Splatoon 3 Version 2.1 Update nerft Ninja Squid-Fähigkeiten

Splatoon 3 erhält heute sein Update 2.1.0 mit einer Reihe von Fehlerbehebungen und Balanceänderungen. Es hat auch einen ziemlich heftigen Nerf zu einer bestimmten Fähigkeit, die sich als ein Must-Have unter Inklings und Octolings erwiesen hat.

Diese Fähigkeit ist Ninja Squid, die es Spielern erlaubt, durch Tinte zu schwimmen, ohne die üblichen Wellen zu erzeugen, um anderen Spielern mitzuteilen, dass sie vorbeigekommen sind. Normalerweise sind diese Wellen ziemlich offensichtlich, aber mit der Fähigkeit Ninja-Tintenfisch werden diese Wellen auf Oberflächen, die keine Wände sind, fast unsichtbar (man kann die Wellen immer noch ziemlich deutlich sehen, wenn ein Ninja-Tintenfisch-Nutzer versucht, an einer Wand entlang zu schwimmen). Die Fähigkeit kostet dich 10 Prozent deiner Gesamtschwimmgeschwindigkeit, aber die meisten Spieler fanden, dass dies ein mehr als fairer Tausch ist.

Ninja Squid gilt für die meisten Splatoon 3-Spieler seit der Veröffentlichung des Spiels als eine unverzichtbare Fähigkeit. Da die Zeit bis zum Töten im Spiel so kurz ist, kann es über Leben und Tod entscheiden, wenn man den Gegner auch nur für den Bruchteil einer Sekunde aus den Augen verliert. In Kombination mit der Möglichkeit, den Geschwindigkeitsnachteil von Ninja Squid durch andere Ausrüstung abzumildern, war Ninja Squid bei den meisten Spielern in jedem kompetitiven Spiel vorhanden.

Siehe auch :  Ich habe dieses Nintendo Switch-Spiel in sechs Minuten besiegt

Das könnte sich mit dem Update 2.1.0 ändern. Mit dem neuen Update wird der Tintenspritzer eines Spielers nicht mehr für eine halbe Sekunde unsichtbar sein, nachdem er in die Kinderform zurückgekehrt ist, wodurch es einfacher wird, Ninja Squid-Nutzer zu erkennen, wenn sie wieder auftauchen. Außerdem wird der Geschwindigkeitsnachteil für Ninja Squid nicht mehr durch Ausrüstung mit der Fähigkeit „Aufschwimmen“ gemildert, was bedeutet, dass Ninja Squid-Nutzer tatsächlich diese 10 Prozent der Gesamtschwimmgeschwindigkeit verlieren werden.

Einige Fans sind bereits trauern die Tod von Ninja Squid, während einige tatsächlich feiern. die Änderung. Wir müssen abwarten und sehen, ob der Nerf eine nennenswerte Delle in der Population der Spieler verursacht, die gerne heimlich schwimmen.

In den Patchnotizen gibt es eine Reihe von Waffenbalance-Änderungen, wie z.B. die Vergrößerung der von Aerospray MG und RG eingefärbten Fläche und die Verbesserung des Mindestschadens des Big Swig Roller beim horizontalen Aufschlitzen. Die vollständige Liste findet ihr in den Patchnotizen. hier

Siehe auch :  Wie Kiryu in "Unendlicher Reichtum" Krebs bekommt, ist entweder klug oder dumm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert