Die Soundeffekte der Strand-Unterklasse von Destiny 2 wurden mit Plastikfolie hergestellt

Lightfall kommt in weniger als einer Woche. Die neue Erweiterung von Destiny 2 wird den Wächtern eine brandneue Unterklasse der Dunkelheit bringen, die auf der metaphysischen Verbundenheit aller Dinge basiert. Sie heißt Strand und gibt Jägern eine neue Möglichkeit, scharfe Gegenstände auf Menschen zu werfen, Hexenmeistern eine neue Möglichkeit, Menschen mit ihren Gedanken in die Luft zu jagen, und Titanen eine neue Möglichkeit, Dinge zu schlagen.

Natürlich reicht es nicht aus, einfach eine neue Unterklasse zu erschaffen und sie grün zu machen. Bungie hat ganze Abteilungen, die dafür sorgen, dass jede neue Fähigkeit, die in Lightfall hinzugefügt wird, sowohl einzigartig aussieht als auch klingt. Strand wird grün sein, was eine relativ ungebrauchte Farbe in Destiny 2 ist (sorry, Drifter), aber Bungie musste auch sicherstellen, dass Strand nicht wie die anderen Subklassen von Destiny klingt.

Bungie ist dafür bekannt, seine Soundeffekte aus seltsamen und verrückten Quellen zu beziehen, aber Strand stellte die Destiny 2-Entwickler vor eine völlig neue Herausforderung.

Siehe auch :  Das nächste Spiel von Naughty Dog ist nicht The Last of Us, aber Teil 3 ist in Arbeit

„Ein großer Teil von Strand, den wir beim Betrachten der Konzeptkunst versucht haben, war die Idee der kosmischen Netze“, sagte Senior Sound Designer Paxson Helgesen in der heutigen Developer Insights-Trailer für Lightfall. „Wie hören sich kosmische Netze an?“

Die Antwort, so der leitende Sounddesigner Juan Pablo Uribe, ergab sich aus der zentralen Idee von Strand. Seile, Schnüre, Ziehen, Spannung – alles, was diese Gefühle oder Objekte hervorruft, gab dem Soundteam bei Bungie einen Ansatzpunkt. Das führte zu einer Menge Lederhandschuhen und dazu, dass man mit den Fingern an Plastikfolie entlangfuhr, „auf wirklich seltsame, performative Weise“, so Helgesen.

„Wir fangen an, diese Klänge zu nehmen und sie miteinander zu kombinieren und neue Dinge zu kreieren, die ein bisschen mehr nach etwas klingen, das man in ein Spiel einbauen könnte“, fügt Uribe hinzu.

Eines der im Trailer gezeigten Beispiele ist das Abziehen von Isolierband von einer Plastikverpackung. Das andere ist ein Luftballon mit einer Art geriffeltem Objekt im Inneren, das herumgewirbelt wird und einen unverwechselbaren Ton erzeugt, der später in der Seilpfeil-Superfähigkeit des Jägers, Silkstrike, verwendet wurde.

Siehe auch :  Pokemon Scarlet & Violet Spieler verbringt fast 300 Stunden damit, ihren glänzenden Pokedex zu vervollständigen

Du wirst Strand selbst hören und sehen können, wenn Lightfall am 28. Februar in Destiny 2 erscheint.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert