerstörst du den letzten Teil seiner Gesundheitsleiste.

Benutze die Superfähigkeit, um den letzten Rest seiner echten Gesundheitsleiste zu zerstören. Bewege den Steuerknüppel, um Kirby genug Kraft zu geben, um Magalor noch einmal zu treffen.

Vierte Phase

Magalor ist noch nicht fertig. Du wirst zu einer weiteren Boss-Arena transportiert.

Wenn du hier wenig Gesundheit hast, mach dir keine Sorgen. Wenn ihr sterbt, könnt ihr den Boss in dieser Phase betreten. Du kannst auch wieder aus den Kopierfähigkeiten wählen, um dir einen Vorteil zu verschaffen.

Magalor wird normale Gegner beschwören, also schnappt euch eine Kopierfähigkeit von ihnen, wenn ihr könnt. Er wird auch Stacheln von oben und unten herbeirufen - du kannst an dem dunklen Schatten auf dem Boden erkennen, wo sie auftauchen werden.

Genau wie zuvor wird Magalor Kugeln aus dunkler Energie produzieren, die er auf dich wirft. Weiche ihnen aus oder zerstöre sie mit einer Kopierfähigkeit.

Magalor lässt zwei Sternportale auf beiden Seiten der Arena erscheinen und springt durch sie hindurch. Springe ihnen aus dem Weg, damit er dich nicht anrempelt.

Er wird auch den Strahlenangriff von vorhin einsetzen, also springe auch hier aus dem Weg.

Dies ist eine ideale Gelegenheit, Magalor anzugreifen. Wenn du dem Strahl aus dem Weg gehst, greif ihn unerbittlich an, um ihm Schaden zuzufügen, während er stillsteht.

Außerdem beschwört er eine Reihe von Sternportalen um dich herum, die sich in Stacheln verwandeln, um dich zu treffen. Springe in die Mitte und bleibe auf dem Boden, um nicht getroffen zu werden.

Wenn er nur noch halbe HP hat, beschwört er zwei Schwerter. Er schwingt sie nach dir, aber er ist ziemlich langsam. Springe dem Schwung des Schwertes aus dem Weg und greife von oben an. Nach ein paar Schwüngen lässt er die Schwerter fallen und kehrt zu seinen üblichen Angriffen zurück.

Er wird weiterhin Sternenportale beschwören, aber dieses Mal wird er einen Strahl zwischen die beiden schießen. Vermeide es, direkt zwischen den Sternen zu stehen.

Triff Magalor immer wieder mit einer Kopierfähigkeit, während du seinen Angriffen ausweichst. Am besten verwendest du Fernangriffe, denn wenn du Magalor zu nahe kommst, kann er dich leicht anrempeln. Bleib beweglich und nie an einem Ort, denn Magalor beschwört Dinge, die dir in fast jedem Teil der Arena Schaden zufügen.

Sobald du seinen Lebensbalken aufgebraucht hast, ist Magalor endlich besiegt und du siehst die Schlusssequenz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert