Pokemon Go: Genesect Raid Guide

Mehrere Mythische und Legendäre Pokemon wurden in den Raid gebracht. Pokemon Go im Laufe der Jahre eingeführt, von denen einige zu den beliebtesten der Serie gehören. In den meisten Fällen können diese mächtigen Pokemon nur erworben werden, nachdem sie in Fünf-Sterne-Raids besiegt wurden, mit ein paar einzigartigen Ausnahmen.

Genesect fällt in diese Kategorie, da seine fünf verschiedenen Formen in Fünf-Sterne-Raids verfügbar sind. In diesem Raid solltest du dich mit diesem mythischen Pokemon auskennen, damit du die Chance hast, Genesect zu fangen und zu deinem Pokemon Go-Kader hinzuzufügen.

Verschiedene Genesect-Drives

Es gibt fünf verschiedene Formen von Genesect, jede besitzt eine andere Antrieb. Dies ändert zwar nicht seine Bug und Stahl Doppeltypisierung ändert, ändert es die Typ seiner charakteristischen aufgeladenen Attacke, Techno-Explosion.

Die Form von Genesect ändert sich nicht zufällig, sondern jedes Mal, wenn sich dieses Mythische Pokemon in der Fünf-Sterne-Raid-Rotation befindet, besitzt es einen dieser Antriebe für die gesamte Dauer der Rotation.

Abgesehen davon ist die empfohlene Strategien und Gegenmaßnahmen gleich bleiben unabhängig von der Form von Genesect.

Nachfolgend findest du jeden dieser verschiedenen Genesect-Antriebe und die Art des aufgeladenen Angriffs, den er haben wird.

Verschiedene Genesect-Antriebe

Antrieb

Techno Blast Typisierung

Normaler Antrieb

Normal

Douse Antrieb

Wasser

Antrieb verbrennen

Feuer

Schock-Antrieb

Elektrisch

Chill-Antrieb

Eis

Siehe auch :  Team Ninja enthüllt neue Details zu Nioh 2 - The Complete Edition, die im Februar 2021 erscheint

Genesect: Stärken und Schwächen

Es gibt sowohl Vor- als auch Nachteile, die mit Genesects Käfer- und Stahl-Dualtyp einhergehen, die alle berücksichtigt werden sollten, wenn man entscheidet, welches Pokemon man gegen es einsetzt.

Genesect hat aufgrund dieser Typenkombination eine große Anzahl von Resistenzen, was dazu führt, dass du die meisten deiner Pokemon nicht einsetzen solltest, da sie gegen diesen Gegner unwirksam sind. Dazu gehören Pokemon, die Normal, Käfer, Stahl, Psychisch, Eis, Drache, Fee, Gift, und Angriffe vom Typ Gras.

Vermeide es unter allen Umständen, Pokemon mit Attacken vom Typ Gift und Gras einzusetzen. wenn du gegen Genesect kämpfst.

Da sowohl Stahl- als auch Käfer-Typen diesen Attacken widerstehen, besitzt Genesect ein doppelte Resistenz gegen Angriffe vom Typ Gift und Gras.

Mit seiner spezifischen Doppeltypisierung, Angriffe vom Typ Feuer sind die einzigen, die gegen Genesect sehr effektiv sind.

Das schränkt zwar die für diesen Raid-Kampf empfohlenen Pokemon stark ein, ist aber eine doppelte Schwäche, die den Schaden, den sie gegen Genesect verursachen, drastisch erhöht.

Obwohl du über die nötige Feuerkraft verfügen solltest, um Genesect mit Attacken des Typs Feuer auszuschalten, wird empfohlen, dass du mit Pokemon kämpfst, die von der Fähigkeit Bonus für Attacken des gleichen Typs profitieren.

Das bedeutet die Verwendung von Pokemon vom Typ Feuer mit Attacken, die diesem Typ entsprechen, ihren Gesamtschaden weiter erhöhen.

Siehe auch :  Warum ist Zelda in "Tears of the Kingdom" nicht spielbar?

Empfohlene Gruppengröße

Obwohl Genesect ein mächtiger und massiger Gegner ist, verringert seine doppelte Schwäche gegen Attacken vom Typ Feuer den Schwierigkeitsgrad dieser Begegnung erheblich.

Solange alle Mitglieder deines Schlachtzug-Teams diese extreme Schwäche ausnutzen, solltest du Genesect leicht mit einer Gruppe von drei bis fünf Trainern zu besiegen.

Wenn diejenigen, mit denen du einen Raid machst, keine Feuer-Typen benutzen oder Trainer mit niedrigerem Level sind, ist es empfehlenswert, dass du die Größe der Gruppe zu erhöhen um dies auszugleichen.

So stellst du sicher, dass du Genesect besiegst und nicht die Chance verpasst, dieses Seltene Mythische Pokemon zu fangen.

Auch wenn sich Genesect als eines der leichter zu besiegenden Fünf-Sterne-Raid-Pokemon erweist, Mega-Entfaltung oder Primal Umkehrung Pokemon wird immer empfohlen.

Das erhöht deine Chancen, dieses Raid-Pokemon zu besiegen, weiter, den Schaden bestimmter Arten von Attacken zu erhöhen. während sich das aufgeladene Pokemon auf dem Schlachtfeld befindet.

Genesect: Beste Konter-Pokemon

Für diesen Raid-Kampf gibt es keinen Grund, Pokemon zu verwenden, die einen anderen Typ als Feuer haben. Diese Pokemon verursachen deutlich mehr Schaden als Pokemon eines anderen Typs und maximieren so die Erfolgschancen deiner Raid-Gruppe.

Im Folgenden findest du die 20 besten Genesect-Zähler, die du derzeit in Pokemon Go erhalten kannst. Darüber hinaus haben wir dir ihr optimales Move-Set für den Kampf in diesem Raid zusammengestellt.

Siehe auch :  Rockstar hat das Social Club Branding vor der Enthüllung von GTA 6 gestrichen

Jedes starke Pokemon vom Typ Feuer wird gut abschneiden. in diesem Raid gegen Genesect.

Wenn dein Team aus Pokemon des Typs Feuer nicht ausschließlich aus den unten genannten besteht, mach dir keine Sorgen; Genesect zu besiegen wird trotzdem kein Problem sein.

Top Genesect-Konter-Picks

Pokemon

Empfohlene Moves

Mega-Blaziken

Schnelle Attacke: Feuerwirbel

Aufgeladene Attacke: Explosionsbrand

Mega-Charizard

Schnelle Attacke: Feuerschleuder

Aufgeladene Attacke: Explosionsbrand

Schatten-Moltres

Schnellangriff: Feuerwirbel

Aufgeladene Attacke: Überhitzen

Reshiram

Schnellangriff: Feuerzahn

Aufgeladene Attacke: Fusionsfackel

Schatten-Ho-Oh

Schnellangriff: Einbrennen

Aufgeladene Attacke: Heiliges Feuer+

Schatten-Entei

Schnellangriff: Feuerzahn

Aufgeladene Attacke: Überhitzung

Mega-Houndoom

Schnelle Attacke: Feuerzahn

Aufgeladene Attacke: Flammenwerfer

Schatten-Typhlosion

Schnelle Attacke: Einbrennen

Aufgeladene Attacke: Verbrennungsstoß

Kronleuchter

Schnellangriff: Feuerwirbel

Aufgeladene Attacke: Überhitzen

Schatten-Arkanin

Schnellangriff: Feuerzahn

Aufgeladene Attacke: Flammenwerfer

Schatten-Magmortar

Schnellangriff: Feuerschleuder

Aufgeladene Attacke: Feuerstoss

Darmanitan

Schnellangriff: Feuerzahn

Aufgeladene Attacke: Überhitzen

Ursprüngliches Groudon

Schnelle Attacke: Schlamm-Schuss

Aufgeladene Attacke: Feuerstoss

Heatran

Schnelle Attacke: Feuerwirbel

Aufgeladene Attacke: Flammenwerfer

Vulkanion

Schnellangriff: Einbrennen

Aufgeladene Attacke: Überhitzen

Emboar

Schnellangriff: Ember

Aufgeladene Attacke: Explosionsbrand

Flareon

Schnellangriff: Feuerwirbel

Aufgeladene Attacke: Überhitzen

Infernape

Schnellangriff: Feuerwirbel

Aufgeladene Attacke: Explosionsbrand

Pyroar

Schnellangriff: Feuerzahn

Aufgeladene Attacke: Überhitzen

Delphox

Schnellangriff: Feuerwirbel

Aufgeladene Attacke: Flammenwerfer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert