Shepard hatte während eines Teils der Entwicklungszeit von Mass Effect 3 keinen Kopf

Die Gaming-Diskussion dieser Woche dreht sich um Leaks und auch darum, wie sehr frühe Builds von Videospielen aussehen müssen oder nicht aussehen sollten. In der Mitte der Überprüfung für das, was die durchgesickerten GTA 6 Clips und Screenshots aussehen, hat ein BioWare Autor Superstars Verteidigung enthüllt für ein Stück von Mass Result 3 Fortschritt beteiligt, Shepard wirklich nicht einen Kopf haben.

Die Antwort von BioWare-Autor Patrick Weekes wurde durch eine seltsame Reaktion auf die durchgesickerte Version von GTA 6 ausgelöst. In dem ersten Posting heißt es: "Was Sie sehen, ist praktisch genau das, was Sie bekommen werden", was dazu beiträgt, dass sich heute immer mehr Leute outen, die wirklich wenig darüber wissen, wie Videospiele entwickelt werden.

Auch wenn das durchgesickerte Video von GTA 6 von heute ist, ist es weit davon entfernt, wie das fertige Produkt aussehen wird. Wie Weekes hervorhebt, können Builds von Spielen in fast jedem Stadium der Entwicklung ganz anders aussehen als die fertige Fassung. "In ME3, ein Jahr vor der Auslieferung, war die einzige Animation, die wir für ME3 hatten, die der Schale der Erntemaschine, um sicherzustellen, dass Shepard einen ganzen Monat lang genau so kämpft", schrieb Weekes.

Siehe auch :  Pokémon Sword & Shield-Fans erstellen GTS-ähnliche Website, um fehlende Funktionen zu ersetzen

Die Antwort des Autors war eine Reaktion auf die ursprüngliche Enthüllung, dass Shepard zwei Jahre vor der Veröffentlichung von ME3 tatsächlich keinen Kopf hatte. Man beachte, dass dies das 3. Spiel der Serie war, das mit der gleichen Engine verbessert wurde, und dennoch sah es extrem anders aus als das, was die Spieler letztendlich spielen würden. Wenn ein Video aus dieser Entwicklungsphase aufgetaucht wäre, das einen kopflosen Shepard gezeigt hätte, hätten die Leute dann vermutet, dass die Spectre bei der Veröffentlichung auf unerklärliche und erstaunliche Weise ohne Kopf sein würde?

Es genügt zu sagen, dass diejenigen, die sich über das Aussehen von GTA 6 aufgeregt haben, sich jetzt keine Sorgen mehr machen müssen. Wie Superstar in der offiziellen Erklärung erklärt hat, waren diese Clips nie für die Öffentlichkeit bestimmt, und auch die Veröffentlichung des Videospiels ist noch lange nicht absehbar. Außerdem solltet ihr bedenken, dass, wenn Videos von frühen Versionen des neuen Mass Effect durchsickern, ihr nicht davon ausgehen solltet, dass Persönlichkeiten ohne Köpfe auch so aussehen werden, wenn das Videospiel tatsächlich auf den Markt kommt.

Siehe auch :  Ohne DLC werden Pokemon Brilliant Diamond & Shining Pearl sein Potenzial verschwenden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert