Nintendo wird den neuen Mario-Darsteller erst im Abspann von Super Mario Bros. enthüllen

Charles Martinet hat sich nach 32 Jahren aus der Rolle des Mario zurückgezogen, was bedeutet, dass jemand Neues die Rolle in Super Mario Bros. Wonder übernimmt. Wir wissen immer noch nicht, wer das ist, und wir werden es auch nicht vor Oktober wissen, denn Nintendo hat verraten, dass wir es erst im Abspann herausfinden werden.

„Wir werden das herausfinden und es wird im Abspann zu sehen sein“, sagte Doug Bowser IGN . auf der Nintendo Live 2023 (wie berichtet von Nintendo Life). „Die Leute werden zu diesem Zeitpunkt erfahren, wer die neue Person ist, aber wir haben nicht vor, vorher eine Ankündigung zu machen.“

Das bedeutet, dass die Entdeckung von Marios neuem Synchronsprecher von demjenigen gemacht wird, der Wonder zuerst besiegt. Es ist ein Wettlauf, um die neue Identität der Stimme unseres italienischen Lieblingsklempners herauszufinden. Außerdem gilt es, die neue Stimme von Luigi zu finden, die Nintendo ebenfalls noch unter Verschluss hält. Es ist seltsam mysteriös, aber Nintendo arbeitet auf seine ganz eigene Weise.

Siehe auch :  Vampire: The Masquerade - Schwanengesang auf Mai 2022 verschoben

Martinet hat sich zwar von der Rolle des Mario zurückgezogen, aber er hat sich nicht ganz von der Figur entfernt. Nintendo hat ihm den Job des Mario-Botschafters übertragen, eine Rolle, die noch nicht erklärt wurde und die selbst Martinet nicht ganz versteht.

„Ich bin jetzt, wie Sie vielleicht in den Nachrichten gesehen haben, ein Mario-Botschafter“, sagte Martinet. „Ich weiß noch nicht, was das ist, ich bin sozusagen noch nicht im Ruhestand, aber ich bin ein Botschafter, und wenn wir in die Zukunft gehen, werde ich es lernen. In der Zwischenzeit.Ich bin immer ein Botschafter von Nintendo und Mario und all diesen Veranstaltungen, weil ich jeden Moment davon genieße, und ich hoffe, dass eure Liebe zu den Spielen weitergeht und wächst, so wie meine, also vielen Dank.“

Martinet wird demnächst eine Videobotschaft mit Shigeru Miyamoto halten, vielleicht erfahren wir dann mehr über seine Rolle. Vielleicht leitet Martinet den neuen Mario-Darsteller an, vielleicht wird er aber auch das Gesicht der Mario-Franchise bei Veranstaltungen – wir werden abwarten müssen.

Siehe auch :  Helldivers 2 erfüllt endlich meinen Traum, ein glorreiches letztes Gefecht mit den Jungs zu führen

Ein weiterer Punkt, den Martinet auf die Frage nach seiner neuen Rolle erwähnte, ist, dass er sich noch nicht zur Ruhe gesetzt hat, worüber viele spekuliert haben, nachdem bekannt wurde, dass er sich von der Rolle des Mario zurückgezogen hat. Ob das bedeutet, dass er in Zukunft noch andere Sprechrollen übernehmen wird, ist ungewiss. Vielleicht wagt er sich in unerwartete Gefilde vor, so wie er es in Skyrim als Paarthurnax getan hat.

Super Mario Bros. Wonder kommt am 20. Oktober auf den Markt. Wir haben also noch über einen Monat Zeit, bevor wir erfahren, wer der neue Synchronsprecher ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert