Der Super Mario Bros. Film McDonald’s Toys bestätigt, dass Lumalee aus Super Mario Galaxy auftauchen wird

Die Super Mario Bros. Movie-Spielzeuge, die gerade bei McDonald’s aufgetaucht sind, verraten, dass Lumalee aus Super Mario Galaxy in irgendeiner Form im Film vorkommen wird.

Obwohl der Super Mario Bros. Movie erst in vier Monaten in die Kinos kommt, sollte er ursprünglich am 22. Dezember dieses Jahres in die Kinos kommen, was bedeutet, dass das Marketing für die Zusammenarbeit mit McDonald’s bereits begonnen hat. Wir wussten schon seit einiger Zeit von dieser Zusammenarbeit mit Maccies, aber jetzt, wo sie an die Öffentlichkeit gelangt ist, wurde ein überraschender neuer Charakter enthüllt.

Als vor ein paar Monaten die ersten McDonald’s-Spielzeuge für den Super Mario Bros. Movie auftauchten, wiesen wir darauf hin, dass eines der Spielzeuge eine Luma darstellte und dass Luma noch nicht für den Film bestätigt worden war. Damals war nicht klar, ob das Luma eine bestimmte Identität hatte, da es wie ein normales Luma aussah und nichts in der Hand hielt, was darauf hinwies, dass es Lumalee war. Aber jetzt, wo die Spielzeuge in der freien Wildbahn sind, wurde die Identität des Lumas als Lumalee aus Super Mario Galaxy bestätigt (danke nintendomerch).

Siehe auch :  Destiny 2 bekommt endlich einen Schurken, der es wert ist, dass man sich für ihn interessiert

Für alle, die sich nicht erinnern: Lumalee ist die Ladenbesitzerin Luma, die sowohl im ersten als auch im zweiten Super Mario Galaxy-Spiel auftritt. Im ersten Spiel taucht Lumalee vor Bosskämpfen und in bestimmten Galaxien auf, um Mario die Wahl zwischen einem 1-UP-Pilz und einem Lebenspilz zu lassen, den man mit Star Bits kaufen kann.

In Super Mario Galaxy 2 erschien Lumalee in bestimmten Galaxien, genau wie im ersten Spiel, konnte aber auch auf dem Raumschiff Mario als eine Art Zufalls-Minispiel gefunden werden. Die Spieler konnten mit Star Bits würfeln und hatten so die Möglichkeit, eine Reihe von Gegenständen zu gewinnen. Diese relativ unbedeutende Rolle in beiden Spielen macht es ein wenig verwirrend, warum Lumalee für den Super Mario Bros. Movie ausgewählt wurde und nicht etwa Baby Luma oder Lubba.

Was auch immer der Grund ist, es bestätigt, dass einige Inhalte aus Super Mario Galaxy im Film auftauchen werden, was im Trailer mit Peachs Erwähnung von „Galaxien“ bereits angedeutet wurde. Ob dazu auch ein Rosalina-Cameo gehört, ist noch nicht klar, aber wenn Lumalee als Figur auftauchen kann, die groß genug ist, um ihr eigenes McDonald’s-Spielzeug zu bekommen, dann ist es nur eine Frage der Zeit, wer noch auftauchen wird.

Siehe auch :  Sonic-Fans halten Amys Tarotkarten für "überstrapaziert"

Was das Spielzeug selbst betrifft, so verrät es nicht viel über die Rolle der Figur im Film, da es nur in einer Position verharren und seine Basis herumdrehen kann. Interessant, McDonald’s hat Lumalee nicht als „Überraschungsspielzeug“ gekennzeichnet, wie es bei der Super Sonic-Figur während der Zusammenarbeit mit Sonic the Hedgehog 2 der Fall war (ja wirklich, Spielzeug wird jetzt als Spoiler betrachtet), was bedeutet, dass es die Figur, die im Film vorkommt, wahrscheinlich nicht als Spoiler ansieht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert