Tears Of The Kingdom T-Shirts kommen zu Uniqlo

Kaum zu glauben, dass es noch nicht einmal ein Jahr her ist, dass Tears of the Kingdom erschienen ist. So viele von uns haben Hyrule im letzten Sommer wieder kennengelernt, und seitdem ist so viel in der Videospielwelt passiert, dass es sich anfühlt, als sei seit dem letzten Zelda-Spiel viel mehr als ein Jahr vergangen. Die Macher haben bestätigt, dass es für Breath of the Wild keine DLCs geben wird und dass die Serie in Zukunft weitergehen wird. Uniqlo hat jedoch denjenigen unter uns, die noch nicht bereit sind, sich von Tears of the Kingdom zu verabschieden, eine neue Möglichkeit gegeben, es zu feiern.

Das Bekleidungsgeschäft hat enthüllt. eine neue Reihe von „Tears of the Kingdom“-T-Shirts die in seinem japanischen Laden erhältlich ist (danke, VGC). Die Kollektion umfasst sechs T-Shirts, die alle offiziell lizenziert sind und deren Designs vom neuesten Zelda-Spiel inspiriert sind. Jedes T-Shirt kostet 1.500 Yen (10 $) und wird noch in diesem Monat in Japan erscheinen. Normalerweise erscheinen die Designs zuerst in Uniqlos japanischem Laden, bevor sie kurz darauf auch im Westen erhältlich sind. Es bleibt also zu hoffen, dass die Tears of the Kingdom-Kollektion nicht allzu lange auf sich warten lässt.

Siehe auch :  Forza Horizon 5-Spieler haben Grafikprobleme auf dem PC

Auf den Bildern unten könnt ihr bereits einen Blick auf alle sechs Designs werfen. Zwei davon haben Taschen mit Huttipps, die auf Gelegenheitsjobs hinweisen, die Link in Hyrule erledigen muss. Bei einem Design schauen Koroks oben und an der Seite aus der Brusttasche des Hemdes heraus, und bei einem anderen ragt ein Wegweiser oben heraus. Eine Anspielung auf den Schildertypen, über den du im Laufe des Spiels stolperst und der dich belohnt, wenn du ihm hilfst, seine Schilder freistehend aufzustellen.

Andere Designs in der Uniqlo-Kollektion zeigen Link umgeben von den Charakteren, die ihm in Tears of the Kingdom helfen, sobald man ihre Fähigkeiten freigeschaltet hat, und auch eines, das den ikonischen Moment im Trailer des Spiels zeigt, als Link versucht, Zelda zu greifen, während sie durch die Luft fällt. Auch wenn keine neuen Zelda-Spiele in Sicht sind, geht die Liebe zu Tears of the Kingdom mit neuem Merch weiter. Die Uniqlo-Kollektion umfasst eine Figma-Link-Figur, mit deren Zubehör man Situationen schaffen kann, in denen es so aussieht, als würde der Held von Hyrule durch Haushaltsgegenstände wie Arbeitsplatten und Couchtische aufsteigen.

Siehe auch :  Sonic und Shadow bekommen bald eine ausgefallene und wahrscheinlich teure Figur

Uniqlo hat sich mit vielen Videospielherausgebern zusammengetan, um einzigartige Bekleidungslinien zu entwerfen. Eine Animal-Crossing-Kollektion wird 2021 in die Läden kommen, ebenso wie andere offizielle Nintendo-Kleidung, die in der Vergangenheit veröffentlicht wurde. Nur weil ein Produkt von Uniqlo verschwunden ist, heißt das noch lange nicht, dass es nicht mehr erhältlich ist. Die Metal Gear-Kollektion wurde dieses Jahr wiederbelebt, um die Metal Gear Solid-Kollektion von 2023 und die Ankündigung, dass Snake Eater neu aufgelegt wird, zu feiern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert