Kirby und das vergessene Land - Kirbys bisher bestes Abenteuer

Die Aussicht auf Kirby in 3D ist etwas, das sich die Anhänger eigentlich schon so lange wünschen, wie es den rosafarbenen Puffball gibt. Dieser Wunsch wurde schließlich zu seinem 30. Hochzeitstag mit Kirby und dem Vergessenen Land erfüllt, das der beliebten Persönlichkeit die Möglichkeit bietet, mehr zu tun, als sich einfach nur von einem zugewiesenen Ort aus zu bewegen, und schließlich die Formel zu verändern.

Kirby und das vergessene Land bestätigt, dass all die Jahre, in denen man sich ein 3D-Kirby-Spiel gewünscht hat, nicht einfach nur heiße Luft waren - obwohl es sich nicht um eine Neuerfindung der Sammlung handelt, machen clevere Ergänzungen der Formel wie Plan-Upgrades und auch der Mund-zu-Mund-Modus dieses Spiel zum besten, das Kirby seit Jahren geblieben ist.

Obwohl das Vergessene Land auf ähnliche Weise beginnt wie verschiedene andere Spiele der Sammlung, in denen Kirby sich in einem neuen Land mit einem verdächtig liebenswerten Kumpel an seiner Seite wiederfindet, ist der große Aufhänger hier, dass der Globus einer postapokalyptischen Erde ähnelt, vergleichbar mit etwas aus Nier: Automata.

Don 't gehen in der Erwartung einer tiefen Geschichte, um zusammen mit dieser Idee zu gehen, aber es hält Punkte faszinierend und ermöglicht die Grade in Bereichen wie verlassenen Arbeitsplätzen, Spiele und Einkaufszentrum stattfinden. Es folgt immer noch Nintendos erprobter und wahrer Formel von Hofwelt, Inselwelt, Wüstenwelt, aber ähnlich wie bei Super Mario 3D Globe und seinem gelegentlichen Zirkusgrad, mischt es Punkte einfach genug, um es interessant zu halten.

Kirbys erster richtiger Ausflug in die 3D-Welt funktioniert bemerkenswert gut, wenn man bedenkt, dass die Figur gerade erst mit Kirby Air Flight und Blowout Blast den Zeh in das Prinzip getaucht hat. Das Ergebnis ist ein nahezu fehlerfreier Wechsel, der sich genau so anfühlt, wie man es von Kirby in 3D erwarten würde. Sammelobjekte wie das Driften wurden an die neuen Umgebungen angepasst, während der ständige Fluss der doppelten Fähigkeiten den Fokus auf den Kampf legt, auch wenn dieser im Allgemeinen recht einfach ist. Das lineare Levelgerüst, die Entwicklung der Weltkarte, die Fülle an versteckten Sammelobjekten in jedem Abschnitt sowie die begrenzten Jump'n'Run-Elemente sind allesamt Anspielungen auf Super Mario 3D World, das die volle Punktzahl erhält. Die Levels sind dem Mario-Erlebnis sehr ähnlich und lassen dich auf der Suche nach verschiedenen versteckten Waddle Dees durch das Lösen von Aufgaben und das Entdecken jeder Ecke und jedes Winkels gehen. Kirby geht noch einen Schritt weiter, indem er Überraschungsaufgaben einbaut, die noch mehr Waddle Dees belohnen, wie z.B. die Verwendung einer Replikat-Fähigkeit in einem bestimmten Bereich. Die Levels sind derzeit relativ lang, aber es gibt ein gutes Stück Wiederspielwert hier sowie es wird einige Zeit verbringen, um alles zu sehen.

Siehe auch :  Stranded Sails – Explorers of the Cursed Islands Review: Shipwrecked

The Forgotten Land versteckt einen großen Teil seiner Inhalte im Post-Game. Während die Haupterfahrung ist ziemlich sehr einfach, warten Sie als auch sehen, die Dinge, die Sie zu tun haben, um die goldene hundert Prozent Abschluss zu bekommen. Das Durchspielen der Hauptgeschichte wird sicherlich sechs Stunden in Anspruch nehmen, aber das lässt sich bequem erhöhen, wenn man versucht, alles zu schaffen. Einiges davon kann sich ein wenig wie eine Schinderei anfühlen, wie z. B. die Notwendigkeit, deformierte Variationen von Graden zu wiederholen, um das wahre Ende zu erreichen, aber wenn du vorhast, das meiste aus dem Videospiel herauszuholen, wirst du alles tun.

Jeder Waddle Dee, den du rettest, wird danach beginnen, das Zentrum des Videospiels, das Waddle Dee Village, zu bewohnen und auch beginnen, Touristenattraktionen rund um den Ort zu eröffnen. Obwohl einige ein wenig tertiär sind, wie z.B. ein scheinbar sinnloser Produktshop, fügen andere eine Menge zusätzlicher Webinhalte hinzu, wie z.B. das Kolosseum, in dem du mit Wellen von Arbeitgebern und Gegnern fertig wirst, während wieder andere als kleine Minispiele fungieren, um dir eine Pause vom Hauptabenteuer zu bieten. Oh, und auch die Waddle Dees machen zusätzlich glauben, dass man stirbt, wenn man sie trifft, was im Grunde genommen der beste Punkt überhaupt ist. Nicht, dass ich sie jemals zuvor geschlagen hätte, nein, Ma'am.

Kirby und das vergessene Land enthält kleine Informationen wie diese - es hat Schönheit, die aus seinem großen rosa Mund kommt. Von dem kleinen Geräusch, das Kirby macht, wenn er Waddle Dees rettet, bis hin zu der Art und Weise, wie seine kleinen Stummelbeine herumschwingen, wenn er den Mouthful Mode benutzt, hat Kirby mich während der gesamten Spielzeit immer wieder zum Grinsen gebracht. Es ist ein Hauch von frischer Luft, nachdem ich gerade Stunden in düstere Videospiele wie Elden Ring und Perspective Forbidden West gesteckt habe.

Siehe auch :  Salt And Sacrifice Review - Perfekt gewürzt

Einer der größten Teile eines jeden Kirby-Spiels ist die Liste der Duplikat-Fähigkeiten, und auch im Vergessenen Land gibt es ein wenig Abwechslung. Jeder der Klassiker, die unten sind, sind ausgezeichnet, wie Schwert, Hammer, Tornado sowie Ice. Sowohl Ranger als auch Drill sind großartige Erweiterungen, können aber nicht mit den einzigartigen aktuellen Ergänzungen wie Bell und Artist mithalten. Kirby mit einer Pistole ist ein großartiges Meme, aber es ist keine extrem unterhaltsame Fähigkeit, die nicht nur für späte Spielstufen nützlich ist, während Drill sich hauptsächlich wie eine rätselorientierte Fähigkeit anfühlt und auch absolut nichts Einzigartiges ist. Ranger hat eine gewisse Perspektive, aber ich glaube nicht, dass irgendjemand nach der Rückkehr von Drill schreien wird.

Es gibt auch ein paar fehlende Duplikat-Kapazitäten, die Kirby-Grundnahrungsmittel sind und sich so anfühlen, als ob sie am besten für das Vergessene Land geeignet wären. Wheel, Fighter und Umbrella fehlen, und warte, der verdammte Lichtstrahl ist auch nicht da? Es ist seltsam zu sehen, dass einige der effektivsten Kirby-Moves einfach nicht auftauchen, wenn man eigentlich Fähigkeiten wie Twister sowie Crash unten erhalten hat, obwohl es höchstwahrscheinlich sogar noch mehr Wert auf das Kopiergimmick dieses Videospiels, Plan Upgrades, legen wird.

Blueprint Upgrades sind Schriftrollen, die du in den Levels entdecken kannst und die es dir ermöglichen, Replikat-Fähigkeiten zu verbessern, indem sie ihr Verhalten verändern und sie ein wenig ausgeprägter machen. Jede Fähigkeit hat derzeit drei Formen und beinhaltet ein gewisses Maß an Anpassungsmöglichkeiten sowie die Annahme, dass sie richtig ist. Obwohl sich einige ein wenig langweilig anfühlen, wie das Lava-Upgrade für Feuer, das nur das Aussehen und die Reichweite des Geschosses verändert, können andere auch ihre ganz eigene Fähigkeit sein, wie die Meta-Ritter-Variante des Schwertes, das Drachenfeuer, das Kirby auf intensiven Flügeln durch die Luft fliegen lässt, sowie die Chakram-Schneider, die es dir ermöglichen, einen Halbkreis des Schmerzes um dich herum zu entwickeln, egal wie oft.

Siehe auch :  Moonshades Review: Dungeon-Crawl der alten Schule für unterwegs

Ich würde mir wünschen, dass die Mechanik etwas überarbeitet wird, um Varianten statt Upgrades zu liefern. Die interessantesten Duplikat-Fähigkeiten des Spiels sind solche, die die Grundidee aufgreifen und etwas anderes daraus machen, anstatt sie einfach nur effektiver zu machen, wie ein größeres Schwert mit einem Schutz oder Zielsuchbomben statt einfach nur ein etwas stärkeres Feuer. Dennoch sind Plan-Upgrades eine wunderbare Weiterentwicklung der Replikat-Fähigkeiten und etwas, das in zukünftigen Kirby-Spielen beibehalten werden sollte - mit etwas Glück sogar mit ein paar weiteren Fähigkeiten im Schlepptau.

Ich wünschte, ich könnte sagen, dass Mouthful Setting, das aktuellste Inhalationsgimmick der Kollektion, genauso viel Tiefgang hat. Mit diesem brandneuen Move kann Kirby ein Produkt quasi verschlucken und wird so zu einem furchteinflößenden Blutsauger, der es beherrscht. Dies bietet ihm neue Fähigkeiten, die er in verschiedenen Stufen einsetzen kann, auch wenn sie typischerweise situationsabhängig sind, wie z. B. die Verwendung von Kegeln oder die Verwendung als Glühbirne, um Orte zu erleuchten. Es reicht nicht an frühere Gimmicks wie Hypernova oder Duplicate Ability heran, ist aber trotzdem sehr unterhaltsam und wird das Netz für den Rest der Zeit zu Memes veranlassen. Das reicht für mich aus.

Wenn du nicht vorhast, jeden Waddle Dee zu entdecken und auch jedes geheime Ziel zu erfüllen, wird dich Kirby und das vergessene Land nicht auf die Probe stellen, aber es wird dich mit Sicherheit zum Lächeln bringen. Vor allem aber beweist es, dass Kirby in 3D bemerkenswert gut funktioniert und sich als das nächste große Ding für den rosa Puffball etabliert. Ich habe nicht vor, ihn jemals wieder nur nach links und rechts laufen zu sehen.

Kirby und das vergessene Land ist für Nintendo Switch erschienen. Der Testimonial-Code wurde vom Autor zur Verfügung gestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert