Back 4 Blood enthüllt neue Roadmap, Offline-Solokampagnenfortschritt kommt nächsten Monat

Back 4 Blood-Designer Turtle Rock Studios hat tatsächlich seine erste Roadmap enthüllt, in der jedes geplante Update für dieses Jahr und auch in der Vergangenheit detailliert beschrieben wird. Die Roadmap hat auch bekannt gegeben, dass der Fortschritt der Solo-Offline-Kampagne sicherlich im nächsten Monat angewendet wird, was im Bereich von Back 4 Blood sehr nachgefragt wurde.

Die Fans haben gejammert, weil das Entwicklungssystem von Back 4 Blood die Spieler dazu zwingt, online zu spielen, indem es die Kapazität sichert, Versorgungsfaktoren für Offline-Spieler zu gewinnen. Turtle Rock garantierte, dass es mit Sicherheit an einer Option zur Behebung des Problems arbeiten würde, und es sieht jetzt so aus, als ob dieser Dienst irgendwann im Dezember als kostenloses Upgrade verfügbar sein wird. Es gibt keinen Veröffentlichungstag für das Upgrade, aber es sieht so aus, als würde Turtle Rock es zu einer Priorität machen.

Wenn es um die verschiedenen anderen Updates geht, die dieses Jahr kommen, wird der November höchstwahrscheinlich genutzt, um den Lebensstil des Videospiels zu verbessern und bedeutende Insekten zu zerquetschen, die bei diesem Start tatsächlich aufgetaucht sind. Der Dezember scheint jedoch attraktiver zu sein, mit brandneuen Karten und einem neuen Kartentyp zusammen mit brandneuen Funktionen wie neuen Versorgungsleitungen, einem Bereich mit gerittener Methode und einem saisonalen Feiertagsanlass.

Siehe auch :  Elden Ring The Board Game Hands-On Preview: "Mo Money, Mo Models".

Back 4 Blood hat ebenfalls einen vernünftigen kleinen Webinhalt, der auch 2022 zu finden ist. Die Roadmap garantiert, dass ein brandneuer Schwierigkeitsmodus, Koop-Modus, Spielerkarten und Korruptionskarten für den Start im Jahr 2022 vorbereitet werden, sowie mehr Lebensqualität-Renovierungen. Jedes der zuvor erwähnten Updates wird sicherlich für bestehende Spieler kostenlos sein, aber die Roadmap von Back 4 Blood enthält zusätzlich einige weitere kostenpflichtige Inhalte, die im nächsten Jahr erscheinen werden.

Es ist alles vage mit wirklich ein paar Informationen, aber 3 bedeutende Entwicklungen werden im Laufe des Jahres 2022 sicherlich zu Back 4 Blood kommen, die erste ist die Entwicklung von Passages of Fear. Diese Zuwächse werden mit neuen Reinigern zum Spielen und brandneuen Ridden zum Kämpfen sowie exklusiven Skins, Werkzeugen, Karten sowie Aktivitätsarten kommen.

Back 4 Blood ist derzeit für Computer, PS4, PS5, Xbox One und Xbox Collection X verfügbar und wird derzeit zusätzlich mit dem Xbox Video Game Pass zum Download angeboten. Wenn Sie vor dem Kauf noch mehr über das Spiel erfahren möchten, können Sie unsere Bewertung unten lesen.

Siehe auch :  Zehn Jahre später ist Red Dead Redemption: Undead Nightmare immer noch das beste Open-World-Zombiespiel aller Zeiten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.