Matthew Mercer von Critical Role zeigt seine wunderschön erschreckenden handgemalten Miniaturen

Der Dungeon Master von Critical Duty, Matthew Mercer, hat kürzlich sowohl die Critters als auch die Mini-Maler begeistert und entsetzt, als er einige seiner eigenen vorgestellt hat neu bemalte Miniaturen auf Twitter. Zu den Minis, die er präsentierte, gehörten die von Königreich Tod , sowie einige fantastische und auch grauenhafte Minis, die durch Mercers außergewöhnliche Malkünste entstanden sind.

[LOOTER ALERT: This write-up contains information on Crucial Function Campaign 2, Episode 119!]

Der Twitter-String, auf dem Mercer sein kleines Kunstwerk zeigte, wurde durch den Gorm-Baby-Mini ausgelöst, in dem The Mighty Nein gekämpft hat Kritische Rolle Kampagne 2, Folge 119. Mercer erhielt viele Kommentare, die nach dem Mini fragten, und er antwortete auch vollständig und später einige. Zusätzlich zum Gorm-Mini hat er Bilder von über 30 Minis hochgeladen, die er bemalt hat, sowie einen Vorrat an Hütten und Oberflächenstreu-Minis.

Das allererste von Mercer hochgeladene Minibild ist das einer Auswahl von etwa 20 Mini-„Überlebenden“, wie er sie nannte. Neben den Anforderungen an den Gorm mini nannte er die restaurativen Vorteile der Mini-Malerei als einen weiteren Faktor, den er wieder auf die Kunst zurückführte. Da 2020 das Jahr ist, das es war, sagte er, er müsse sich fühlen und auch konzentriert bleiben, und das Bemalen von Minis war lange Zeit eine Freizeitbeschäftigung und eine Aktivität, die diese Gefühle für ihn tatsächlich gefördert hat. Er fügte hinzu: „Die Hindernisse, diese fantastischen Skulpturen zum Leben zu erwecken, haben mir eine neue Inspiration gegeben, den Pinsel zu greifen und die Spannungen sowie den Stress und die Angst zu lösen, die mich quälen.“

Siehe auch :  Lorcanas Helden-Starterdeck ist in jeder Hinsicht perfekt

Kreditwürdigkeit: Matthew Mercer

Zusätzliche Fotos bestehend aus Mercers Mini-Malerei mit 20 Fertigkeitsprüfungen, darunter The Watcher, „ein wunderbarer Mini, an dem ich einige Lichterstrategien geübt habe“ sowie The Gold Smoke Knight, „meine ersten effektiven Studienergebnisse für Flammen / Rauch, die ich nicht gemacht habe“. t alles vermasseln“, schuf er. Ein weiterer Mini, der gezeigt wird, heißt der Slenderman, „oder wie wir es nennen, @AlexWard777“, sagte er und gab dem Schauspieler und seinem engen Freund eine liebevolle Verkündigung Alex Ward (LA am Abend, Westworld).

Möglicherweise sind beide Schwerpunkte in diesem Display die Gorm (unten aufgelistet) sowie die Spidicules minis (Feature-Foto). Die Nahaufnahme des Gorm mini hat viel Nöte und zeigt auch die vollständigen Informationen des Tieres, das sowohl Beauregard als auch Veth praktisch verschlungen hat. Mercer nannte die Spidicules mini einen „einschüchternden Job aufgrund der Form“ und warf einen scherzhaft „gefreuten Problemen“-Jab auf Important Function-Spieler Travis Willingham am Ende des Artikels.

Kreditwürdigkeit: Matthew Mercer

Siehe auch :  Magic: The Gathering - Die 10 besten Karten in March of the Machine's Divine Convocation Commander Deck

Viele andere Minimaler verlängerten die Reihe, indem sie ihre eigenen fantastisch bemalten Minis ausstellten, zusätzlich dazu, Mercer für die vielen Probleme zu „danken“, die seine Kunstwerke zweifellos bereiten werden. Wenn Sie, wie er, etwas Kräftigendes verwenden können, um die Kopfschmerzen zu lindern, die dieses Jahr auftreten, probieren Sie vielleicht winzige Malerei aus und sehen Sie, ob es Ihnen hilft. Um Ihnen den Einstieg zu erleichtern, schauen Sie sich diese hilfreichen Übersichten dank gamebizz.de an:

  • Fünf entscheidende Geräte, die Neulinge für Mini-Maler brauchen
  • Fünf notwendige Zwischengeräte, die Miniaturmaler brauchen
  • 5 wichtige fortschrittliche Ausrüstung, die jeder Miniaturmaler braucht

Ressource: Matthew Mercer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert