Lorcana kündigt umfangreiche Errata zu Bucky, dem Eichhörnchen-Quietsch-Tutor, an

Höhepunkte

  • Ravensburger kündigte ein großes Errata für die Karte Bucky in Disney Lorcana an, das die Tintenkosten erhöht und das Schlüsselwort „Ward“ entfernt, um das Gameplay auszugleichen.
  • Die Änderungen zielen darauf ab, die Dominanz von Floodborn Discard Decks zu schwächen, da Bucky ein wesentlicher Bestandteil von Strategien war, die die Optionen des Gegners einschränkten.
  • Errata in Sammelkartenspielen wie Lorcana können umstritten sein, dienen aber dazu, ein unterhaltsames und ausgewogenes Spielumfeld zu erhalten.

Ravensburger hat sein bisher größtes Errata für Disney Lorcana angekündigt, das einer der bedrückendsten Karten des Spiels den Garaus macht.

Bucky, Squirrel Squeak Tutor, der erstmals in Rise of the Floodborn gedruckt wurde, hat einen großen Nerf erhalten, der die Funktion der Karte im kommenden Set Shimmering Skies verändert.

Von Errata spricht man, wenn ein Sammelkartenspiel die Funktionsweise einer Karte abweichend von ihrem wörtlichen gedruckten Text ändert. Dies wird oft genutzt, um alte Karten mit der aktuellen Terminologie auf den neuesten Stand zu bringen, kann aber auch sparsam eingesetzt werden, um das Spiel auszugleichen. Unabhängig davon, was auf der gedruckten Karte steht, wird jede Kopie einer errata’d-Karte so behandelt, als ob sie dasselbe tut.

Siehe auch :  Es gibt eine neue Pseudo-Endlosschleife in Lorcana, und dieses Mal kann man sie tatsächlich machen

Die Änderungen

Angekündigt durch die offizielle Lorcana-Seite Bucky, Eichhörnchen-Quiek-Tutor hat drei wichtige Änderungen. Die erste ist, dass seine Tintenkosten von zwei auf drei erhöht werden, was bedeutet, dass er etwa eine Runde später auf dem Feld ankommt.

Die zweite große Änderung ist die vollständige Entfernung von Buckys Ward-Schlüsselwort. Ward verhindert, dass ein Charakter vom Gegner für Aktionen oder Fähigkeiten ausgewählt wird, was es sehr schwierig machte, mit Bucky umzugehen.

Schließlich wird auch Buckys Fähigkeit „Ablegen“ geändert. Anstatt immer dann ausgelöst zu werden, wenn man einen „Floodborn“-Charakter auf irgendeine Art und Weise ausspielt, wird sie jetzt nur noch ausgelöst, wenn man ihn auf einen bestehenden Charakter verschiebt. Das macht sie viel schwächer, da sie darauf angewiesen ist, dass man andere Charaktere im Spiel hat, auf die man sie verschieben kann, damit Bucky nützlich ist.

Sind Errata die beste Idee?

Diese Änderungen zielen alle darauf ab, Bucky zu einer schlechteren Karte zu machen, da er dank seiner einfachen Fähigkeit, die Hand des Gegners von potenziellen Antworten zu befreien, seit langem Teil einer großen Anzahl von Decks ist. Flutgeborene Abwurfdecks waren in letzter Zeit besonders dominant in der Meta, wobei sowohl Smaragd/Stahl- als auch Smaragd/Saphir-Builds die maximal erlaubten vier Kopien von Bucky nutzen.

Siehe auch :  Alles, was ich von Lorcana will, ist der achte Doktor

Zu den Errata sagte Ravensburger, dass dies „nichts ist, was wir auf die leichte Schulter nehmen oder zu oft machen wollen“, und dass es darum geht, „eine unterhaltsame Umgebung für das Spiel zu erhalten“. Sie betonte auch, „bitte seid verständnisvoll und hilfsbereit gegenüber denjenigen, die den Änderungen nicht folgen können“.

Errata sind jedoch in jedem TCG ein umstrittenes Mittel, da sie bedeuten, dass die Spieler wahrscheinlich mit Figuren spielen werden, von denen sie nicht wussten, dass sie so stark verändert wurden. Direkte Verbote sind normalerweise vorzuziehen, da es einfacher ist, jemandem zu erklären, dass eine Karte verboten ist, als dass eine Karte nicht das tut, was auf ihr steht.

In Magic: The Gathering zum Beispiel sind solche Änderungen ausschließlich den digitalen Formaten auf MTG Arena wie Alchemy und Historic vorbehalten, wo Karten in den Sammlungen der Spieler leicht geändert werden können. Das letzte Mal, dass eine so große Änderung stattfand, war im Jahr 2020, als dringende Änderungen an der Begleiter-Mechanik weitreichende Erratas für eine Reihe von Karten erforderten.

Siehe auch :  Disney Lorcana: Die 12 wertvollsten Karten in "Rise of the Floodborn

Diese Änderung wird ab dem 9. August 2024 in Kraft treten, dem gleichen Tag, an dem Shimmering Skies in den lokalen Spieleläden erscheint. Ravensburger hat bestätigt, dass sie „später in diesem Jahr“ aktualisierte Versionen von Bucky durch Nachdrucke zur Verfügung stellen werden, und künftige Drucke werden dem neuen, errata’d Text folgen.

Disney Lorcana

Lorcana ist ein von Disney entwickeltes und von Ravensburger veröffentlichtes Sammelkartenspiel, das ikonische Charaktere, Schauplätze und mehr aus der langen Geschichte des Studios enthält. Als Illumineer musst du dein Deck zusammenstellen und helfen, Lorcana zu schützen.

Franchise
Disney
Ursprüngliches Erscheinungsdatum
1. September 2023
Herausgeber
Ravensburger
Gestalter
Ryan Miller , Steve Warner
Anzahl der Spieler
2-6 (vorgeschlagen)
Altersempfehlung
8+
Länge pro Spiel
30-45 Minuten
Anzahl der Karten
204 (Das erste Kapitel)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert