WWEs Ember Moon ist von einem D&D-Charakter inspiriert

Es stellt sich heraus, dass der Wrestling-Charakter von WWE-Superstar Ash Moon von einer Persönlichkeit aus Dungeons & & Dragons inspiriert ist. Das hätte vorausgesetzt!

In einem aktuellen Interview , enthüllte Coal Moon, auf welchem ​​Charakter ihre In-Ring-Identität teilweise basiert - Drizzt Do'Urden, der Drow-Ranger, der aus der immer noch laufenden Serie von Fantasy-Geschichten von RA Salvatore bekannt ist.

Ich bin ein großer Fan der Drizzt-Bücher von RA Salvatore. Drizzt ist einer meiner Lieblingscharaktere und auch das niedrige Profil motiviert Ash Moon, den Wrestling-Charakter ... Ich behaupte nicht viel, aber ich mag es.

Moon ist sicherlich nicht die einzige, die Drizzt liebt; er ist in Wahrheit eine der prominentesten Persönlichkeiten von D&D. Obwohl Drow – oder Dunkelelfen – bereits im Vorfeld bevorzugt wurden, half die Einführung von Drizzts Charakter, die Schaffung von Dunkelelfen-Persönlichkeiten im Mainstream-Spiel.

Moon hatte tatsächlich an der diesjährigen D&D Live-Veranstaltung teilgenommen, zusammen mit D&D Lead Regulations Designer Jeremy Crawford sowie einigen anderen WWE-Superstars. Sie drückte eine gewisse Freude aus über die Tatsache, dass ihre Sitzung in Icewind Dale eingebettet war, der Region, in der Drizzt und auch seine Freunde ihre Reisen begannen.

Siehe auch :  Blizzard gibt Verkauf heraus und verbietet diese Woche weitere klassische Bots in World of Warcraft

Die Session gehörte zu einer Promotion von Dungeons & & Dragons für das zukünftige Abenteuerbuch, das am 15. September dieses Jahres erscheint - Icewind Dale: Rime of the Frostmaiden.

Ressource: ComicBuch , Spiel Rant

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.