H3CZ erwirbt die Marke OpTic Gaming vom Immortals Gaming Club zurück

Hector "H3CZ" Rodriguez hat den Markennamen OpTic Video Gaming offiziell zurückerworben, nachdem der Immortals Pc Gaming Club die Firma im Jahr 2019 gekauft hatte. H3CZ war tatsächlich mit NRG Esports verbunden, da OpTic als Co-CEO des Unternehmens fungierte. OpTic Video Gaming wurde derzeit mit seinem früheren Besitzer wiedervereinigt und übernimmt auch die Kontrolle über den Chicago Call of Task League-Slot.

Berichte, die darauf hindeuteten, dass H3CZ den Gaming-Markennamen OpTic Pc zurückerobern würde, erschienen bereits in diesem Monat. Der vorherige Call of Task-Konkurrent übernahm 2007 die Organisation und fungierte als Chief Executive Officer, bis das Mutterunternehmen Infinite Esports sowie Home Entertainment im Jahr 2019 dem Immortals Gaming Club angeboten wurden. Nach dem Verkauf unterzeichnete H3CZ bei NRG Esports als Co- CEO, der sowohl für das Hauptunternehmen als auch für das Franchise-Geschäft der Chicago Huntsmen Call of Task League tätig ist.

H3CZ hat nun tatsächlich seine Rückkehr zum OpTic PC-Gaming bestätigt und die Organisation vom Immortals Video Gaming Club zurückerworben. Zusammen mit der Organisation selbst wird der Slot Chicago Call of Duty Organization von NRG umbenannt, um den Namen OpTic Video zu übernehmen. Ab der CDL-Periode 2021 werden die Chicago Huntsmen sicherlich als OpTic Chicago antreten.

Siehe auch :  League of Legends: Bjergsen geht nach sieben Jahren bei TSM in den Ruhestand

"OpTic Pc Gaming gehört eigentlich schon immer zu mir, und ich bin froh, dass es endlich unseren Followern zurückgekehrt ist." H 3CZ sagte in einem Start . OpTic hat bereits zuvor Gruppen in mehreren Esport-Titeln abgehalten, darunter CS: GO, Dota 2 und auch PlayerUnknown's Battlegrounds. Zusammen mit seinem CDL-Port besitzt das Unternehmen die Overwatch-Organisations-Franchise Houston Outlaws.

OpTic Pc Gaming wird 2021 sicherlich als OpTic Chicago in die Call of Obligation Organization zurückkehren.

Ressource: OpTic Videospiele

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.